Instabiles System mit 9600gt

Beachboy

New member
Hallo liebe User,

Ich habe mir eine 9600gt von Gainward zugelegt und jetzt ist mein System total instabil und stürtzt alst ab! Ich habe bis jetzt die Vermutung das es an meinem 400 Watt Netzteil liegt das dies einfach zu schwach dafür ist. Gestern hat mich ein Freund darauf hingewiesen das ich mein CPU estmal ein wenig runtertakten soll als übergangslösung. Hb ich gemacht und mein PC ging garnet mehr an bzw. ich bin bis zu dem lade Bildschirm gekommen wo Windows XP drinne steht und der blaue Balken da lädt halt und danach schwarzer Bidlschrim und Sanduhr und wnen ich umherklicke gehts Biep wie beim booten und dann tut sich garnichts mehr dann muss ich Reseten so passierts übringens auch wenn ich den auf ganz normal hab und der im vollen Betrieb abstürtzt. Also kann das jetzt au noch heißen das mein CPU zu schwach ist oder wie darf man dsa verstehen?

Könnte mir bitte jemand helfen? Wenn ihr noch Infos benötigt einfach Posten ich gebs dann durch.

Danke im vorraus Mfg. Beachboy
 

alfaM

New member
Naja sofern es kein 400Watt no-name Netzteil ist sollte es eigentlich reichen. Und hast du überhaupt Ahnung vom oc´en.. weil ein übertakteter cpu kann doch nicht mit mehr als normal besser laufen bzw. stabiler als mit weniger.

Naja wie auch immer.. wenn du ein no-name alá LC power oder so hast würde ich das mal schnell austauschen.
 

homer the pc noob

New member
Also ich betreibe meine GTX260 und nen E8500 auch mit einem 400W-Netzteil. Aber meins ist von Enermax.
Wenn du ein NoName-Netzteil hast, liegt die tatsächliche Leitung oft stark unter der angegebenen.
 

Point(+)Shooter

New member
1.) Check ma ob du die Treiber der alten Grafikkarte alle sauber deinstallierst hast und dann lad dir die aktuellsten für deine jetzige und installier die

2.) probier dann mal eventuell ein anderes NT aus - sowas kann man auch leihweise mal kaufen !

3.) Schau mal ob deine anderen Treiber (Chipsatz- Sound ect.) nicht auch mal n Update vertragen könnten

4.) Schreib ob das weitergeholfen hat :D
 

Beachboy

New member
keine ahnung was ich fürn NT hab aber is Noname denk ich mal ent so das beste ja und treiber sind alle gut drauf und so is erst neu geamcht ich werd mir ma n neues besorger und schauen obs damit besser geht danke für die vielen schnellen antworten
 

Beachboy

New member
So nun endlich nach einiger Zeit habe ich mein Netzteil mit 650 Watt leistung!!! Also das dürfte jetzt eigentlich reichen tut es aber nicht es ist imemrnoch das gleiche Problem kann mir vieleicht noch jemand helfen was es denn jetzt noch sein könnte???

Ich habe vieleicht gedacht das Mobo passt irgentwie nicht oder Mein restliches System ist zu schwach für die Graka also irgentwie CPU zu schwach oder zu wenig RAM falls sowas sein könnte ich weis ja nicht.

Bitte um Hilfe danke im Vorraus

MFg.Beachboy
 

Ic3M4ster

New member
Wenn du ein Noname gehollt hast, wirst du einen großen fehler begangen haben.Weißt du wie einfach es ist "1000 Watt" zu Drucken?9 Anschläge und ein Mausklick.Diese Watt dann auch wirklich zu liefern, ist bedeutend schwieriger.Du kannst die Watt-angabe bei Nonames schon fast komplett vergessen.Um weitere Kosten zu vermeiden, würde ich dir empfehlen einen Freund zu fragen (der ein Marken-NT besitzt) und optional unglaublich viel lust hat zu schrauben.
 

Beachboy

New member
Wenn du ein Noname gehollt hast, wirst du einen großen fehler begangen haben.Weißt du wie einfach es ist 1000Watt zu Drucken?9 Anschläge und ein Mausklick.Diese Watt dann auch wirklich zu liefern, ist bedeutend schwieriger.Du kannst die Watt-angabe bei Nonames schon fast komplett vergessen.Um weitere Kosten zu vermeiden, würde ich dir empfehlen einen Freund zu fragen (der ein Marken-NT besitzt) und optional unglaublich viel lust hat zu schrauben.

Naja ich habs ausn Pollin falls jemanden von euch das was sagst für 30€ weis auch net kann schon gut sein das es die leistung net bringt es steh auch oben drüber "Bis zu 650 Watt Leistung" Ich weis net ich werd ma evrsuchen irgentwo ein Marken NT zu besorgen. Aber noch ne Frage was is denn ne gute NT marke???
 

Ic3M4ster

New member
Naja ich habs ausn Pollin falls jemanden von euch das was sagst für 30€ weis auch net kann schon gut sein das es die leistung net bringt es steh auch oben drüber "Bis zu 650 Watt Leistung" Ich weis net ich werd ma evrsuchen irgentwo ein Marken NT zu besorgen. Aber noch ne Frage was is denn ne gute NT marke???
Enermax baut äußerst gute Netzteile, Tagan, Seasonic, Corsair ebenfalls.
Alles was klingt wie deine Superhelden aus früherer Zeit (Amacroxx, Raptoxx etc) kannste in die Tonne schmeißen.Die ganzen Xilence und sonstigen Namen, bei denen die leute vergeblich versucht haben Silent richtig zu schreiben kannst du auch vergessen.
EDIT:
Hier noch ein sehr interessantes Video gefunden:
http://www.corsair.com/cinema/movie.aspx?id=622747
 
X
Keine passende Antwort gefunden?