BeQuiet! 550W Netzteil.... Problem

Famas

New member
Also,
ich habe hier im Forum das Netzteil BeQuiet! Straight Power 550W im Marktplatz von DagoDuck erworben.
Verkauf ging auch schön schnell.

Erst hatte ich das Netzteil kurz an meinem alten PC angeschlossen um zu gucken, ob es funktioniert. Es funktionierte. Dieser Test war allerdings nur ganz kurz.
Heute hab ich das Netzteil an meinen PC (siehe Sig.) angeschlossen:

-20/24PIN Mobo --> Motherboard (24PIN)
-4/8 PIN CPU --> Motherboard (nur 4PIN)
-1. PCIe --> graka
-2. PCIe --> leer
-1. 4x sata --> 1x an HDD
-2. 4x sata --> leer
-3x HDD --> 2 an DVD Laufwerke, 1 leer
-3x HDD + 1x FDD --> Floppy, rest leer
-Fan Connectors --> leer

Dann habe ich hochgefahren. Es wurde angezeigt, dass kein Floppy-Laufwerk entdeckt wurde. Verwundert drückte ich den Ausschalter, um nachzugucken. Das Floppykabel saß drin.
Als ich den PC wieder anschalten wollte tat sich nichts...
Ich hab versucht den PowerSwitch nochmal reinzustecken, den I/O-Schalter mehrmals aus und an gemacht, den Stromstecker gezogen...

Nach Ziehung des Stromsteckers und Anschaltversuch laufen die Lüfter ganz kurz an und schalten sich sofort wieder aus. Aber nur beim 1. Mal, danach passiert wie sonst garnichts.

Irgendwann nach einer wilden Kombination aus PowerSwitch neu reinstecken, Stecker ziehen, Schalter umlegen, ging der PC wieder an. Nur das Floppy wurde nicht gefunden. Diesmal war es wirklich nicht drin.
Aber als ich wieder anschalten wollte, hatte ich wieder das selbe Problem und konnte den Rechner mit dem BQT E5-550W nicht wieder zum laufen bringen.
Jetzt häng ich wieder am alten Coba 350W und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Vielleicht hängt das mit den diversen Überspannungs- , Unterspannungs- und Sonstwassicherungen zusammen. Oder mein Tower ist komisch.
Weiß jemand, was das Problem sein könnte?

Famas
 

DagoDuck

New member
Hm, das ist aber sehr komisch. Ich hatte das NT auf mehreren System getestet und es funktionierte tadellos.. :hmm:

Auf einem Intel D975XBX, Intel DG965RY und einem ASUS P5B Deluxe Mainboard gab es keine Probleme, darum vermute ich mal, dass es an deinem Mainboard liegt. Etwas anderes kann ich mir nicht vorstellen.

Hast du die Möglichkeit das Netzteil woanders, z.B. bei einem Freund, zu testen?
 

Famas

New member
Wir haben ca. 6 PC's an denen ich das testen könnte. An meinem alten lief es auch tadellos.

Aber das MSI K9N Neo-F ist doch ein soweit verbreitetes Mainboard...
Könnte das auch was mit dem Tower zutun haben?

Famas
 

DagoDuck

New member
An meinem alten lief es auch tadellos.
Du meinst, dass das be quiet-NT bei deinem alten Rechner funktionierte?

Also irgendwann stimmt da nicht - wie gesagt. Evtl. ist auch dein "Floppy"-Laufwerk kaputt? Die Kurzschlussicherung könnte nämlich angesprungen sein, darum geht da auch nix.. Erstmal die ganzen Laufwerke vom Mainboard entfernen, dass nur das Grundgerüst da steht.

Dann nochmal testen.
 

cl4w

New member
Glaub nicht das Dago dir was kaputtes verkauft hat, das Zeugs das ich von ihm hab war immer Top. :)
 

Famas

New member
Vielen Dank DagoDuck...

Entenhausen mochte ich schon immer... ich hab alle Laufwerke außer HDD weggelassen und es geht...

Das ist ja auch ganz klar worans lag... nur wenn Floppy nicht dran war gings...

Das hätte mir eigtl auffallen müssen...

Dann mach ich den ma gleich wieder zu...

Sach mir nur noch wie man den Kauf bewerten kann!

Famas
 

DagoDuck

New member
Hihi, kein Problem Famas. :bigok: Noch viel Spaß mit deinem neuen Netzteil.

Bewerten kann man den Kauf momentan im Forum noch nicht, aber da lassen wir uns demnächst was einfallen. Ich werd' dich dann einfach nochmal anschreiben, *g*.

Gruß
 

Famas

New member
o.k.

Darf man fragen wieso ich dir keine PN's mehr schicken kann und warum dein nick so ist wie er ist? :D

PS: das lauteste in meinem PC ist jetzt der Zalman :bigok: :rulez:

Edit: Ein Problem wäre dann doch noch da... als ich eben den DVB-Tplayer gestartet habe, hat er neu gestartet... Jetzt geht der wieder... Überlastung ;) ??
Famas
 
Zuletzt bearbeitet:

DagoDuck

New member
Du kannst mir wieder PNs schicken. ;)

Nunja, wenn man jeden Tag mit "Hilfe-PNs", Spam und Werbung bombadiert wird, nervt das schon. Darum können mir normale User keine PNs schicken, außer die, die auf meiner Buddy-Liste sind.