Der "zuletzt gesehener Film"-Thread (Bitte ersten Post lesen!)

Habe gestern Hobbit Teil 1 gesehen... ich war nicht wirklich überzeugt.
Das ist wie Heer der Ringe nur schlechter und mit weniger Aktion meiner Meinung nach. Aber ist ja auch ab 12, was will man erwarten.
 
Diese Nacht den Film "Kreuzweg" angeschaut. Ein deutscher Film und für eine deutsche Produktion echt gut geworden. Ist ein Film den man in Ruhe gucken muss und ein sehr gewöhnungsbedürftiger Filmschnitt.
 
"The Guest" 8/10

Hat richtig Spaß gemacht den Film zu sehen, ohne zu wissen, um was es überhaupt geht. Das erfährt man erst gegen Ende.
Richtig guter Hauptdarsteller, klasse gemacht, wie es ständig Nahaufnahmen von ihm gibt und man sich fragt, was er wohl gerade denkt. Erinnert in diesem Aspekt stark an "Drive", ist auch vom selben Regisseur.
Keine 10/10, da der Film gegen Ende etwas nachlässt und man wesentlich mehr aus der Geschichte hätte rausholen können.
 
Split: Es geht um einen Typen, der unter einer Persönlichkeitsstörung leidet und insgesamt 23 Persönlichkeiten hat.

8/10

An sich ein gelungener Film, der allerdings an manchen Stellen den kompletten Bezug zur Realität verliert. Außerdem ist er mir an manchen Stellen zu ausschweifend und langatmig (2 1/2h Spiellänge)