Asus M2NPV-MX Treiber

B

BassDrive

Guest
Asus M2NPV-MX Probleme

Hallo leute

habe heute das oben genannte Mainboard für 5€ gekauft
es läuft alles auch ganz ok.. (kann jetzt endlich übertakten :)

allerdings finde ich überhaupt KEINE Treiber dafür und habe somit keinen TON :(
es laufen auch beide Lüfter (CPU und Chassis) voll... und freezes hab ich auch...
könnt ihr mir helfen?

habs jetzt geflasht.. aber jetzt funz mein USB nicht mehr...
brauche dringend hilfe!!
Dankee ;)

LG
Patrick


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


.. ok soweit läuft jetzt alles
mein einziges Prob sind ejtzt die Lüfter die immer voll drehen und das ich keinen sound habe :(
am MoBo ist ein Stecker mit 4 Pins für den CPU Fan, meiner hat nur 3 Pins.. liegt es daran??

LG



ok sound hab ich jetzt auch.. jetzt bleibt nur noch das Prob mit den Lüftern...
 
Zuletzt bearbeitet:

Zafi

New member
Die Lüfter kannst du im BIOS regulieren. (normalerweise)

Hierzu musst du die CPU Smart Fan Control bzw. die System Smart Fan Control aktivieren. Dann kannst du die Leistung regulieren bzw. von einer Temperatur abhängig machen. Das ist dann von Board zu Board unterschiedlich. Schau es dir einfach mal an und mach ein paar Fotos, wenns Probleme gibt und poste diese hier rein.
 
B

BassDrive

Guest
Danke ;)

allerdings ist die einzige Einstellmöglichkeit die ich finde eine Warnung der Lüfter ab einer Gewissen Drehzal; Q-Fan Control;; und AMD Cool+Quiet

bin aber drauf gekommen das die Lüfter doch nicht voll laufen, aber fast..
unter lasst bekomm ich den PC (übertaktet auf 2x3.08GHZ) nicht mal über 50Grad...
mit den alten Board(unübertaktet 2x2.80GHZ) ging der locker auf 60 bis max 65Grad...

Edit:
hier die Bilder ;)


was kann ich denn bei D-Ram umstellen?

LG
 

Anhänge

  • CRIM0012.JPG
    CRIM0012.JPG
    547,3 KB · Aufrufe: 246
  • CRIM0013.jpg
    CRIM0013.jpg
    292,8 KB · Aufrufe: 221
  • CRIM0014.JPG
    CRIM0014.JPG
    544,3 KB · Aufrufe: 241
  • CRIM0015.JPG
    CRIM0015.JPG
    528,5 KB · Aufrufe: 234
  • CRIM0016.jpg
    CRIM0016.jpg
    294,7 KB · Aufrufe: 239
  • CRIM0017.jpg
    CRIM0017.jpg
    286,4 KB · Aufrufe: 221
  • CRIM0018.JPG
    CRIM0018.JPG
    553,6 KB · Aufrufe: 223
  • CRIM0019.JPG
    CRIM0019.JPG
    504,1 KB · Aufrufe: 227
Zuletzt bearbeitet:

Zafi

New member
Aktivier mal den Q-Fan Controller. Das sollte das selbe sein.
1. Erscheint im BIOS eine neue Auswahl, wenn du diese Funktion aktivierst?
2. Speichere das BIOS (Speichern - Beenden), wenn er neustartet geh nochmal ins BIOS und prüf ob sich die Umdrehungsgeschwindigkeiten geändert haben.
3. Was für eine Speicherkonstellation fährst du auf deinem Rechner (welche Module mit welcher Kapazität)?
4. Wie heißen die Module genau?
5. Lies deine Speichereinstellungen (Memory) unter CPU-Z aus und poste den Screenshot hier rein.
 
B

BassDrive

Guest
Hallo

leider erag das "enablen" von den Q-Fan Contr. gar nichts... RPm blieben gleich und Werte manuell ändern kann ich auch nicht...
ich versuche es mal von ner guten seite aus zu sehen und denke mir, besser zu schnell als zu lahm... denke 50°C im GTA sind ok... und soooo laut iser nun auch wieder nicht ;)

hier noch das Bild über die Ram Speicher
es sind 3 GB einer von PNY der schneller läuft als die 2 von Samsung:


LG
 

Anhänge

  • ram.jpg
    ram.jpg
    406,1 KB · Aufrufe: 227

Zafi

New member
Wir sind da noch nicht fertig. Mach mal ein Foto vom aktivierten Q-Fan, da müsste normalerweise zusätzliche Einstell-Möglichkeiten auftauchen.

Falls nicht, schau auf deiner Mainboard-Installations-CD nach einem Tool, dass sich Q-Fan nennt. Damit kannst du dann deine Lüfter regulieren.
 
B

BassDrive

Guest
ooh, ok sorry:doh:

leider hab ich das Board ohne Software oder sonst etwas bekommen.. (dafür hats nur 5€ gekostet).. da is leider nichts dabei...

soll ich von der Seite wo der Q-Fan enanbled is ein Bild machen?


LG
 
B

BassDrive

Guest
Hallo
habe durch etwas googlen herausgefunden das das ding über AI
Gear bzw AI Suite läuft... allerdings kackt mir die immer ab lol.. der findet keine CPU daten..
ABER !! ich habe (DANK DIR) durch googlen die neuesteb SoundMAX driver gefunden (obwohl ich ja was andres gesucht habe) und ..also ich wusste nicht das soundkarten so gut klingen können!!! das ist mir jede unnötige drehzahl wert!!!!
VIELEN VIELEN DANK!!!!


LG
 
X
Keine passende Antwort gefunden?