Funkmaus/-tastatur reagiert nicht mehr nach Absturz

Moncici

New member
Hallo,

eine Bekannte von mir hat eine Funkmaus/-tastatur.
Ihr ist der Rechner abgestürzt und nun stellen beide Geräte keine Verbindung mehr her, bzw. reagieren nicht mehr.
Auch ein Batteriewechsel brachte nichts.

Was kann man tun?

Danke,
Moncici
 

Wemaxx

New member
Eventuell wurden die Treiber von diesen Geräten (USB?) zerschossen. hast du schon mit Abgeschichtertem Modus probiert? Geht es dort ?
 

Coolface

New member
Also, ich geh mal davon aus, dass die Maus und die Tastatur Strom haben, bzw dies auch zeigen.
Jetzt stellt sich mir die Frage, ob der Empfänger die Maus und die Tastatur erkennt. Bei den Logitech teilen kann man das testen, indem man die Frequenz wechselt, also einfach irgendwo nen knopf an der tasta oder maus drücken, meistens Unterseite. Dann dürfte der Empfänger kurz aufblinken. Ist dies der Fall, liegt es mit großer Sicherheit an den USB Treibern deines Windows. Geht die Tastatur denn bevor Du/Deine Bekannte in Windows kommst? Also einfach mal versuchen das Bios zu betreten. Sollte das nicht gehen, sieht es mir nach einem Hardwareschaden aus, ansonsten sind nur die USB2 Treiber von Windows kaputt