Kühler für i5-2500K

BlackBirdHH

New member
Hey Leute.

Ich möchte mir demnächst wahrscheinlich den i5-2500K kaufen und suche noch einen passenden Kühler dafür.
Lautstärke ist nicht so sehr wichtig, hauptsache er kühlt gut.
Da ich später den i5 übertakten möchte, sollte er schon ganz gut sein.

Welchen könnt ihr empfehlen?

LG
BlackBirdHH
 

BlackBirdHH

New member
Hey danke für Eure Antworten :D

Ja der Mugen 2 steht bei mir auch in der engeren Auswahl. Der Brocken sieht aber auch gut aus.
Bald soll ja der Mugen 3 rauskommen. Der wäre ja rein theoretisch besser oder?
Und wenn ich nur den Kühltower kaufen, oder einen anderen Lüfter haben möchte, kann ich da irgendeinen Lüfter kaufen (also mit der passenden Größe), oder muss ich da auf was besonderes achten?
Denn das ganze Gehäuse soll leicht in blaue oder violette gehen.

Danke schonmal ;)
 

GamerFraek

New member
Du kannst auf den Kühlkörper auf jeden Fall andere Lüfter machen solange sie die richtige Größe haben ist das kein Problem .
ich würde hier auch ganz klar den Mugen empfehlen .
 

Kuewalda

New member
es wäre auf jeden fall gut zu wissen welches case du hast.. wenn dein case den platz bietet würde ich den mugen nehmen.
 

Kuewalda

New member
okay... also mit den lüftern in der seite passt der mugen auf keinen fall.. ohne die lüfter sollte es klappen :D
 

BlackBirdHH

New member
okay... also mit den lüftern in der seite passt der mugen auf keinen fall.. ohne die lüfter sollte es klappen :D

Echt nicht? Ach man, hab schon gedacht dass da irgendwas nicht passen wird >.<


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Verdammt.. ich hab nur mal interesse-halber nach nem anderen Gehäuse geguckt welches ein wenig größer ist. (Wollte sowieso mal nen größeren)
Und jetzt hab ich den
NZXT Phantom Big-Tower - white
gefunden.
Da passt aufjeden fall einiges mehr rein.

Ist nun die Frage:
Den 6th Element und dafür nen kleineren CPU-Kühler, oder den Phantom der um einiges größer ist (find ich eh besser ^^) dafür kann ich dann aber auch nen größeren CPU-Kühler nehmen.

Man man man...
 
Zuletzt bearbeitet:

BlackBirdHH

New member
Der sieht natürlich auch schick aus :D

Naja aber zurück zum eigentlichen Thema:
Welchen CPU-Kühler könnt ihr noch empfehlen?

Preis sollte so bei ca. 40€ liegen.
 

BlackBirdHH

New member
Ok also eins ist eigentlich schonmal klar:
Damit ich nen fetten CPU-Kühler einbauen kann, brauche ich ein anderes Gehäuse :D
Denn die Kühler haben alle ne Maße von ca. 126 x 158 x 105 mm (BxHxT). Das wird dann ein wenig eng mit dem Gehäuse: 197 x 510 x 530 mm (BxHxT).
Und nach ein wenig umgucken habe ich zwei gefunden, welche mir sehr gut gefallen.
Der Scythe Ninja 3 CPU-Kühler SCNJ-3000 oder der
Alpenföhn Brocken CPU-Kühler - 120mm.

Was haltet ihr von den beiden Kühlern?
 

VGOo

New member
Der Brocken ist schon ein ganz guter Kühler :-D und der Ninja 3 auch.
Du könntest auch zum Mugen 2 greifen der passt auf alle Sockeln, ist sehr leise und kühlt extrem gut ;)
 

BlackBirdHH

New member
Der Brocken ist schon ein ganz guter Kühler :-D und der Ninja 3 auch.
Du könntest auch zum Mugen 2 greifen der passt auf alle Sockeln, ist sehr leise und kühlt extrem gut ;)

Ja nur der Mugen 2 wird bei dem 6th Element-Gehäuse wohl nicht passen. Sowie die anderen auch nicht :D

Der Mugen ist schon sehr verlockend. Aber da mein Gehäuse wohl violett / blau leuchten wird, würde der Brocken gut reinpassen.

Ach man das ist so schwer :fuchtel:
 

VGOo

New member
Wie meinst du das das der nicht reinpasst, von der Farbe oder von der Größe? :confused:
Der Brocken ist natürlich auch ein sehr guter Kühler, bei dem habe ich auch noch keine schlechten Bewertungen gesehen oder gehört.
 

BlackBirdHH

New member
Wie meinst du das das der nicht reinpasst, von der Farbe oder von der Größe? :confused:
Der Brocken ist natürlich auch ein sehr guter Kühler, bei dem habe ich auch noch keine schlechten Bewertungen gesehen oder gehört.

Oh ne ich meine von der Größe.
Wenn ich den NZXT nehme dann wird der passen.. aber nicht beim 6th Element.

Deswegen muss ich jetzt versuchen noch mehr zu sparen damit ich mir den NZXT leisten kann :D das ist der einzige den ich so an den Big Towern ganz hübsch finde.

Ich bekomm hier noch einen zuviel.
Jetzt (erst) ist mir aufgefallen, dass der NZXT ja garkein Seitenfenster hat. Und das sollte mein neuer Tower (eigentlich) haben. Also nun bin ich doch wieder beim 6th Element. Dann ist aber nur die fragen wegen dem CPU-Kühler, worum es in diesem Thread eigentlich geht :D

Um das mal grob zu rechnen:
Der Tower hat ne Maße von 197 x 510 x 530 mm (BxHxT)
Die Breite:
- 25 mm (wegen dem Lüfter im Seitenteil)
- ca. 30 mm (wegen Mainboard)
= ca. 142 mm (stimmt das? Oder hab ich was vergessen?)

d.h.: der CPU-Kühler kann dann nur ca. 142 mm hoch sein.

Doch keiner von den empfohlenen CPU-Kühler hat diese Größe.

Könnt Ihr in der Größenordnung was empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
X
Keine passende Antwort gefunden?