Idee: AMD Quad-CPU für unter 400 €

Semmel

New member
Mit verhältnismäßig wenig Geld lässt sich ein Quad-CPU-System bei AMD zusammenstellen:

CPU:
2x Opteron 2210 (Sockel F; 1,8GHz; 2x1024 KB L2) kosten 2x195€ = 390 €
http://geizhals.at/deutschland/a210026.html

Mainboard:
ASUS KFN5-D SLI (Sockel F; hat sogar brauchbare OC-Funktionen, was bei einem Server-Board mehr als selten ist!)
http://geizhals.at/deutschland/a213440.html
= ca. 240 €


RAM:
kleines Problem ist, man braucht Registered-Ram, der ist leider etwas teurer als gewöhnlicher Ram, z.B 4x 512 MB Kingston DDR2-533 für 4x76= 304 €
http://geizhals.at/deutschland/a192207.html

Allerdings wird einem Registered-Ram bei Ebay teilweise zu Spottpreisen hinterhergeschmissen und wäre dort sogar billiger zu bekommen als "normaler" RAM!


Also, wer hat Lust das zu testen? :D
 

Wemaxx

New member
Hi Semmel. Interessante Idee. Aber warum muss es registered RAM sein? Bzw. was ist das? Was ist der Unterschied? oO
 

bolef2k

Administrator
Hi,

wäre sicher interessant ABER das geld gebe ich nicht für so ein System aus, finde ich ziemlich uninteressant bisher, da bleibe ich für's Erste lieber auf LGA775 und kann da extreme Sachen machen und den Registered RAM würd ich ungern erwerben nur für dieses Projekt. Wenn jemand anders es versucht, dann bitte berichten.

Grüße,
Bolef2k