Die Truhe - ein Geheimnis?

invalid

New member
moin,

ich bin ja so ein kleiner geschichts fan, doch mich interessieren oft Dinge die keiner kennt. Ich wohn ja nun schon fast 5 Jahre in dem Haus hier, doch erst heute, als ich einen Karton für Compilers Case gesucht habe, fiel mir in der Dunkelheit in einer kleinen Ecke eine Truhe auf. Sie war ca 1*1m groß und aus Holz mit Metallverschlägen. Mit der Taschenlampe konnte ich nur die Buchstaben "B" und "J" erkennen, unter dem "J" stand noch eine römische Vier. Die Buchstaben erschienen in altdeutscher Schrift. Dann hing noch an einem Bändschen an der seite ein Fetzen von einem Papier. Es war abgerissen und es was noch das Wort "Gepäck..." zu lesen. Das Stück papier hatte eine Zipfel-Form mit einer Rundniete oben drauf wo der Faden durchging. Was ich bis jetz herraus gefunden habe scheint es von der deutschen Reichsbahn zu stammen. Ich fragt mich auf einmal was diese Kiste wohl für eine Geschichte hinter sich hat, wem hat sie mal gehört, für was war sie bestimmt.


Hab ihr auch schon einmal solche Dinge erlebt ? Ich könnte sofort anfangen zu recherchieren . Ich werde dan wenn meine Batterien wieder voll sind auch einmal ein paar Pics machen.

MFG Invalid
 

Compiler

Administrator
Hast du die Kiste aufgebrochen? Was war drinne?
Köntne eventuell was interessantes liegen, also ich würde es machen, wenn du es noch nicht gemacht hast.
Hol dir nen Brecheisen, da kann alles mögliche drinne sein.
 

invalid

New member
Leider ist sie schon auf, ist aber ziemlihc verbogen. Sie scheint mal böse misshandelt. Sie ist leider leer, aber ich kann ja mal genauer hinschauen.
 

s4nt4-c4p

Banned
Jau sowas hatten wir bei meinem Opa mal, als wir den Dachboden aufgeräumt haben. Haben wir n Zierschwet ausm 16 Jahrhundert gefunden, was mittlerweile auf vordermann gebracht und bis zum erbreche npoliert an der Wohnzimmerwand hängt.