[HowTo] Beseitigung des Fehlers: Datei fehlt oder ist beschädigt \WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\SYSTEM

Icke

Member
Aloha Community,
ich dachte mir nachdem ich heute einem Freund seinen PC wieder "gerettet" habe das ich die Lösung zu dem Problemchen hier poste ;).

Er hatte das Problem das er eines Tages seinen PC herunterfuhr und dann beim Starten folgenden Fehler bekam:

Datei fehlt oder ist beschädigt
\WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\system


Nun folgt die Lösung des Problemchens.
Ich gehe davon aus ihr die Windows XP Original CD besitzt :fresse:

1. Ihr bootet von eurer Windows XP CD
Code:
1. Möglichkeit: Beim Start F12 drücken und dann CD auswählen.
Code:
2. Möglichkeit: Im BIOS die First Boot Device auf CD stellen.
2. Wenn der Windows XP Setup geladen hat dann drückt ihr R für den Recoverymodus

3. Wenn der Recoverymodus gestartet hat dann wählt ihr eure Windows Installation aus und nun müsste bei euch stehen:
Code:
C:\WINDOWS\
4. Nun gebt ihr folgendes ein:
Code:
cd SYSTEM32
Code:
CD CONFIG
5. Euer Pfad müsste nun folgend aussehen:
Code:
C:\WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG
6. Weiter geht es jetzt mit den folgenden Befehlen:
Code:
attrib -h system
Code:
cd \
7. Jetzt müsste in der letzten Zeile einfach nur C:\ stehen.

8. Nun gebt ihr eine etwas längere Befehlsfolge ein
Code:
copy C:\WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\system C:\WINDOWS\system.bak
9. Danach wird die kaputte Datei einfach gelöscht:
Code:
delete C:\WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\system
10. Am Ende wir dann die neue system Datei wieder eingefügt
Code:
copy C:\WINDOWS\REPAIR\system C:\WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\system
11. Jetzt einfach noch mit
Code:
exit
das ganze wieder schließen und beten das es auch bei deinem PC funktioniert hat ;)


Ich übernehme keine Garantie oder Gewährleistung darauf das dieses Tutorial bei jedem PC funktioniert und ihn nicht vollends zerstört :fresse:
Ich habe es aus Erfahrung geschrieben weil ich heute so den PC meines Freundes repariert habe, er funktoniert wieder Einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
X
Keine passende Antwort gefunden?