Destruction Cube

Hi,
ich habe hier mal ein wenig aufgeräumt und wieder neue Bilder hinzugefügt, da sich mein System doch ein wenig verändert hat, sowohl hardwaretechnisch als auch optisch...

Die HD 4850 wurde durch eine HDR 4890 ersetzt und das Enermax 385W Netzteil flog zugunsten eines 525W Netzteils raus, ebenfalls wieder ein Enermax aus er Pro82+ Serie.

Bin mit dem System, so wie es im Moment dasteht sehr zufrieden und kann mich nich über mangelnde Leistung beklagen, auch wenn es mittlerweile natürlich deutlich schnellere Hardware gibt.

aktuell sieht´s also so aus:

Grafikkarte--------XFX HD 4890 @ 940/1070 (870/975)
Prozessor----------Intel Core 2 Quad Q9550 (4x3.20 GHz)
CORE: IDLE: 39°C Last: 59°C
CPU Kühler--------
Scythe SCNJ-2000 Ninja 2
Mainboard--------
Gigabyte GA-EP43-DS3 GL
Netzteil-----------Enermax Pro82+ Netzteil 525 Watt
Arbeitsspeicher---
4096 MB (2x 2048) Crucial DDR2-1066 CL7 RAM
DVD Brenner------
LG GH20LS15
HDD---------------
Seagate BarracudaST2000DM001 - 2TB 7200rpm
HDD---------------
Samsung SpinPoint F1 HD322HJ - 320GB 7200rpm
HDD---------------
Seagate Barracuda 7200.11 - 160GB 7200rpm
Gehäuse----------Thermaltake Soprano VB1000SNS black
OS----------------Windows 7 Professional
OS----------------Windows XP Professional SP2


Schon seit längerem laufen jetzt in meinem System 3 Nanoxia Lüfter, die ich noch gebraucht erstehen konnte, da die Firma ja wohl schon länger nicht mehr existiert...
Die Kombi aus blau und grün wirkt recht gut, wie ich finde.

img_3640no7ax.jpg


2012-12-22-img_9722d3uzk.jpg



****************************************************************************************


Auf der Modellbaumesse in Friedrichshafen habe ich dann blaue LED-Streifen entdeckt, die normalerweise dafür benutzt werden, Modellflugzeuge zu beleuchten, damit deren Siluette auch in der Nacht erkennbar ist.
Ein halber Meter kostete 10€, also hab ich zugeschlagen und das Ergebnis seht ihr auf den Bildern unten.

img_358395ih.jpg


img_3597y6on.jpg



Durch die 4890, der eine etwas schnellere Gangart aufgezwungen wurde, war natürlich auch ein besseres Ergebnis in 3DMARK 06 möglich.

3DMark06
Q9550 @3,45 und HD4890 @ 940/1070: 17.000 Punkte


Cinebench 11.5
CPU Score 4.12 Punkte
Open GL 56,55 BpS



****************************************************************************************

Die Vergangenheit... bitte öffnen!

Spoiler:


DIE VERGANGENHEIT

Der Anfang


[/B]
nachdem mir hier einige Leute bei der Teilezusammenstellung geholfen haben und immer mit guten Ratschlägen zur Seite standen, will ich euch nun auch mein fertiges "Werk" zeigen ;)

An Hardware wurde folgendes verbaut:

Grafikkarte--------Sapphire Radeon HD 4850 700 MHz / 1200 MHz
Prozessor----------Intel Core 2 Quad Q9550 (4x3.45 GHz) overclocked
CORE: IDLE: 35°C Last: 54°C
CPU Kühler--------
Scythe SCNJ-2000 Ninja 2
Mainboard--------
Gigabyte GA-EP43-DS3 GL
Netzteil-----------Enermax Pro82+ Netzteil 385 Watt
Arbeitsspeicher---
4096 MB (2x 2048) Crucial DDR2-1066 CL7 RAM
DVD Brenner------
LG GH20LS15
HDD---------------
Samsung SpinPoint F1 HD322HJ - 320GB 7200rpm
HDD---------------
Seagate Barracuda 7200.11 - 160GB 7200rpm
Gehäuse----------Thermaltake Soprano VB1000SNS black
OS----------------Windows Vista Home Premium inkl. SP1 64-Bit dt.
OS----------------Windows XP Professional SP2

Als Bildschirm habe ich einen ASUS VW222 22" Widescreen
Tastatur ist eine Logitech G15 und Maus ist eine Habu von Microsoft/Razer

Hier mal ein Bild vom Innenleben... ja ich weiß, das Kabelmanagement ist nicht gut bis überhaupt nicht vorhanden... aber das ändert sich hoffentlich irgendwann noch
image001.jpg


Jetzt noch ein Bild mit dem eingebauten Seitenteil

image003.jpg


DSC00449.JPG

Die Lüfter sind noch die, die schon im Gehäuse verbaut waren von Thermaltake, und ich denke dass die auch weiterhin hier arbeiten dürfen, denn sie erfüllen ihren Zweck und sind dabei nicht wirklich laut.

Und jetzt noch ein Bild vom "Arbeitsplatz"
Ja, wir haben bald Weihnachten... :bigok:
image004.jpg


Alles in allem bin ich mit meinem neuen System sehr zufrieden und während der Inbetriebnahme gab es keine großen Probleme, bis jetzt läuft noch alles reibungslos.
Aber der Umstieg von nem Pentium 4, 512MB DDR 600 und irgend ner alten ATI Karte war dann doch recht krass :fresse:

21. Dezember 2008

Nachdem ich mich nun immer ausgiebiger mit Vista beschäftigt habe und zur Zeit total am kotz** bin, läuft jetzt auch wieder XP. Zum Arbeiten und für alles andere werde ich wieder XP Prof verwenden, Vista nur noch für die neuen Spiele, die DirectX3D 10 unterstüzen.
XP kenne ich, es kommen nicht annährend so viel Fehlermeldungen wie bei Vista und meine Software funktioniert auch wieder, was bei Vista troz Emulator nicht immer der Fall war.

11. Januar 2009

Hab mich jetzt mal dazu durchgerungen, mein Kabelmanagement ein bissel zu verbessern, denn es sah teilweise katastrophal aus... Die gelben SATA-Kabel fliegen auch demnächst raus und wenn ich mal genug Zeit habe, wird noch ein bissel gesleevt...
Ich entschuldige mich gleich mal für die schlechten Bilder, aber meine richtige Kamera hatte ich gerade nicht zur Hand und so musste mein Handy herhalten. Werde die Bilder aber noch austauschen, sobald ich meine andere wieder habe ;)
DSC01668.JPG


Hier mit dem Seitenteil

DSC01667.JPG


Einige Leute sind hier ja ganz heiß auf Benchmarks, also hab ich bei mir mal 3DMark06 drüberlaufen lassen, und hier ist das Ergebnis, knapp 14000 Punkte. CPU lief mit 3,45GHz und GPU mit 690/1190
3dmark06K.jpg


Als nächstes werde ich wahrscheinlich die Gehäuseinnenseite schwarz lackieren, da mir das Grau nicht wirklich gut gefällt und irgendwann soll dann auch noch Licht ins Dunkle Innere kommen.

3. April 2009

Mittlerweile habe ich mein Vorhaben in die Tat umgesetzt und muss sagen, in meinen Augen hat es sich wirklich gelohnt! Im Vergleich zu dem vorherigen grau, sieht das schwarz nur wesentlich schöner aus und lässt es edel erscheinen.

DSC01756_klein.jpg


DSC01757_klein.jpg

Gruß
Hanni

 
Zuletzt bearbeitet:
Irgendwie kommt mir das System bekannt vor ...

Hallo Master Of Destruction,
laß Dir sagen, daß sich sicher alle, die dies System mit geplant haben, wie wahnsinnig freuen, daß Du es nun hier vorstellst.
Dies ist doch eine ganz besonders nette Art Feedback.

Habe ich was an den Augen?
In der Hardwareliste ist ein silbernes Case aufgeführt.
Ich sehe aber schwarz.
Kleiner Lapsus, den Du sicher noch verbesserst. ... inzwischen verbessert hast.

Du bekommst von mir eine ganze Hand voll Symphatiepunkte für diesen Rechner.
Die zweite Hand voll schütte ich dann über Dir aus, wenn Du das Kabelmanagement noch ein klein wenig verbessert hast.

Beste Grüße
Horst
 
Zuletzt bearbeitet:
Hey,

also ich seh bis auf das "wirrwarr" im Rechner auch nichts negatives.
Aber die Krönung für mich macht echt der kleine Weihnachtsbaum auf dem Schreibtisch, auch wenn er nicht zur Hardware dazu gehört ;)

Darf man auch fragen wie viel du für den Rechner bezahlt hast?

Gruß Hänsi
 
Ich finde, dass das ein nettes System ist. So wie es scheint aber nicht für einen High-End-Gamer ausgelegt :)
Das Kabelmanagment ist zwar nicht das Beste, aber viiiiieeel besser als bei mir :fresse:
Aber Alles in Allem finde ich den Rechner "gut gelungen" ;)
 
Hey,


Aber die Krönung für mich macht echt der kleine Weihnachtsbaum auf dem Schreibtisch, auch wenn er nicht zur Hardware dazu gehört ;)



Gruß Hänsi

Vielleicht ist er ja per USB betrieben, gehört mit dazu und das Kabel ist nur geschickt versteckt? *g*

NoeNoe, also das Teilchen da würde ich auch nehmen, darf ich's geschenkt haben (inklusive Baum) *liebguck* ?
 
Freut micht, dass euch mein Rechner einigermaßen gefällt. Und im Laufe der Zeit werde ich noch ein paar Dinge ändern und verbessern, sodass ich irgendwann komplett zufrieden bin...

Der Weihnachtsbaum ist sozusagen ein Familienerbstück :) Hat mal vor langer Zeit mein Opa gekauft, und jedes Jahr in der Weihnachtszeit steht der halt bei mir auf dem Tisch.

@ Hänsi: Klar darfst du fragen..., ich könnte jetzt auch sagen "Nein, bleibt mein Geheimnis...", aber wenn man´s wirklich wissen will, kann man sich´s auch selber zusammenrechnen.
Also, wenn ich mal nur die Teile vom Rechner zusammenrechne, komme ich auf ca. 980€

Das System war von Anfang an nicht auf den Schwerpunkt Gaming ausgelegt. Natürlich kann ich damit viele Sachen in recht ordentlicher Auflösung zocken, und wenn nicht, auch nicht so schlimm, aber das Hauptaugenmerk lag hier mehr auf Videoschnitt/Bearbeitung.
 
Hi,

es gibt mal wieder ein Update.

Mittlerweile habe ich mein Kabelmanagement ein wenig verbessert, das Betriebssystem wieder gewechselt und 3DMARK06 drüberlaufen lassen.
Im ersten Post seht ihr die Bilder dazu, viel Spaß!

Gruß
Hanni

PS: Feedback ist durchaus erwünscht :bigok:
 
Ich finds ein super System, besonders bei der Graka werd ich neidisch ;)
Ich sehe auch, dass wir die gleichen Cases und Lenkräder haben :D
Ich hab zwar auch mit WIndow (war billiger als ohne^^) aber Kabelmanagement hab ich gar keins bzw. geht nicht, weil mein PCIe-Stromkabel zu kurz ist.......
Kanns sein, dass ich das NT empfohlen habe? Irgendwem habe ich das vor gewisser Zeit ans Herz gelegt.....
 
Eigentlich hätte ich eines ohne Window nehmen sollen..., Da hat man keinen Stress mit der Optik wie´s innendrin aussieht und man muss sich nicht mit den Kabeln rumärgern...:D
Aber naja, hab versucht, das Beste draus zu machen...
Mein Netzteil wurde mit vom Horst empfohlen, und ich bin froh, dass ich es genommen habe, denn man hört nichts von dem Ding und die Leistung reicht mir auch aus. Falls ich später mal etwas aufrüsten sollte, kommt auf jeden Fall wieder ein Enermax rein.:)
 
Genau, war bei dir denn mit Window auch billiger oder warum hast du es genommen?
Enermax ist zwar etwas teurer, aber man hört fast nur gutes davon, im Gegensatz zu BeQuiet. Mit ists trotzdem zu teuer :D
 
Hi,

mittlerweile habe ich mal wieder was an meinem System gemacht, wenn auch nur optisch... Aber seht selbst, im ersten Post gibt´s die Bilder ;)

Genau, war bei dir denn mit Window auch billiger oder warum hast du es genommen?
[...]

Wirklich billiger war´s glaube ich nicht, aber ich fand´s schon immer toll, wenn "Technik" nicht nur in einem Kasten verbaut ist, sondern man sie auch sehen kann.

Gruß
Hanni
 
och manno warum müssens mir immer alle nachmachen, schond as dritte soprano hier mit schwarzem innenleben -.-

aber ok auch hier gefällts mir wobei farbliche akzente ganz nett wären.

mfg Eck
 
Soll ich dir Lizenzgebühren zahlen:fresse:

Ne..., ich fand schon von Anfang an das grau einfach nur hässlich, bin aber eben erst jetzt dazu gekommen es schwarz zu lackieren, also fühl dich nicht nachgeahmt, war halt wohl die gleiche Idee nur zeitversetzt umgesetzt ;)

Farbliche Akzente kommen noch..., abwarten

Bin auch gerade wieder mehr in Richtung schwarz/grün oder schwarz/blau abgewandert, also wird sich´s da von deinem unterscheiden:)
 
ja klar :p nee aber mittlerweile wäre was anderes mal nett :p nee gschmar passt schon

obwooohl... lizenzgebühren als zusätzliche einnahmequelle..... xD nee gschmar

und ich glaube ich hatte ziemlich die gleichen ursprünge für meinen umbau ;) außerdem wirds sich eh immer unterscheiden, da ich nicht lgaube dass bei dir jetzt schon schluss ist (ist es bei mir auch noch nicht ^^)

mfg Eck

p.S.: dem das schwarz trotzdem immernoch gefällt und er es gerne sieht :p
 
So, gibt mal wieder etwas neues, auch wenn es nur Bilder sind, da sich am System selbst nicht wirklich was verändert hat. Im Moment experimentiere ich mit einer Beleuchtung mit orangenen LEDs, dauert aber noch...

IMG_5025_klein.JPG


IMG_5020_klein.JPG


IMG_5040_klein.JPG


IMG_5044_klein.JPG


IMG_5023_klein.JPG



Mit 3 LEDs zum Testen..., ja ich weiß dass es unter der Grafikkarte noch zu dunkel ist...
img_5045_klein1182.jpg
 
Schönes System aber so wenig Punte ???

Ich habe 14... mit einem X3 720 BE und einer 4870, warum hast du so wenig, macht das alles die GraKa?
 
Schönes System aber so wenig Punte ???

Ich habe 14... mit einem X3 720 BE und einer 4870, warum hast du so wenig, macht das alles die GraKa?

Mittlerweile bin ich bei ca. 14.300 Punkten angekommen, mit Q9550 auf 3,45GHz und HD 4850 auf 690/1190

Die Grafikkarte pakt nicht mehr und den Prozessor will ich nicht weiter hochtreiben...
Die Punkte sind mir aber ehrlichgesagt auch egal, hauptsache es läuft alles flüssig und die Gamingpower steht ja hier sowiso nicht so arg im Vordergrund;)
 
Sehr schöne Bilder....man ich brauch auch sone Kamera, damit sehen die Bilder viel besser aus...aber die sind so teuer :S

Ansonste schicke Hardware ;)
 
Neue Lüfter sind eingezogen. Gefallen mir sehr sehr gut :D

Ansonsten gibt´s nichts wirklich neues, außer das evtl. bald ein wenig gesleevt wird und evtl das System in ein neues Zuhause umzieht, mal schauen...

img_3640no7ax.jpg


Gruß
MoD
 
Hey des sieht echt gut aus ;). Evtl. nochn 2. an die CPU ran und vorne usw. ins Case rein, des sieht bestimmt net schlecht aus.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
1
Besucher gesamt
2

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?