Kingston 16GB und 24GB HyperX DDR3-1600 Kits vorgestellt Diskussion

bambusa

Moderator
Heute stellte Kingston zwei neue Speicherkits ihrer sehr beliebten "HyperX" Serie vor. Ein Kit ist für den Sockel 1156 (bzw. AM3) gedacht, so werden 4 Module mit insgesamt 16 GB Speicher angeboten. Das zweite Kit ist für den Sockel 1366 mit Triplechannel gedacht. Das Kit wird mit 6 x 4 GB Ram Modulen ausgestattet. Eine unglaubliche Speichergröße von 24 GB wird so selbst für einen Desktop PC möglich. Neben dem sehr großen Speicher ist die recht hohe Geschwindigkeit von 1600 Mhz zu erwähnen. Die Timings liegen bei 9-9-9-27. und die Betriebsspannung bei 1,65 V.

Kingston_HyperX_6m_DDR3_kit_1.jpg

"We are pleased to make available the largest HyperX memory kits ever for the prosumers, multimedia pro or super enthusiast who wants everything," sagte Mark Tekunoff, Senior Technology Manager, Kingston...

Weiterlesen: Kingston 16GB und 24GB HyperX DDR3-1600 Kits vorgestellt
 

Ajsmen

New member
hab mal ne frage: wer braucht sowas???? ich kriege meine 4gb nichtmal voll..... was muss man machen, um auch nur 8gb voll zu kriegen .....???????:wtf:

ich meine für Serverstations o.ä ist es ja ok aber für Dektop PC's?
 

Lapilala

New member
Das geht doch gar nicht xD
Den Arbeitsspeicher wird man niemals vollpacken können :)
ok vllt. in 5 Jahren :D
 

Patrick.w

New member
in 5jahren bekommste 16gb dann bestimmt zum Spottpreis von 50€... sich jetzt schon 16gb zuzulegen ist doch reine Prollerei.

Da muss ich grad wieder an nen Zitat denken: "640 KBytes (Arbeitsspeicher) sollten für jeden genug sein...":fresse:
 
X
Keine passende Antwort gefunden?