Kompaktes Notebook bis 800€

koxx

Member
Hey,
bin seit langem mal wieder aktiv hier im Forum und brauch gleich mal ne Beratung. Hab mich mal ein wenig durch die Themen geklickt aber nicht wirklich was dazu gefunden... also:

Ich brauche ein kompaktes Notebook für die Arbeit in der Uni / im Zug etc... Folgendes stell ich mir vor:

-ca 12"
-Dual Core
-2GB Ram
-gute Akku-Laufzeit
-möglichst geringes Gewicht
-Win XP (kein Vista!)

Hatte erst mit dem neuen EEE PC geliebäugelt, ein wenig mehr Leistung und ein etwas größeres Display wären aber schon gut. Hat jemand nen guten Tipp?

greetz koxx
 

koxx

Member
Kommt schon Jungs, hat nich irgendwer nen guten Tipp für mich? Bei welchen Herstellern sollte ich mich mit meinen Wünschen umschauen? Welche sollte ich meiden? Für jede Kleinigkeit bin ich dankbar ...
 

larz

New member
abend koxx,

hab mich da grad mal umgesehen und der knackpunkt an der sache ist traurigerweise das betriebssystem.
es gibts kaum noch notebooks mit deinen anforderungen mit xp.
sonst alles nur noch mit vista...
das einzigste vernünftige was ich gefunden habe ist ein fsc esprimo mobile u9200 mit vista UND xp, wird twinload genannt.
hat ansonsten ganz anständige daten,

pentium dual core mit 1,8 ghz
2gb ram
160gb hdd
12,1" nonglare display
akkulaufzeit ca. 4 stunden
gewicht 1,8 kg

http://www.heise.de/preisvergleich/a355308.html

hat sich auch schon in ein paar tests bewiesen und ganz gut abgeschnitten.
wobei als einziger knackpunkt die relativ hohe lautstärke bei hoher belastung genannt wird.

kannst dann entweder auf ein kleineres und schwächeres netbook zurückgreifen oder nimmst ein 14,1" notebooks was dann aber auch 2-2,5 kg wiegt.

außerdem hab ich grad gelesen dass nicht jeder im heise preisvergleich das notebook auf lager hat

hoffe ich konnte dir ein wenig helfen
 
Zuletzt bearbeitet:

korni

New member
Muss es wirklich ein 12" Book sein?
14-15,4" sind meiner Meinung nach das beste, man ist damit noch sehr Mobile hat viel Leistung und ein schönes großes Display.

Mit XP wird man kaum noch ein Book bekommen, manche haben Vista drauf, aber es ist auch eine XP CD beigelegt.
Wenn nicht solltest du schauen ob es alle Treiber auch für XP gibt, dan kann man das auch selber nachrüsten. ;)
 

koxx

Member
Hmm eigentlich wollte ich halt echt nen sehr kompaktes Notebook, also ca 12" haben. Hätte nicht gedacht, dass die Auswahl da so sehr bescheiden ist.
Wenn wir die Anforderungen mal auf 14" und evtl Vista erweitern und dafür das Kriterium des geringen Gewichts dazu nehmen, was könnt ihr denn dann so empfehlen?
 

larz

New member
naja, also geringes gewicht is bei 14,1" books relativ.
die ham alle so knapp 2,5 kg
dafür gibts da auch n paar mehr mit xp und die sind auch von der leistung her besser.

hier hab ich ein recht ansprechendes gefunden:

http://www.heise.de/preisvergleich/a354681.html

hp6530b

core2duo mit 2,26ghz
2gb ram
160GB hdd
300mbit wlan
vista und/oder xp variert von händler zu händler
2,5kg schwer

hier die meinung eines käufers:

"Hochqualitatives Business-Notebook mit Ausstattungsschwächen"
Pros:
+Leichtes, kompaktes und vor allem sehr leises Notebook für Arbeiten im Office, Modelsim und Visual Studio.
+Sehr gute Akkulaufzeit (locker 4h mit aktivem WLAN beim arbeiten/surfen), bleibt angenehm kühl.
+Hochqualitative Tastatur, gut lesbares Display, sinnvolle Zusatztasten (Lautstärke und WLAN, 2 frei belegbare, diverse mittels [FN]-Taste)
+Leistungsstarker Prozessor, genug Arbeitsspeicher und Grafikchip mit Beschleunigung für hochauflösende Videos.
+Fingerabdruckscanner & Webcam, viele Sicherheitsfeatures.
+Im Gegensatz zu vielen anderen Notebooks wird SINNVOLLE Software mitgeliefert.
+für ein Business-Modell ausgezeichnete Lautsprecher.

Cons:
-kein BluRay-Laufwerk, kein UMTS/HSDPA-Modul.
-nur VGA, kein HDMI oder Display Port. Zumindest DVI hätte schon drin sein sollen. Einen seriellen Port werden die wenigsten vermissen, für mich wäre er aber sehr sinnvoll gewesen.
-geringer vertikaler Sichtwinkel des Displays.

Fazit:
Für den Preis ein ausgezeichnetes Notebook. In Punkto Größe und Gewicht noch akzeptabel um als Notebook für den mobilen Betrieb durchzugehen, dabei äußerst leistungsstark mit toller Akkulaufzeit. Die Anschlussausstattung ist etwas mager, deshalb wahrscheinlich der geringe Preis.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?