"For Preventing Hardware from Damage" Grafikkarten Problem

New member
Ich habe jetzt schon seit nicht ganz einem Monat die ATI Radeon 4870 Dual Edition (Die mit den 2 Lüftern) aber es ist so wie ich glaube nicht die X2 weil ich sie für 230 Euro gekauft habe. Ich bin ein bisschen verwirrt...
Naja jedenfalls: Wenn ich Crysis spiele, stürzt mein PC so nach 20 Min ab
"For Preventing Hardware from Damage" und rebootet.
Kann es daran liegen dass ich ein zu schwaches Netzteil habe? ich habe nämlich gar keine Ahnung was für eins ich habe und wieviel es Leistet...
Wie finde ich heraus was für ein Netzteil ich habe?!
Ist das vielleicht der Grund dass ich Crysis nichtmal auf High Flüssig spielen kann?
Wo wie was whatever wie schließe ich ein neues Netzteil an?
ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung von Netzteilen... aber von PC allgemein schon.
Warte sehnlichst auf Antworten

PC Spec:

Windows Vista Home Premium 32Bit
ATI Radeon 4870 HD Dual Eddition
3Gb Ram (333mhz)
AMD Athlon 4400+ ~2.3 Ghz Dual Core

Wenn weitere Informationen benötigt werden dann sagt Bescheid!
 
Sowas kannste wie Dernadios schon sagte nur durch anschauen des Netzteils beantworten, da es ja keine Daten durch ein Kabel an das Motherboard weitergibt. Ist ja schließlich nur dafür da, das System mit Strom zu versorgen.
Da ist immer nen Aufkleber aufm Netzteil drauf. Da steht dann alles drauf. Am wichtigsten ist Marke und Wattzahl.
Der Prozessor ist für die Karte aber auch nicht gerade ausreichend, die kann gar nicht ihre volle Leistung bringen, weil sie durch den alten Prozessor gestoppt wird(Proessor übermittelt zu wenig Daten an die Grafikkarte).
 
Das mit dem Prozessor stimmt, aber daran kann es ja eigentlich nicht liegen dass der PC runterfährt um meine Hardware nicht zu beschädigen...
Könnte es auch an zu wenig Kühlung liegen?
Kann eigentlich nicht sein oder? ich hab die Grafikkarte noch nie über 68° Gesehen.
Das Netzteil ist doch die Stelle wo man diesen dicken Stecker für die Stromversorgung reintut oder? also da ist hinten (Also außen am PC) unter dem Stromstecker ein kleiner Sticker wo 230 V draufsteht aber das ist wohl nicht das was ihr meint oder?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Habe herausgefunden was für ein es ist.
Bestec Model ATC-300-12Z
300 W Max!

Hier noch Bilder vom "Innenleben" meines PC's







Hoffe es ist Erkennbar.. musste sie mit dem Handy machen.
Vielleicht könnte auch wer mit Paint oder so mal ein paar sachen veranschaulichen^^


Das Netzteil müsste doch eigentlich der Kasten oben Links im Computer beim zweiten Bild sein oder?
da hab ich auch die daten her^^ aber wie um alles in der Welt soll ich das Ding auswechseln???

Achja.. wenn ich z.b WoW spiele dann stürzt der Rechner NIE ab!
 
Zuletzt bearbeitet:
300 Watt sind vermutlich für die Hardware noch gerade so ausreichend, aber da es kein Markennetzteil ist, gehe ich davon aus, dass die Grafikkarte unter Last zu wenig Strom bekommt (schau mal auf die Daten zur Stromstärke auf der 12 Volt Leitung).
WoW fordert die Grafikkarte nicht so sehr wie Crysis, daher dürfte das wohl gerade noch laufen 😉
 
Daten zur Stromstärke häääh=??

Wenn mein Vater wiederkommt dann kann ich ein Hochauflösendes Foto machen...^^ dann kannst du es für mich ablesen 🙂
 
Zuletzt bearbeitet:
Es steht für gewöhnlich auf dem Etikett des Netzteils, wie viel Ampere (A) auf den jeweiligen Leitungen fließen.
Aber bei einem 300 Watt Netzteil eines nicht namhaften Herstellers denke ich, wird zu wenig Strom geliefert, um die 4870 zu versorgen.
 
Also gut neues Netzteil her 🙂
könntest du mir eins empfehlen?
(Was man so im Laden kaufen kann bitte keine Bestellung übers Internet oder so..^^)
 
Habe das be quiet! als 400W Variante, kann es nur sehr empfehlen.
Hat auch eine integrierte Lüftersteuerung, die deine Gehäuselüfter
bei Bedarf nach Temperatur regelt! Habs damals eingebaut
und es was einfach Ruhe! 😉
 
Okay.. Danke euch..
Ich hatte aber an etwas mehr gedacht.. da ich meinen PC wohl noch weiter ausbauen werde... gibts was mit 600 Watt oder so?
 


reicht noch Masse aus.
Wenn du auf Nummer sicher gehen willst aber eigentlich auch mit sehr anspruchsvoller Hardware zuviel wäre:


Ist dann auch ne Preissache und wird es auch nicht alle in einem Computerladen geben. Also wahrscheinlich nicht direkt zu kaufen sondern müsste er wahrscheinlich auch erst bestellen und PCLäden sind halt auch ein bisl teurer. Aber das musst du ja dann wissen, wieviel Geld du locker machen kannst.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
46
Besucher gesamt
46

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten