Datenverlust von CDs durch Magneten??

C2D-Fan

New member
Hoffe, das passt hierhin.
Hab jetzt meinen PC und auch schon Windows Xp draufgespielt.
Nun ist mir heute vermutlich was dummes passiert: Ich hab ein paar kleine, aber starke Neodym-Magneten. Einer ist mir dann heute auf die Xp CD gekommen bzw. drübergefahren, weil ich nicht gemerkt hab, dass die CD da noch auf dem Tisch liegt (lag was anderes drüber).
Ich wollte jetzt mal wissen, ob die jetzt defekt sein kann rein theoretisch oder nicht. Ich werd die CD vermutlich nicht so schnell mehr brauchen, aber es wäre halt schade um die über 100€ (pro).
Hoffe, ihr könnt mir helfen.
PS: Werde mich vermutlich erst morgen melden können. Oder gegen Abend.
 

cl4w

Active member
Nein, CDs sind keine magnetischen Speichermedien, die gehen dadurch nicht kaputt.
Dazu kostet bei Betriebssystemen nicht der Datenträger soviel Geld sondern die Lizenz (in Form eines Aufklebers).
 
X
Keine passende Antwort gefunden?