Asus Sabertooth P67 Rev3

C³PO

New member
Hallo,

ich bräuchte eure Hilfe auf der suche nach einem neuen Mainboard, bisher hab ich das Asus Sabertooth P67 Rev3 ins Auge gefasst.

Beim Sabertooth hats mir ehrlich gesagt die Optik angetan nur weiß ich nicht in wie weit das ganze wirklich sinnig ist (da ich überall was anderes lese). Betreiben würde ich die CPU mit dem Intel Boxset Kühler/Lüfter aber reicht dieser um auf den 50mm MB Lüfter zu verzichten...

Das Gehäuse ist ein gedämmter Lian Li ATX Midi Tower (PC-A05NB) in dem das MB „auf dem Kopf stehend“ montiert ist – ein 120mm Lüfter zieht hinten die Luft an und einer befördert die Luft an der Front wieder ab:

http://www.lian-li.com/v2/en/produc...ex=289&cl_index=1&sc_index=25&ss_index=62&g=f .

Übertaktet ist die Kiste nicht aber es könnte sein das zum Ende des Jahres eine größere Grafikkarte kommt.


Hat wer von euch evtl. Erfahrungen was das MB angeht oder wie es sich in gedämmten Gehäusen verhält? Interessieren würde mich auch, ob es auf Grund, der auf den Kopf gedrehten Montage zu Problemen mit der Abluft am Mainboard an sich kommen kann???

Ich weiß die einen sagen das das der größte Schrott ist der eh nix bringt ausser vielleicht nen Hitzestau, die anderen wiederum erzielen super Temperaturen... Hilfe ich komm da nicht weiter!!!



Dank und Gruß!



Mein System:
Prozessor: Intel Core i5 2500K (4x3.30GHz)
CPU Kühler/Lüfter: Intel Boxset
Grafikkarte: MSI R6850 Cyclone 1024MB (Power Edition/OC)
Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance 2x4GB (DDR3-1600 DIMM CL9)
Ferstplatte: Samsung Spinpoint F3 1000GB (32MB)
Laufwerk: Sony DRU-880S (CD/DVD-RW)
Gehäuse: Lian Li PC-A05NB ATX (Midi Tower gedämmt)
Gehäuselüfter: 2x Lian Li 120x120
Netzteil: Enermax Modu87+ 500W (80+Gold)
 

C³PO

New member
Hat denn jemand vielleicht noch ne Adresse (Forum) wo ich es sonst noch mal mit meinem Anliegen probieren kann - wäre euch sehr dankbar!!!
 

der_eismann

Active member
Na dann nehm ich mich mal deiner an.

Die Optik des Sabertooth ist wohl Geschmackssache. Sinnig ist diese durchaus, allerdings vermutlich eher für professionelle Overclocker, da denen damit die Arbeit des Isolierens von Komponenten auf dem Mainboard erheblich erleichtert wird. Zur Kühlung trägt dieses große Ding keineswegs bei.

Auf den kleinen Lüfter solltest du in jedem Fall verzichten können, da sich darunter anscheinend nur ein kleiner Chip verbirgt:
http://www.hardwareheaven.com/reviewimages/asus-sabertooth-p67/asus-sabertooth-p67_fan-location.jpg
Könnte auch nur beim Extrem OC etwas ausmachen. Und der Boxed Kühler ist zur Kühlung des Mainboards sogar geeigneter als Top Modelle wie Mugen 2 und co., da er die Luft auf eben dieses bläst und nicht direkt zur Gehäuserückseite. Aufgrund der anderen Ausrichtung in deinem Gehäuse brauchst du dir auch keine Sorgen machen, das hat keinen Einfluss.

Also, meine Meinung: Kauf dir das Sabertooth P67 wenn dir die Optik gefällt. Wenn du an die Temperaturen denkst: Vergiss es, die sind nicht viel besser als bei jedem anderen High End Board auch.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?