Eingebaute Externe Festplatte in IBM T42 wird nicht erkannt

green_lomu

New member
Hallo Leute,

ich habe mir eine externe USB-Festplatte gekauft um die daran enthaltene 2,5" Festplatte als notebook Festplatte einzusetzen. Leider wird die früher mal externe Platte nach dem Einbau in das notebook weder vom BIOS noch von der Windows Install CD erkannt. Woran kann es liegen, dass die Platte nicht erkannt wird?

Folgende Erkenntnisse habe ich gesammelt:
- Platte läuft wenn ich sie über ide-usb adapter anschließe
- Ein BIOS update des notebooks hat nicht gebracht.
- Es wurden keine Jumper (master/slave) gesetzt. Die Festplatte ist die einzige im notebook
- Wenn ich die Festplatte in eine Ultrabay reinschiebe, die ich mir dem cdrom laufwerk austausche, wird die festplatte erkannt (bringt mir aber nichts, dann kann ich nichts von cd installieren!)

cheers
julian aka green_lomu
 
Zuletzt bearbeitet:
X
Keine passende Antwort gefunden?