Beamer-Anzeige auf Leinwand und PC

Shanai

New member
Hallo,

ich benutze Windows XP auf meinem Notebook und möchte, wenn ich einen Beamer anschließe, dass das Bild auf Laptop und der Leinwand erscheint. Ich weiß auch schon wie das funktioniert: Es gibt drei Modi dabei:
1. Anzeige auf Leinwand
2. Anzeige auf Leinwand und Laptop
3. Anzeige auf Laptop

Ich habe die Fn-Taste mit der F10-Taste jetzt schon auch 3x hintereinander getestet, aber das funktioniert einfach nicht. Entweder ich sehe nur den Laptop oder ich sehe nur das Bild auf der Leinwand.

Wieso?

LG
 

incredible-olf

Administrator
Weil Fn+F10 für gewöhnlich zwischen internem und externem Monitor umschaltet, also zwischen dem normalen Monitor und dem Beamer in Deinem Fall.

Um zwei Monitore gleichzeitig zu nutzen müsstest du in den Anzeigeoptionen die entsprechende Einstellung vornehmen.

Dazu machst Du auf dem Desktop einen Rechtsklick, wählst "Eigenschaften", gehst dort auf "Einstellungen" und schaust dich in den Menüs mal ein wenig um, die Option die du suchst müsste "Anzeige duplizieren" oder ähnlich hiessen.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?