Hilfe beim Grafikkarten Kauf

Montana

New member
Wie oben im Betreff schon erwähnt...
Kaufe nächste Woche ein Intel duo E6400 den Rest wollt ihr wahrscheinlich nicht wissen?!?Wenn ja sagt bescheid
Ich habe jetzt noch nicht so die Ahnung was Grafikkarten betrift, da dacht ich mir ihr habt mehr Erfahrung(DA ICH DIE VERKÄUFER NICHT SO TRAUE)​

Also was würdet Ihr mir Empfehlen?​

-Soll hauptsächlich zum Gamen sein
-Max. 300,-€
- auf 50€ mehr oder weniger soll es nicht ankommen​

Der Verkäufer wollte mir eine ATI Sapphire RX1900GT anbieten
Was sagt ihr dazu?
Meine Kollegen sagen nimm die
GFORCE 7900 GS
Und was sagt ihr dazu?​

Ich versteh den Unterschied nicht zu GFORCE 7950GT und die 7900GS unterschied von 100,-€ Aber von Leistungsunterschiede kein nicht von mir als Laie erkennbar!!!
Es wär wirklich sehr nett wenn Ihr mir Helfen könntet da ich das Geld nicht von Fenster raus werfen möchte​

Danke schonmal fürs zuhören​
 

CompiWare13

New member
Bei einer 7900 GS wirst du kaum Bildqualitätsunterschiede feststellen, die Karte ist ja nicht unbedingt die schnellste und bei neueren Games musst du Auflösung, Detailstufen reduzieren und je nach Auflösung auch auf AA/AF verzichten.
Aber du sprichst ja nun einen ganz anderen Preisrahmen an und solltest den auch nutzen um eine gescheite CPU/Graka Kombi zu erhalten.

Als die teuerste und wenn dich der Stromverbrauch nicht juckt würde ich auch die hier von KeKs empfohlene nehmen, Lautstärke liegt wohl bei bis zu 2,5 Sone:
http://geizhals.at/deutschland/a214730.html

Natürlich nicht so leistungsstark, aber immer noch eine gute empfehlenswerte, wenn auch laute und stromhungrige Karte:
http://geizhals.at/deutschland/a184959.html

Um mal eine Nvidia zu nennen, denn die meisten erkennen die Bildqualitätsunterschiede eh nie, wenn diese Karte denn mal kurzzeitig lieferbar ist, geht sie sicherlich aus gutem Grund weg wie warme Semmel:
http://geizhals.at/deutschland/a216395.html

Wenn der Stromverbrauch und Lautstärke dir egal sind nimm die erste
 

xXx

New member
Bei einer 7900 GS wirst du kaum Bildqualitätsunterschiede feststellen, die Karte ist ja nicht unbedingt die schnellste und bei neueren Games musst du Auflösung, Detailstufen reduzieren und je nach Auflösung auch auf AA/AF verzichten.
Aber du sprichst ja nun einen ganz anderen Preisrahmen an und solltest den auch nutzen um eine gescheite CPU/Graka Kombi zu erhalten.

Als die teuerste und wenn dich der Stromverbrauch nicht juckt würde ich auch die hier von KeKs empfohlene nehmen, Lautstärke liegt wohl bei bis zu 2,5 Sone:
http://geizhals.at/deutschland/a214730.html

Natürlich nicht so leistungsstark, aber immer noch eine gute empfehlenswerte, wenn auch laute und stromhungrige Karte:
http://geizhals.at/deutschland/a184959.html


Um mal eine Nvidia zu nennen, denn die meisten erkennen die Bildqualitätsunterschiede eh nie, wenn diese Karte denn mal kurzzeitig lieferbar ist, geht sie sicherlich aus gutem Grund weg wie warme Semmel:
http://geizhals.at/deutschland/a216395.html

Wenn der Stromverbrauch und Lautstärke dir egal sind nimm die erste
Hab oft gelesen das die Lautstärke der X1950 Karten stark verbessert ist im Gegensatz zu den X1900ern also kannst du sie ruhig kaufen, wenn du das nötige Kleingeld hast. ;)
 

CompiWare13

New member

xXx

New member
Computerbase hat gesagt.:
Unter Windows kann das neue Kühlsystem der Radeon-X1950-Karten auch im Crossfire-Betrieb überzeugen und gibt durch die Bank ein angenehmes und sehr leises Laufgeräusch von sich. Zwar ist das Gespann hörbar lauter als eine einzelne Radeon X1950 XTX, störend ist dies aber noch lange nicht.
...vor allem eine einzelne Karte ist (auch unter Last) leise, klar ein CF gespann ist lauter.
 

Montana

New member
Ersmal Danke für die kurzfristigen Antworten!
Aber wie schon erwähnt ich habe nicht so viel Plan von der Materie.
Was ist den AA/AF?
Stromverbrauch???Wie relevant ist denn der Stromverbrauch???Also ich mein wie macht sich das Bemerkbar/Vergleichbar mit anderen Karten?Wo liegt der Durchschnitt oder was sollte eine gute Karte an Srtomverbrauch haben???
Ich glaube ihr solltet auch wissen was für ein Netzteil dazu gehört, denn man sagte mir das wenn man eine Leistungsstarke Karte haben möchte das man dann nicht anfangen sollte beim Netzteil zu sparen!!!
Er hat mir angeboten eine Super Silent Lcpower420Watt

Meine Kollegen empfehlen mir BE Quiet Straightpower 450Watt
Was meint ihr?

Oder ich gebe euch mal die Kompletten Daten wie der Rechner aussehen soll und ihr könnt mir helfen was ihr austauschen würdet bzw ob das gut ist:

DUO E6400
Kühler ARCTIC ALPINE 775
Mainboard ASUS P5B Intel p965LGA775
DDR2 667 512MB CORSAIR 2xmal
SATA 320GB Maxtor
Chieftec Mesch lcx01B -SL
Netzteil wie s.o.

Das wars

Aber mit der Graka kann ich mich nicht entscheiden da sind so viele Daten die auf mich einschlagen ich weiss gar nicht was ich damit anfangen soll!?!
Also ihr sagt ich sollte schon eine mit 512MB nehmen.
und euer Favorit ist die Radeon X1950 XTX

.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

Ersmal Danke für die kurzfristigen Antworten!
Aber wie schon erwähnt ich habe nicht so viel Plan von der Materie.
Was ist den AA/AF?
Stromverbrauch???Wie relevant ist denn der Stromverbrauch???Also ich mein wie macht sich das Bemerkbar/Vergleichbar mit anderen Karten?Wo liegt der Durchschnitt oder was sollte eine gute Karte an Srtomverbrauch haben???
Ich glaube ihr solltet auch wissen was für ein Netzteil dazu gehört, denn man sagte mir das wenn man eine Leistungsstarke Karte haben möchte das man dann nicht anfangen sollte beim Netzteil zu sparen!!!
Er hat mir angeboten eine Super Silent Lcpower420Watt​

Meine Kollegen empfehlen mir BE Quiet Straightpower 450Watt
Was meint ihr?​

Oder ich gebe euch mal die Kompletten Daten wie der Rechner aussehen soll und ihr könnt mir helfen was ihr austauschen würdet bzw ob das gut ist:​

DUO E6400
Kühler ARCTIC ALPINE 775
Mainboard ASUS P5B Intel p965LGA775
DDR2 667 512MB CORSAIR 2xmal
SATA 320GB Maxtor
Chieftec Mesch lcx01B -SL
Netzteil wie s.o.​

Das wars​

Aber mit der Graka kann ich mich nicht entscheiden da sind so viele Daten die auf mich einschlagen ich weiss gar nicht was ich damit anfangen soll!?!
Also ihr sagt ich sollte schon eine mit 512MB nehmen.
und euer Favorit ist die Radeon X1950 XTX​
 
Zuletzt bearbeitet:

KeKs

New member
Das Netzteil BeQuiet StraightPower 450W ist schonmal spitze, das reicht locker aus für die Graka, bei dem LC Power könnte es schon knapp werden. Wie gesagt ich denke die Hauptempfehlung liegt bei der X1950XTX von Sapphire.

Nun zu AA unf AF.

In den meisten PC Spielen hat man die Möglichkeit "Antialiasing" sowie "Antisotropic Filtering" zu aktivieren, was die Kanten glättet (=AA) sowie die Darstellung von Texturen aus spitzen Blickwinkeln optimiert (=AF). Bei der Geforce 7 Serie ist das transparent AA (sprich geglättete Kanten bei Zäunen, etc, wo man durchgucken kann) schlechter als das der ATI X1000- Serie, was sich durch gröbere Pixel und einige, kaum sichtbare 'Löcher' bemerkbar macht.
 

CompiWare13

New member
Na was soll man die schon zum Stromverbrauch sagen?
Die Angaben beziehen sich stets auf die volle Power, wenn du nur am surfen bist sind alle Katzen in etwa grau. :D

Vereinfacht eine leistungsstärkere Graka verbraucht gute 100 W, die X1950 XTX 125W.
Nun sollte man meinen das der Verbrauch den Leuten bei so einer Hardwareauswahl egal sein sollte, ist es aber offensichtlich nicht!

Aufgrund deiner Kenntnisse, oder eben Nichtkenntnisse rate ich dir sogar zu einer X1950 Pro (ca. 170 EURO), sparst jede Menge Geld und wirst in geringerer Auflösung mit etwas weniger Details zocken müssen, aber dennoch kaum einen Unterschied feststellen.

Irgendwie als Kompromiss empfiehlt sich immer noch diese:

http://geizhals.at/deutschland/a184959.html

Ein Händler der einem bei solchen Komponenten ein LC-Power Netzteil empfiehlt, gehört in den Hintern getreten, denn die haben nun mal die höchste Ausfallquote!

Alles nur meine Meinung, denn ich denke eine Kaufempfehlung sollte auf den Fragenden/Kunden zugeschnitten sein...:)