Grafikkarte nicht mit Mainboard kompatibel?

Cyanoid

New member
hast du die karte mal in einem anderen rechner getestet?
du solltest vielleicht auch mal die treiber von graka und mobo aktualisieren.
 

Young

New member
Tackte mal den Speicher von der Karte so weit runter wie es geht und probier dann nochmal.

Und wenn du die einsellungen auf sehr niedrig hast kommen die fehler bei COD immer noch ?

Ich hatte auch mal solche Fehler !
 

flumi94.2012

New member
Hallo zusammen,

ich habe mir eine GTX650TI zugelegt (http://www.amazon.de/ZOTAC-Grafikka...6GC0/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1356713173&sr=8-3)

vorher hatte ích eine Palit GTX550TI verbaut. http://www.amazon.de/Palit-GeForce-...1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1356713228&sr=1-2

Nachdem ich die 650er verbaut habe bootet der Rechner nicht mehr, sondern stürzt bei "Windows wird gestartet" ab...

Mir wurde gesagt, dass das daran läge, dass die 650er nich "voll belegt" ist und die 550er schon. Und das Mainboard dann Probleme damit hat...!?

Mainboard: http://www.amazon.de/P8H61-M-Mainbo...SPXM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1356713400&sr=8-1

Stimmt das oder hat das andere Gründe?

Danke im Voraus.

Grüße Christoph
 

CoreI7

New member
Das ist Quatsch. Hast du die Grafikkarte richtig angeschlossen?
Wenn ja, liegt es an der Grafikkarte. Dann zurückschicken.
Zudem: Warum von 550 auf 650?
 

flumi94.2012

New member
Hallo,

erstmal danke für die Antwort.

richtig angeschlossen ist sie auch! In PCI-E 2.0 Steckplatz, und den 6-Pin Anschluss ran.

Ok also ist die Grafikkarte defekt?

Ich habe die 650er bei einem Kumpel im Vergleich gesehn. Battlefield 3 zum Beispiel kann man mit der 650er auf hoch mit 50-60 fps zocken.
Die 550er schafft das nur auf Mittel...
deshalb der Umstieg.

Grüße
Christoph
 
X
Keine passende Antwort gefunden?