Festplatten durch Boxen beeinflusst?

Bongos

Member
Hey. Ich wollte eigentlich nur mal nachfragen ob es stimmt, das es Schädlich ist für die Festplatten, wenn daneben die Boxen stehen.
Ich hab Logitech Z4 Boxen und die eine steht halt direkt neben dem PC. Ist das schlecht oder alles nur "Humbug"?
Bongos;)
 

Vero

New member
Hallo Bongos

Meiner meinung nach ist das Humbug.
Ausser man betreibt eine PA Anlage direkt neben der Festplatte und dreht bis Anschlag auf.
Dann könnte ich mir vorstellen das eventuell eine Chance besteht das durch die Schwingungen und Vibrationen der Lesekopf der Festplatte auf die Pattern aufschlägt.
Bei normalen Lautstärken kann ich mir das allerdings nicht vorstellen.

Meine Fesplatten funktionieren auch noch alle obwohl der Rechner direkt vor einer NuBox681 steht.

Aber vielleicht hat ja jemand schon andere erfahrungen gemacht.

mfg
 

Horst58

Super-Moderator
Wahrscheinlich ist das der Kern der Frage.
Keine Angst. So wahnsinnig groß ist das vom Magneten in den Boxen ausgehende magnetische Feld nicht, daß es bei diesem Abstand irgendeinen negativen Einfluß auf die Festplatte haben könnte.
Das Erdmagnetfeld, welches mindestens die gleiche Feldstärke an Deiner HDD hat, wirkt sich ja auch nicht aus.
 
Solange kein Subwoofer direkt neben dem Rechner steht und die Lautstärke nur Zimmerlautstärke ist. Bei mir geht das nicht höre schon mal laute Musik. Außerdem entstehen bei zu grosser Lautstärke akustische Rückkopplungen " starker Bass" hervorgerufen durch übertragung auf die Festplatten "Köpfe". Wenn Du pech hasst defekt der Festplatte und der Box "Membran".

Nachtrag:
Es handelt sich hier um Resonanzfrequenz im Bassbereich 20-100HZ! Geräte fangen an zu schwingen - Eigenresonanzfrequenz, aufschaukeln.
By..
 
Zuletzt bearbeitet:

Bongos

Member
...also gut. Ich höre zwar oft sehr laut Musik (im gegensatz zu euren 30.000 Watt Boxen vllt. nicht, aber is schon echt laut;)) und der PC steht echt immer direkt daneben, aber da ich den jetzt eh grade umgetellt habe hab ich jetzt keine Sorge mehr und das Thema hat sich erledigt:)

PS: Ja, der kern der Frage war der, ob meine Festplatten durch den Magneten beeinflusst werden;)
 

Crixton

New member
also ich hab gehört mindestens 20 cm weg vom subwoofer.
Ich bin beimir auch auf numme rsicher gegangen und ahb ihn einen meter weggestellt aber normal sollte da nichts passiern sofern es kein suboofer oder nicht solche großen standboxen sind wo alles drin ist(hcoh-mittel-und tieftöner)
 

bnomis1

New member
Das mit dem Luftdruck ist ja aufGrund des Druckausgleichs in der Festplatte sinnlos.

auch zu thema: Zum schrauben am PC neheme ich immer einen Magnetischen Schraubenzieher, zu faul zu schrauben suchen:), auch meinen Festplatten ist auch noch nie was passiert, selbst wenn ich an denen rumschraube...
 

Crixton

New member
ich denk aber mal die magnetische ladung des schraubenziehers ist nicht so groß das sie irgendwas kaputt machen könnte.
Würdest du jetz einen echten magneten nehmen und damit über die festplatte gehn wär die sicherlich hinüber.
 

Buster

New member
Hi,
Brauchst dir eigentlich keine Sorgen machen, könntest sogar voll aufdrehen und es würde nix passieren. Die Lautsprecher sind A) abgeschirmt und B) die Magnete viel zu schwach sind.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?