Amd Athlon 64 X2 5600+ übertakten.. wie?

Jerome

New member
Ich habe nicht all zu grosse erfahrungen mit übertakten, nur mit programmen wie AIBoost oder im Bios All Overclock.. :fresse:

Nur kan man so nur bis 10 % Übertakten...
nach dem ich das mit dem All Overcock auf 10 % übertaktet habe gab es nach etwa 3 min laufzeit einen Blue Screen :hmm:

Möchte es lieber direkt im Bios mit werten umstellen

Im anhang mein system..

Falls ihr sonst noch werte benötigt sagt bescheid..
Hoffe ein paar können mir tipps, oder gleich die werte sagen, die etwa funzen...
 

xXx

New member
Hast du es mal mit dem A64 Overclocking Guide probiert, welcher oben angepinnt ist?
 

CompiWare13

New member
Was er hat steht doch da, nennt man Anhang ;).

Kollege xXx hat völlig recht, es hilft nur das gründliche lesen der ganzen/etlichen Übertaktungsguides um erst mal ein Grundverständnis für die Sache zu bekommen...
 

Jerome

New member
So habe das Guide schon paar mal durchgelesen und es mal probiert..
Ich habe das Phoenix Bios v6:

Nun, ich finde bei mir die folgenden werte nicht.
Ram Teiler <<Ist das 1T/2T Memory Timig>>
clock frekuenz...

Wo fine ich den HTT Multiplikator...

Die werte sind ja die gleiche wie beim amd 64 guide zum angangen.
Also Multi 8
Ramteiler möglichst klein
Htt Multi von 5 auf 3

Und welchen Htt kan man dan heben(wo) ohne das die Cpu und Ram übertaktet werden?

Edit:
habe nochmal nachgeschaut und glaube ich den Ht Multi gefunden.
Ist das der CPU HT Speed den ich von 5 x auf 3 x setzen kann??
Im selben fenster ist auch ein CPU HT Width down 16 up 16 den ich auf 8 verstellen könnte.
was ist denn das?
Wäre froh um eine hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

CompiWare13

New member
Wenn man gescheit beraten will ist das übersehen grundlegender Sachen nicht gerade optimal, aber natürlich völlig menschlich, von daher diente ja auch ein sogenannter Smiley ;).

Das Thema hat sich aber auch hier offensichtlich vor rund 1,5 Monaten erledigt...
 
X
Keine passende Antwort gefunden?