Flash stick als RAM???

no-fish

New member
hallo
ich habe in der aktuellen computerbild gelesen das vista auch flash sticks als speichererweiterung nutzen kann geht das auch mit xp???
wäre schon wenn ich schnell eine antwort bekäme

mfg julian

:bigok:
 
Denke nicht, halte das aber generell für Schachsinn da son USB Stick nach 20k Lesezyklen gerne mal draufgeht und bei auslastung als Arbeitsspeicher wärs schnell soweit
 
kleine frage am rande

Was bringt das ein USB stik als arbeitsspeicher zu nutzen ?? nun abgesehen von der limmitierung der schreib lesezüklen wäre ein solcher ram ja unheimlich langsam .. also ein durchschnitlicher Ram mach ca 5 - 6 GB/s transfert ein memorystik fals er die maximale bandbreite von USB2 nutzen könnte 56 MB/s also ca 100x langsamer also etwa so wie wenn du mit windows XP 128 mb ram zu verfügung hast und dir Photoshop reinziehst. sobald er mit dem auslagern beginnt hast du in etwa den speed den du mit nem USB stik als arbeitsspeicher hättest ??? viel spass beim arbeiten. win 98 lässt grüssen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
26
Besucher gesamt
26

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten