INTEL oder AMD64

R3d Sn@ke

New member
hey leute, 😱 😱
mal ne frage will nen pc zu stellen für working und da wollte ich wissen
was besser geeignet is!!!! AMD64 o.INTEL??eigendlich würde ja AMD64 nehemen!! 🙂 aber wollt mal eure meinung wissen!!!!

R3d Sn@ke
 
ich wage jetzt mal zu behaupten das der a64 besser ist,wenn du zockst und sowas machst.Ist schneller,bleibt kühler und is demacht leiser/einfacher zu kühlen.
Allerdings sind intels teilweise bei multimedia anwendungen schneller,kA ob sich das mit dualcore geändert hatt.Celerons kann man total vergessen
 
Das beste für Spiele: Pentium M
Für Multimedia und alles andere: Pentium 4 / EE / D
 
und für den pentuim m brauchste nen speziellen adapter oder nen board wo der druff passt,und da muss man wirklich einschränkungen machen in sachen eigenen kühler drauf machen und so
 
k danke leute für eure meineungen da zu ..!! 🙂
werde jetzt denn warscheinlich denn nen AMD64 dan nehmen.!!!!
thamks...
R3d Sn@ke
 
Hi,

Ok also ich verstehe nicht, wie du nun daraus entnimmst, dass der A64 esser geeignet ist. Es klingt so, als ob dieser Thread überhaupt keinen Sinn hatte!
es stehen hier aussagen 1:1 für jeweils die Konkurrenten. Ich würde auch eher zu Intel greifen, wenn du ein office PC willst, ist Intel bekanntlich besser.

Grüße,
Bolef2k
 
Außerdem ist "AMD64" kein Prozessor, sondern so heisst nur die 64 Bit Erweiterung, die Intel übrigens auch besitzt.
D.h. dein "AMD64" gilt auch für einen Pentium 4. 🙂


Ich verstehs nicht, wie alle immer auf "AMD64" kommen, (da bist du ja lange nicht der einzige) wer das sagt ist ein riesiger NOOB. :grin:
 
jaja selber n00b,besitzten tut er das aber aus irgendwelchen gründen "aktiviert" intel das nicht und behält das ihren server prozessoren vor,das is n00bich
 
moin

ma so gesehen haben Intels keien "AMD64" bei denen heißt das anders , komm aber grad net drauf(EMT64>>> ka) "!!!! nja aber wer soll sich ernsthaft nen Intel P4 leisten, bei den preisen. nja holl dir nen opteron 144\146 kommst besser da die 1mb cache haben! acuh vom preis voll ok,

ich find auch das der thread etwas wenig sinn macht!

MFG
 
Colossus schrieb:
jaja selber n00b,besitzten tut er das aber aus irgendwelchen gründen "aktiviert" intel das nicht und behält das ihren server prozessoren vor,das is n00bich

Was heisst da selber? Frühlst du dich etwas angesprochen mit NOOB ? :crazy:


Außerdem hast du anscheinend ÜBERHAUPTKEINE Ahnung von Intel Prozessoren, was du da sagst ist kompletter Unsinn.



invalid schrieb:
moin

ma so gesehen haben Intels keien "AMD64" bei denen heißt das anders , komm aber grad net drauf(EMT64>>> ka) "!!!! nja aber wer soll sich ernsthaft nen Intel P4 leisten, bei den preisen.

Was heisst da bei "den Preisen"?
Die Dualcore-P4's sind deutlich billiger und Singlecore P4's sind auch nicht allzu teuer. Ein 3,0 Ghz P4 kostet nur minimal mehr als ein Opteron 1,8 Ghz.
Außerdem ist DDR2-Ram mittlerweile billiger als DDR-Ram. Die Plattform ist also auch billiger.
Der niedrige Preis ist bei AMD kein Argument mehr. Seitdem die Leistung konkurrenzfähig geworden ist, sind die Preise auch entsprechend gesalzen!



invalid schrieb:
ich find auch das der thread etwas wenig sinn macht!

Ja und wie, die Entscheidung stand ja praktsich schon vorher fest.
Soll wohl nur ein Flame-Thread werden, aber ich sehs vonder positiven Seite: Es belebt das Forum etwas. 🙂
 
jap das tut es *g*

x2 4800

Extreme Edition 840

ich find da is der x2 "etwas" günstiger,ich bin jetzt nur mal von den high end cpus ausgegangen,soweit ich weis is der x2 auch schneller
 
Hi,

ich muss da mal wiedr Semmel zustimmen!

1. AMD64 heisst soviel wie EM64T und diese FUnktion ist LÄNGSt keine Serverlösung doer ein Feature dr teuen CPU's. Ein billiger Pentium D 820 für 240€ hat es und sogar viel mehr Features.
Ich würde es würde es dahin gestellt alssen, dass dr x2 so viel besser ist. Es stimmt shcon, dass AMD die Verbindung zwischen den Cores anders regelt, was einen Leistungsverlust gibt. Das macht den Preisuntershcied keinfesfalls gerechter. Intel Prozessoren der Dual Core Reihe kosten weniger und da war Intel etwas schneller. Ich verweise einfach mal auf mein Review:
http://www.pcmasters.de/pentium-4-d-820-test.html

Semmel hat nicht nur Intel Prozessoren Wissen. Ich freue mich schon auf kommende Berichte, die manch einen überraschen könnten. Es geht hierbei keinesfalls um Fronten und um irgendwelche Marken die angeblich besser oder cooler sind, sondern um eine Beratung und die Leute trauen AMD inzwischen blind...

Grüße,
Bolef2k
 
moin

es ist egal wie man es auslegt , es wird immer diese kluft zwcihen AMD usern un INTEL usern geben! dei einen sagen das ist besser die andern das.
aber selbst ich gestehe ein das ich in mein notebook kein AMD lassen würde, außer vlt den neuen Turion.
da vertrau ich Intel eher. aber als desktop is mir en AMD lieber acuh weil er einfacher zukühlen ist, Intel sin mir einfach zu heiß, acuh wenn sie sich langsam bessern bei intel.
Ich ward ja noch drauf wann es bei euch intel leuten mal nen Intel info thread gibt?


MFG
 
invalid schrieb:
da vertrau ich Intel eher. aber als desktop is mir en AMD lieber acuh weil er einfacher zukühlen ist, Intel sin mir einfach zu heiß, acuh wenn sie sich langsam bessern bei intel.

Das trifft aber auch NUR auf den P4 zu!!
Der Pentium M ist sparasamer als jeder A64.

Und in der Verganzenheit hat AMD auch Heizkraftwerke gebaut, die es mit heutigen P4's aufnehmen können und das hat auch keinem gestört!!! (z.B: AMD Thunderbird 1,4GHz)


PS: Wer meint ich wäre ein reiner Intel Fanatiker, der irrt.
Ich habe bisher mehr AMD Prozessoren gehabt als Intel Prozessoren.
Aktuell habe ich 4 Rechner in Betrieb, davon 2 Intel und 2 AMD, ich kann mir also sehr wohl ein realistisches Bild von beiden Herstellern machen, weil ich BEIDES AUCH HABE!

invalid schrieb:
Ich ward ja noch drauf wann es bei euch intel leuten mal nen Intel info thread gibt?

Stimm, das wid Zeit....

Bolef... ?
 
hehe, fang du doch scho ma an?!

ich hat auch ma intel, un hab auch intel ge OCed.
ja so schön der Pentium M auch ist, mir gefällt er auch sehr gut, aber wieviel boards gibt es wo er draufpasset, 3-4, ka.

da du grad von redest, was macht der opteron`?


MFG
 
invalid schrieb:
ja so schön der Pentium M auch ist, mir gefällt er auch sehr gut, aber wieviel boards gibt es wo er draufpasset, 3-4, ka.


Sind schon über 10 Mainboards.
Aber das ist doch egal, der P-M ist eine Performance-Rakete, ihn mit dem Adapter oder geringen Mainboard-Auswahl nieder zu machen ist doch Unsinn.
Der A64 ist auch nicht besser, blos weils da 100 Mainboards gibt. (wovon das meiste eh nur Billig-Schrott ist :crazy: )

Was die Stabilität und Ausgereiftheit von Mainboards bzw. Mainboardchipsätzen angeht, sind AMD Mainboards eh weit von Intel entfernt.
Von daher würde ich die Mainboardfrage NIEMALS als einen Nachteil für den P-M ansehn, im Gegenteil.
 
mienst du jetz explizieht AMD chipsätze oder die Nforce reihe???
die AMD nunja, was solls, aber auch auf intel boards sin jetz amd chips``!
ja lol ich will aber nen richtiges mobo haben un net so ne lustige steckkarte, is ja nu auch ega. da intel höhstens uin meinem lapi schlägt!
du kannst sagen was de willst AMD fan wird immer amd sein bleiben , außer sie gehen pleite un danach sieht es net aus!


MFG
 
invalid schrieb:
mienst du jetz explizieht AMD chipsätze oder die Nforce reihe???

Ich meine Chipsätze FÜR AMD, nicht VON AMD.
AMD hat ja keine eigenen Chipsätze für den Desktop Markt.
Die Chipsätze von AMD selbst waren bisher immer gut!


invalid schrieb:
die AMD nunja, was solls, aber auch auf intel boards sin jetz amd chips``!
ja lol ich will aber nen richtiges mobo haben un net so ne lustige steckkarte, is ja nu auch ega.

Das muss ich jetzt nicht verstehn oder? :crazy:



invalid schrieb:
du kannst sagen was de willst AMD fan wird immer amd sein bleiben , außer sie gehen pleite un danach sieht es net aus!

Ist ja schön und gut, aber damit bist du vollkommen für einen AMD vs. INTEL Vergleich disqualifiziert, weil du UNOBJEKTIV bist. (was glaub ich auch für so einige andere hier gilt)
 
moin

sorry hab das bissl mit ati verwechselt is ja auch schon late!

sag nicht ich wär unobjektiv! wär ich das , könnt cih aufhören rev's zu schreiben!
sonst wird ich sagen das Intel scheiße ist!! das ist es aber net, ich bin nun ma nciht der ultimative Intel verfechter, wenn du beides verfechten kannst , respekt , ich nun ma nciht unbedingt, da mein Intel 700mhz hatte un cih ihn auf 1,1ghz geprügelt hab! das is lange her.
UND AMD vs. INTEL VERGLEICHE sind voll fürn arsch weil es im ende immer um einen sinnlosen schlagabtausch geht, und semmel das thema haten wir schon mal, das letzte mal hat cih kein bock mehr , un ich ahb es jetz schon nicht mehr.
Du wirst sagen können was de willst ich werd bei AMD auf desktop un Intel auf Notebook bleiben!

also ich sag nix mehr dazu wen das auf einen AMD vs. INTEL vergleich hinausläuft weil eh nix produktives bei rauskommt! Und da können die größten Cracks dran hängen, es bringt einfach nix!

und da könnt ihr jetz denken von mir was ihr wollt!!!! es ist mir sowas von egal!
MFG
 
Hi,

ich war eine Zeit lang auch so ein AMD gesteurter Fan, der partaisch war. Die Zeit hab ich hinter mir, denn es kommt immer individuell auf die Anforderungen an und da muss man objektiv immer aufs neue entscheiden. Bei den Dual Cores räumt Intel z.B. einige der vorherigen Vorwürfe niedergeschlagen, so wie die Geschichte, dass Intel teuer ist. Und nicht nur die CPU ist für die Leistung verantwortlich, denn es gibt unterschiedliche Chipsätze und Qualitätsklassen. Ich bin der Meinung, dass aussagen wie:"Egal was du sagst, ist AMD und ATI cool und die aller besten der Welt" total unsinnig, denn von einer Generation zur anderen kann die Firma versagen oder sogar ganz vom Markt verschwinden! AMD hat sich hochgearbeitet, dadurch haben wir nicht nur ein Monopol, das ist schonmal interessant für User, wegen der Preiskriege, jedoch sagt es nicht automatisch über die jeweiligen Produkte aus, denn auch AMD hat den Sempron und Duron die abgespeckt sind und die jeweiligen Firmen stellen gleichwertige Produkte her, die sich dann gegenseitig anfechten. Ich haba lso keinen Nerv einen Meinungskrieg anzufechten, ich hab eine Intel CPU, aber ich kann mir morgen ein Quad Opteron zusammenbauen, ich lass mich da nicht binden 😀
Also Jungs, witr sind ein Team *trinken*

Grüße
Bolef2k
 
invalid schrieb:
sag nicht ich wär unobjektiv! wär ich das , könnt cih aufhören rev's zu schreiben!
sonst wird ich sagen das Intel scheiße ist!!

Ganz so hab ichs auch nicht gemeint, NUR was AMD vs. Intel betrifft und nicht allgemein.

Aber OK, lassen wir das. 😛
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
22
Besucher gesamt
22

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten