BIOS Update nicht mehr möglich?

Pitri

New member
Wollt grad das neuste BIOS für mein Asus M4A78T-E aufspielen.
Habe also die .ROM von der Asus seite runtergeladen, auf C: kopiert und wollte dann mit dem Asus EZ Flash 2 Tool aufspielen.

Doch er sagt mir jedesmal "Boot block in file is not valid" :hmm:

Habe dann noch eine ältere Version ausprobiert - selbes Problem....

Was kann das sein?
 

Phantom666

New member
Ka was das sein kann...
Würd aber mal das BIOS File auf nen USB Stick ziehen und den dann als First Boot Device einstellen.
Aber btw wieso willste den ein BIOS Update machen ?
 

Pitri

New member
Hab kein USB Stick :fresse:

Weil ich in letzter Zeit Probleme mit meiner CPU habe, sind nurnoch 3,4 Ghz stable möglich, alles andere erfordert zu hohe Spannungen. Liegt zwar vermutlich an der CPU selber, aber die neuen BIOS Versionen sollen die Systemstabilität verbessern - Ein Versuch isses wert.
Ausserdem werde ich mir ein X6 zulegen, wenn der X4 den Geist aufgeben sollte. Spätestens dann brauch ich ein BIOS Update....
 

Johnny Bravo

Super-Moderator
Solche Fehlermeldungen treten eigentlich nur auf wenn die BIOS Datei defekt ist, oder für ein anderes Board gedacht wurde.

Bist du dir auch zu 1000% sicher das es das korrekte BIOS ist? In welchem Format liegt das BIOS vor?
 

Pitri

New member
10000000000%ig... bin doch nich blöd...

Bekomme beim Download von Asus die meldung, dass die Downloadserver stark belastet sind zur Zeit, und ein P2P Download empfohlen wird. habe nur kein Bock dat einzurichten.

Kann es daran liegen dass die Datei evtl Defekt ist?

habe auch schon versucht das Windows Flashtool herunterzuladen... Auch da bekomme ich eine Fehlermeldung dass es nicht für mein Betriebssystem geeignet wäre. Kann ja eigtl nicht sein....
 

Johnny Bravo

Super-Moderator
Ich wollte dir nicht unterstellen das du blöd bist, sondern damit sagen das viele Hersteller mehrere Boards unter derselben Bezeichnung im Netz führen. So hat MSI zB. das K9AGM2 im Programm, das es als V1, V2 und V3 gibt. Die BIOS Dateiein sind untereinander nicht Kompatibel, die Version steht klein gedruckt am Karton oder auf dem Mainboard. Selbst Everest konnte das nicht auslesen.
Da hat man schnell das falsche BIOS erwischt und solche Fehler kommen nunmal.

Das BIOS kann defekt sein, wenn die Prüfsumme nicht stimmt kommen auch Fehlermeldungen.
Ich würde versuchen die Datei an einem anderen Tag laden oder von einem anderen Rechner in einem anderen Netz.
 

Pitri

New member
Auf dem Karton steht keine Revision. Genausowenig auf der Asus HP...

Habe ja auch schonmal genauso ein BIOS runtergeladen, das funktioniert ja reibungslos...
 
X
Keine passende Antwort gefunden?