Asus M2N-E, AMD64 X2 4200 startet nicht

spidermb

New member
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem, welches ich trotz meiner schon längeren Erfahrung mit PC Hardware nicht lösen kann und auch so noch nicht hatte.
Ich habe ein Asus M2N-E, AMD 64 X2 4200 Boxed mit Lüfter, ATI Radeon 1950 Pro, 1Gb DDR2 Ram und ein ATX Netzteil 500 W, (alles Nagelneu ) zu einer Minimalkonfiguration aufgebaut, alles ordentlich angeschlossen. Ohne Festplatten und optischen Laufwerken.
Drücke ich jetzt den Starttaster, dann laufen der CPU Lüfter und der Netzteillüfter 1-2 sec an und gehen dann wieder aus. Es gibt keinen Peep und auch keine Bildschirmanzeige. Bei einem Test mit einem anderen Netzteil gleiches verhalten. Ich habe dann spaßeshalber das ganze nochmal ohne Grafikkarte probiert, gleiches Verhalten. Ob ich den Speicher nun in einen anderen Sockel setze oder ganz entferne, gleiches Verhalten. Bios habe ich resettet, hat nichts gebracht.
Laut Homepage von Asus wird die CPU ab einer bestimmten Biosversion unterstützt. Da aber keine Bildschirmanzeige erscheint, weiss ich also nicht, welche Version drauf ist. Vom Aufspielen einer neuen Version ganz zu schweigen.
Ist so ein Verhalten darauf zurückzuführen, das Bios und CPU nicht zusammenpassen? Ich gehe bis jetzt davon aus, das die Bauteile alle i.o. sind. Ich habe außer dem Netzteil keine anderen Komponenten zum wechseln.
Wie verhält sich überhaupt ein Rechner, wenn das Bios die CPU noch nicht unterstützt?


Über eine helfende Antwort würde ich mich sehr freuen.

Gruß spidermb
 
Zuletzt bearbeitet:

xXx

New member
Hast du das Stromkabel der CPU angeschlossen? Ich weiß blöde Frage aber manche vergessen das gerne mal.
 

spidermb

New member
hallo,
na klar, alles angeschlossen :).
ich habe mir jetzt aber notgedrungen ein anderes board gekauft und siehe da, alles klappt einwandfrei.

habe mir dann auch nochmal einen anderen prozessor bei einem bekannten ausgeliehen und in das asus board gesteckt, keine reaktion.

also muß ich davon ausgehen, das das board defekt ist.

trotzdem vielen dank für den hinweis.

gruß spidermb
 

invalid

New member
moin,

da ich das board mal hatte und so weiter kann ich dir nur sagen das es am Board liegt und du es auch prompt umtauschen kannst.

Was für eine CPu hast du genau? 65nm?