Asus P5K nach OC versuch BLAUES BILD !!! HILFE..

Gawagandy

New member
He Leute

Hab meinen PC übertaktet und hat auch super gefunzt.:rulez:
Hab ein Tool drüberlaufen lassen das denCpu auf 100% auslastet
und die Temp is auch bei 52 Grad gebliebn !
Aber auf einmal PC abgestürzt, hab dann im bios wieder alles auf standart gesetzt und neu hochgefahren. Siehe da, nach 2-3 min blaues Bild mit weiser Schrift und das jedes mal !!(manchmal startet er auch grundlos neu)
So... Danach Neu aufgesetzt und neues Bios drauf.
Problem is aber immer noch !!:fuchtel:
Komisch is nur nach dem neu aufsetzen kommt das blaue bild erst dann wenn ich das erste mal was installiere also die Board Treiber von der Original Cd !! (Bei der hälfte der installation blaues Bild)

Mein System:

Asus P5K
Q6600 2.4 Hatte ich auf 3.0 geOC'T
Ati Radeon 4870 512 mb
Corsair 4x 1GB 800mhz
und n 500 watt netzteil

Was kann da sein ??:((Board abgebrant??)
 

Gawagandy

New member
Es war so das ich alles wieder auf Auto zurück gestellt hab und dann um sicher zu gehn noch "Load Setup Defaults" danach Exit&save changes!
 

Gawagandy

New member
Hab i schon alles probiert !!
Hab sogar schon da Bios neu raufgespielt.
Bis zum desktop komm ich aber wenn ich die treiber fürs board install. will komm nach der hälfte der install. der blaue bildschirm mit der weisen schrift!!
Hab jetzt auch schon Ramspeicher Test gemacht, sind alle 4 ohne Error!!
Was mir aufgefallen is, ist das wenn ich den pc einschalte hab auf der Graka 4 Leds die normal einmal kurz auflblinken . Seitdem Blinken da auch nur mehr drei auf !!!Hoffe die is inordnung??
 

Saja

Member
Hmm könnte an der Speicherspannung liegen. Evtl ist der default Wert zu niedrig zumal du auch noch 4 Module drin hast die meist etwas mehr Spannung brauchen als 2 Module.
Northbridge Spannung köntest du auch um 0,1 V erhöhen.

Wenn das vorrübergehend abhilfe schafft kannst du auch mal auf Virenbefall testen.

Da kann eigedl nichts kaputt gehen.
Normal ist neben der Bios Baterie ein Resetjumper mit dem du gemachte Einstellungen garantiert Rückgängig machen kannst.

Normal wird deine Hardware nicht so einfach beschädigt also muss der Fehler zu finden sein.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?