HD 4890 mit Wakü

davidjohn15

New member
Hallo,
möchte mir eine HD4890 kaufen, diese dann auch übertakten.
Hatte schon oft gelesen das sie noch viel mit sich machen lässt.
Deswegen will ich sie auch in meinen Kreislauf einbauen! Die Wakü wird ja noch verbessert...

Erstmal, passt beides zusammen:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeig...adeon-hd-4890-pcs+-,-1024mb-gddr5-ati/2763941

und:
http://www.aquatuning.de/product_in...ocks-EK-FC4890-LT--light----Acetal-Typ-1.html


Wäre die Grafikkarte unter diesem Waküblock ausreichend gekühlt?
Also nicht nur GPU, auch Speicher, Wandler und die Rückseite, da ich gerade nicht weiß wie das mit der "Backplatte"(?) ist.



Danke Euch!
 

timbola

New member
Ich schätze mal nicht, dass die passen. Die 4890 PCS+ ist nicht im Reference-Design, daher ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass der Wakühler
(setzt Referende-Desgin voraus) nicht passt und mit anderen Bauteilen der Graka kollidiert.

Eine andere Möglichkeit, wäre, dass du dir eine 4890 im Ref.-Design kaufst oder einen nur-GPU-Kühler kaufst und die VRams und Spawas der Graka mit kleinen passiven Kühlkörpern kühlst.
 

shisha77

New member
Mir ging es vor ein paar Tagen genauso! Habe ja ne 4890er von XFX und dachte immer es wäre ne Karte im Referenz-Design aber scheint wohl nicht so zu sein!
Am Freitag kam mein bestellter Kühler und mußte dann mit Schrecken feststellen das er nicht passte!
Lieber vorher bei "Aquatuning" anrufen und nachfragen, ist wohl am sichersten!

Gruß Michael
 
X
Keine passende Antwort gefunden?