Leadtek WinFast Geforce 7600 GT (AGP)

MCM

New member
Hi, ich habe seit längerer Zeit ein Problem mit meiner Geforce 7600 GT.
ICh besitze sie schon seit ca. 3 Monaten und konnte mich mit dem Problem leider bisher nicht richtig auseinander setzen.
Folgendes Problem liegt vor:

Meine Grafikkarte funktioniert im 2D-Betrieb perfekt, aber im 3D-Betrieb nicht.

Wenn ich bei bestimmten Spielen die Grafik hochstelle, dann passiert es, dass der TFT-Bildschrim plötzlich ohne Vorwarnung schwarz wird und immer zwischen Analog und Digital wechselt.
Das passiert aber nicht bei allen Spielen und auch nur wenn ich auf hohen Details wechsle.

Ich weiß nicht mehr weiter, Treiber ändern habe ich schon versucht und Windows neu aufsetzen auch. Außerdem reicht mein Netzteil aus und mein Mainbord ist auch AGP 8x leistungsfähig, wie es auf der Grafikkkarte steht.

Aber etwas funktioniert im Geräter-Manager nicht richtig, habe ich gemerkt (siehe Link).:( http://img403.imageshack.us/img403/5540/01pd2.jpg

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

MfG MCM

edit:

Mein Sytem (hatte ich ja fast vergessen^^):

CPU: Pentium 4 2.6 GHz
Mainbord: ASRock P4VM800
Arbeitsspeicher: 1024 MB
Grafikkarte: Leadtek WinFast 7600 GT (AGP)
Netzteil: XP-Cooler 400W
Treiber: Nvidia 91.32 (extra Treiber von Leadtek nur für diese Grafikkarte)
Festplatten: 2 Sata Festplatten
Laufwerke: 1 DVD-Brenner, 1 DVD-Laufwerk
 
Zuletzt bearbeitet:

MCM

New member
So nach über 2 Monaten melde ich mich hier nun endlich wieder und dachte, dass hier etwas passiert sei, aber wie es scheint habt ihr alle auch keine weiteren Ideen mehr oder?

MCM
 

CompiWare13

New member
Persönlich ist mir dein Anliegen gar nicht aufgefallen ;).

Die Platte verfügt über eine OnBoardGrafik, ist diese im Bios auch abgeschaltet?

Für mich sieht es sonst noch so aus als ob du nicht die kompletten Mainboardtreiber installiert hast, vielleicht auch ein zu altes Bios verwendest.
Hier solltest du dir mal das neuste runterladen:

http://www.asrock.com/product/P4VM800.htm

Flashvorgang und Installation ist ja dort beschrieben.
 

MCM

New member
Erstmal thx für die Hilfe,dachte schon ihr wüsstet nichts mehr, aber im Bios kenne ich mich garnicht aus und ich willauch nichts kaputt machen, aber installiere erstmal neuen Treiber und gucke dann obs geht.

MCM

Edit: OK neuer Treiber fürs Bios oben, aber trozdem der selber Fehler wieder und wieder, kann mir Jemand bitte erklären wie ich den im Bios die OnBoardGrafik ausschalten kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

CompiWare13

New member
Wie man Einstellungen im Bios vornimmt steht im Handbuch, bzw. kannst du dir das Manual im extra von mir genannten Link runter laden.

Unter
Advanced//Chipset Configuration
stellst du
Primary Graphics Adapter auf AGP
AGP Apture Size würde ich 256MB vorschlagen
AGP Mode auf 8X
AGP Fast Write musst du testen, bei Problemen Disable
Onboard AGP Shared Memory auf Auto, scheint so als gäbe es nicht die Möglichkeit Disable, könnte sich als tatsächlich selbst deaktivieren.

Die Karte hat denke ich eine extra Stromversorgung, ist dieser auch entsprechend angeschlossen?

Einen Treiber für das Bios gibt es nicht, es gibt immer nur ein neues/anderes Bios, welches nach Anleitung geflasht werden muss.
Die neusten Treiber beziehen sich nur auf Mainboard+Komponenten (ob Audio mit im Paket ist, kann ich nicht sagen) und die Graka selbst...
 

MCM

New member
Ok hat sich alles geklärt mit dem Bios hat es nicht geklappt geahbt, aber alsich geguckt habe, war der Stromstecker nicht mehr richtig drinne. Wahrscheinlich mal beim Transport etwas locker geworden.
Bedanke mich bei dir.