DSL 16000 - Nur knappe 12000 kbit/s

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

matrix142

New member
Guten Abend,

seit kurzem habe ich DSL 16000 bei der Telekom gebucht.
Mehrere Speedtests haben ergeben, dass ich auch keine Leistung über knappe 12000 kbit/s hinaus komme.

Ich habe bereits mehrmals mit der Telekom telefoniert und wurde aufgrund meiner Bitte gestern von einem, übrigens netten, Techniker zurück gerufen.
Dieser teilte mir erstmal mit 12000 kbit/s ein guter Wert wäre und das absolut im Toleranzbereich läge.
Nach genauerem Nachfragen gab er dann aber auch zu, dass es doch etwas wenig ist.
Er meinte, ich solle den Wert immer wieder überprüfen und mich dann wieder bei ihnen melden.

Gesagt, getan. Ein Tag lang ständiges Messen und das Ergebnis: Ich bin auf keinen Fall über 12053 kbit/s hinaus gekommen. Auch nicht in der Früh.

Der Verteilerkasten liegt nur wenige Meter von meinem Haus entfernt (ca. 10m).
Auch der nächste Hauptverteiler ist nur ca. 400m entfernt.

Gerade habe ich nochmals mit dem Technischen Service der Telekom telefoniert. Diesmal hatte ich aber nicht das Glück einen netten Techniker zu erreichen, sondern hatte nur eine, etwas unfreundliche, Frau am Apparat.
Diese meinte, sie messe einen Wert von knapp 14000 kbit/s und das wäre absolut in Ordnung. Ist es ja auch.
Da ich aber ja nur 12000kbit/s bekomme, teilte ich ihr das mit und sie meinte, das wäre ein Top Wert für 16000er DSL und lies sich auch nicht von etwas anderem überzeugen.

Was meint ihr? 12000 kbit/s sind schon etwas wenig, wenn man 16000 bestellt, oder? Auch ein Techniker war ja dieser Meinung.

Mein Router ist der Speedport W701V und der Splitter ist ebenfalls von der Telekom.
Im Konfigurationsmenü vom Router wird mir ein DSLAM Downstream von 12732 kbit/s angezeigt.
Bei einem Blick in die Systemmeldungen des Routers, war ich verwundert, als dieser mir einen anderen Wert lieferte:
23.12.10 17:26:03 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14058/1059 kbit/s).

Wieso liefert mir der Router zweierlei Daten? Ich dachte, DSLAM ist der Wert, den die Telekom mir geschalten hat? Aber wie käme dann der andere Wert zustande?
Ich bitte um Aufklärung :D

Zudem würde ich mich sehr über Tipps freuen, wie ich die Verbindungsgeschwindigkeit verbessern könnte. In diesem Zusammenhang habe ich schon mittels TCP Optimizer meinen PC "optimiert". Allerdings ohne Erfolg.



Viele Grüße,
matrix142
 

IndianSpirit

New member
Also 1.
Womit hast du denn gemessen. Jeder speedtest läuft auf ein anderes ergebniss raus.

2.
Sry das ich das mal sage:
Aber hast du nix besseres zu tun als dich über so einen kleinkram aufzuregen. Heißt es nicht "bis zu"?
Ich würde mich über so eine leitung freuen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
X
Keine passende Antwort gefunden?