Cpu wird falsch angezeigt!

Feanor

New member
hi

also ich hab ein problem mit meinem cpu!
seit heute morgen wird anstatt eines mobile amd athlon xp 1900+ mit 1,ghz ein mobile amd athlon 1600+ mit 1,4 ghz angezeigt! ich habe das im bios,mit tune up und dxdiag überprüft und immer wird der 1600+ angezeigt!
ich bin sicher das dies gestern nicht der fall war! ich hab ehrlich gesagt keien ahnung wie das passieren konnte und hab noch weniger ahnung wie ich das wieder hinbiegen kann!
ich hoffe ich finde hier hilfe!

mfg
Feanor
 

CompiWare13

New member
Hat der Athlon XP-M nicht eine Taktfrequenz von 1600 MHz?
Bin mir da jetzt auch nicht sicher und wenn ja schaltet der nicht evtl. bei weniger Belastung die Frequenz runter?
Vielleicht doch nur eher ein Missverständnis.

...und von Tool wie Tune Up würde ich eher abraten, oftmals ist nach deren Benutzung irgendetwas nicht in Ordnung. ;)
 

Feanor

New member
also seit ich das letze mal 100% den

1900+ mit 1600 mhz im bios gesehen hab hab ich eigentlich nur die systemoptimierungs programme von tune up (der grund??) durchlaufen lassen!

ich meine aber das hätte sich nicht geändert hab aber vllt nicht richtig geguckt! auf jedenfall hab ich im bios nix geändert!

also ich hab nur die systemoptiemiereun durchlaufen lassen ohne mir das alles durchzulesen ^^
reicht ne deinstallation?

danke schonmal für den anfang
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

also die dingensda also im bios steht 133 und irgendwas mit nem jumper!
da sollte es unverändert sein ich hab zur sichheit nochma ´die default settings geladen und alles so gelassen! hat aber leider nix geändert!
 

incredible-olf

Administrator
Im BIOS müsste irgendwo auch der Multiplikator stehen, um den richtigen Takt von 1600mhz zu erreichen (kann den jemand bestätigen?) müsste der Multiplikator auf 12 stehen...falls dieser (warum auch immer niedriger ist) würde ein niedrigerer Takt auftreten und das würde (wenn mich nicht alles täuscht) dazu führen das eine andere CPU-Benennung ausgelesen wird.
 

Feanor

New member
kann mich daran glaub net erinnern!

wenn jmd sagt das das sein könnte guck ich noch eben nach!

ich deinstalle tuneup net! ich warte was ihr dazu sagt vllt muss ich erst noch was ändern befor ich was mache!
 

CompiWare13

New member
Im BIOS müsste irgendwo auch der Multiplikator stehen, um den richtigen Takt von 1600mhz zu erreichen (kann den jemand bestätigen?) müsste der Multiplikator auf 12 stehen...falls dieser (warum auch immer niedriger ist) würde ein niedrigerer Takt auftreten und das würde (wenn mich nicht alles täuscht) dazu führen das eine andere CPU-Benennung ausgelesen wird.
Es werden in der Tat 12 x 133 benötigt, so kommst du auf 1596 sprich 1600 MHz.
Hier , etwas nach unten scrollen gibts eine feine Tabelle:

http://www.pc-erfahrung.de/prozessor/mobile-prozessoren/athlon-xp-m.html

Edit:
Je nach Prozzi können es auch 16 x 100 sein, wenn du also nichts verändert hast versuch es zunächst im Bios mit einem Multi von 12. Jumper wurden nicht verändert, hier geht es also nur um den Multi.
Dein Tune Up wirft höchstens einiges durcheinander, wird aber hier nicht der Grund für das Übel sein.
 

Feanor

New member
hey!
ich hab grad entdeckt das der cpu auf 133mhz mal 10.5 steht! in der liste steht aber mal 12 müsste es sein! die frage ist wie ich das ändern kann! ich finde im bios aber nur n feld wo ich das mit den 133 mhz ändern kann und keins wo ich den multi ändern kann!

meine bios version is

mainboard:
k7s41Gx von asrock

bios:p2.10
hersteller:american megatrends



ich hab noch n screen gemacht von cpu-z und tuneup !

http://img212.imageshack.us/img212/1808/cpuby3.jpg

wo kann ich jetzt den multi ändern wenn ich das machen soll?

also wie kann ichs noch ändern?
 

CompiWare13

New member
hey!
ich hab grad entdeckt das der cpu auf 133mhz mal 10.5 steht! in der liste steht aber mal 12 müsste es sein! die frage ist wie ich das ändern kann! ich finde im bios aber nur n feld wo ich das mit den 133 mhz ändern kann und keins wo ich den multi ändern kann!

meine bios version is

mainboard:
k7s41Gx von asrock

bios:p2.10
hersteller:american megatrends



ich hab noch n screen gemacht von cpu-z und tuneup !

http://img212.imageshack.us/img212/1808/cpuby3.jpg

wo kann ich jetzt den multi ändern wenn ich das machen soll?

also wie kann ichs noch ändern?
Dann musst du definitiv im Bios oder auf dem Board herumgefummelt haben, Multi und FSB werden bei deinem Board per Jumper eingestellt, siehe Handbuch Seite 15, hast du keins schau hier unter Manual:
http://www.asrock.com/product/K7S41GX.htm

Versuch aber vor deinem Einsatz erst mal Spread Spectrum im Bios unter Advanced zu deaktivieren. Gleiches gilt für Flexibility Option, bitte auch disablen.
 

Feanor

New member
hmmm

ich werds gleich morgen ausprobieren!

aber die erste möglichkeit dass ich was am board herumgefummelt hab fällt definitiv weg! den pc hab ich seit mehreren monaten net mehr geöffnet und das bios eigtl auch net mehr...naja trotzdem ich werd mich morgen früh ma an die arbeit mahcen und les mir das handbuch durch ;D

danke soweit für die hilfe
 

Feanor

New member
hmmm
wird wohl doch net so einfach! das motherboard is voller kleiner teile und ich hab ka wo ich diese fid jumper finden kanN! ich weiss nur dass das 12 pins sind immer 3 in einer reihe und die müssen 1-2,2-3,1-2,1-2 geschaltet sein!

aber ka wo ich das nachgucken kann

ahhjaa ich hab die gesuchten jumper gefunden!
aber die sehen alle aus als wenn die alle 3 in einer reihe miteinander verbunden wären!

hmm ich will da jetzt nix kaputt machen also fummel ich erstma net dran herum! vllt weiss einer von euch wie ich da vorgehen muss