5700LE vs. 7600GT Wie viel Leistungsverbesserung?

Skillfaker

New member
Ich wollte jetzt von einer GeForce 5700Le 128er auf ne 7600GT 256er umsteigen wie viel Leistungschub ist zu erwarten??! habe derzeit in cs:s 15-25 fps!?! wie viel wird es mit der 7600Gt sein??Wird es sich Lohnen??


ASRock P4V88+
512 DDR-SDRAM 133Mhz(kommt bald 1024MB)
GeForce5700LE
Win XP
80GB Festplatte
DirectX 9.0c

danke im vorraus =)
 

CompiWare13

New member
Das kann man wirklich kaum in was auch immer ausdrücken!
Eine alte Light-Karte mit einer aktuellen Mittelklasse-Karte zu vergleichen ist nur schwerlich möglich.
Machen wir mal alles an zur Verfügung stehenden Augen zu und arbeiten uns in folgender Liste von Platz 69 nach oben:
http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/Leistung_Graka.htm

Kommt natürlich auch ein wenig darauf an was du für einen Prozessor hast, so ein Pentium4 mit 2,8 GHz wäre nicht das schlechteste, er darf aber auch gern etwas kräftiger sein.;)
 

-Hunter-

New member
hi, ich krieg diesen freitag auch die xfx 7600 GT..is die denn gut?
ich hatte früher eine geforce ti 4800, dann beim neuen pc 7300 LE ( fand die ti 4800 fast schon besser)
deshlab kauf ich mir auhc die 7600 gt...kann ich ne große grafikänderung erkennen , werde ich "begeistert" sein?

mein system:

intel pentium D 2 mal 2,8 Ghz
160 GB festplatte
1023(?) MB ram
dann halt die xfx 7600 GT
DVD rom laufwerk + brenner


welche grafik kann ich erwarten , kann vll einer n screen von irgend nem spiel geben , der meiner grafik entspreicht?

PS: n paar meiner freunde sagen nvidia is scheise und ATI oder Radeon is besser? stimmt das?!
( is des Anti aliasing der Graka gut oder des "anistrope filtrerun"?
 

Skillfaker

New member
@hummer 13

ja hatte ja gesacht das ich die 7600GT 256er durch nen kollege viel billiger bekommen könnte!
deshalb wollte ich auch bei dieser bleiben!
wollt halt nur wissen ob mein system reicht, wie viel leistungsverbesserung ich zu erwarten habe und ob probleme auftreten können?!

danke schonmal für die vielen antworten :cool:

__________________
Intel Celeron D 2.9 Ghz
512 DDR-Ram 133Mhz
GeForce 5700LE DX9.0c 81.89
Windows XP SP2
19"Acer TFT AL1715
 

CompiWare13

New member
Das du die Karte über einen Kumpel billiger bekommst hast du aber nicht erwähnt und dein Prozessor ist auch erst jetzt ersichtlich.;)

Also Schaden wird die die Karte natürlich nicht, nur ist der Celeron ursprünglich eher für den Office-Betrieb gedacht, dennoch solltest du mit der Karte einen ordentlichen Schub erhalten.

...und wenn sie viel billiger als 125 EURO ist, zuschlagen!
Ansonsten kannst du dich wie erwähnt auch mal nach einer X1650 Pro, oder aber auch nach einer 7600 GS umschauen.
 

Skillfaker

New member
okay billiger als 125 € wirdse auf jeden fall!
im 3dMark03 hab ich mit der 5700LE ca. 1630 Punkte übertaktet 2053 Punkte!
Ist das normal für die Karte weil das bisschen wenig klingt =)
und wieviel könnte ich mit der 7600GT erreichen?!
Reichen meine mageren 512 MB (133Mhz) Arbeitsspeicher?!
oder brauch ich mehr das die 7600GT´ler ihre volle Leistung ausüben kann?!
 

CompiWare13

New member
Ähm, geht es dir denn nun ums benchen? So ein Benchmark hat doch fürs gamen gar keine Aussagekraft!;)

Wie sich die Punkte ändern kann ich dir nicht sagen, ich hatte mit einer 7600 GT, AMD Athlon 3500+, 2x512MB ca. 12500 Punkte im 03er, die wirst du mit Sicherheit nicht erreichen.

1024 MB sind heute schon gut zu gebrauchen, aber investiere nicht mehr all zuviel in dein System, ehrlich lohnt sich nur bedingt.

Hier noch ein paar Vergleichslisten:
http://www.pc-erfahrung.de/nebenrubriken/datenbanken.html
 

Skillfaker

New member
gut also dann bin ich im durchschnitt der 5700er =)
was meinste mit nich mehr so viel geld reistecken?! Lohnt es sich nicht mehr 1024Mb arbeitsspeicher zu kaufen?!

was werde ich den dann ca. mit der 7600GT erreichen?! Dort wurde ja nur mit nem AMD 2500+ getestet?!

werde ich den endlich mal mit ca. 70-80 stabilen fps cs:s spielen können?!
(derzeit 20-25fps)

danke@hummer13

______________________
ASRock P4V88+
512 DDR-SDRAM 133Mhz(kommt bald 1024MB)
GeForce5700LE
Win XP
80GB Festplatte
DirectX 9.0c
 

xxcaber

New member
hehe

hmm, wenns dir nur um css geht dann mal bissle cfg basteln dann bekommst schon mehr fps!

ich hab nen:
p 2,4 ghz
4200 Ti (ohne direkt x9)
512 mb ram 266 mhz

und ich hatte mit meiner cfg mal durchgehen 90-100 fps xD
allerdings sahs scheiße aus.
aber paar codes bringen 20 fps mehr ohne qualli verlust!
 

Skillfaker

New member
soll ja auch nich scheisse aussehn und an meiner cfg hab ich schon viel gebaselt naya bitte um antwort auf letzten beitrag thx
 

CompiWare13

New member
Also, nu ist aber schön, es kann dir wohl keiner sagen was du mit einer 7600 GT erreichen wirst!
Eine Liste mit der ca. empfohlenen Prozessorleistung habe ich dir gepostet, ebenso eine ca. Vergleichsliste, da kannst du dich doch selbst in etwas einordnen.
Wenn du die Karte so billig vom Kollegen kaufen kannst und sie dir nichts bringen sollte, dann verkauf sie einfach mit ein paar EURO Gewinn und versuch es mit einer anderen, oder spare auf ein anderes System, denn insgesamt gesehen hapert es am Prozzi, langsamen Ram und dein Board ist auch nicht gerade für die Formel Eins geeignet.

Das eine stärkere Graka natürlich auch mehr Strom braucht dürfte klar sein, wenn du wissen willst ob dein Netzteil überhaupt zur Versorgung in der Lage ist poste den Hersteller und sämtliche Amper der einzelnen Schienen, sprich +12, +5V u.s.w. .;)
 

Skillfaker

New member
wo muss ich dadrunterr bei everest gucken?
hab´s nich gefunden!
und auf dem netzteil is nur ne liste mit allen watt zahlen...weiss net welche ich hab! =)
 
Zuletzt bearbeitet:

CompiWare13

New member
Also von Everest habe ich rein gar nichts erwähnt, da wirst du schon einen Blick aufs Netzteil werfen müssen, also Seitenteil ab und Hersteller und Angaben wie schon genannt posten.
 

z0Ink

Super-Moderator
7600gt

Moin,
ich hab die 7600 GT
AMD64 X2 3800+
1 Gb Ram
Bei Cs Source hab ich 146 Frames
und bei Aquamark 03 komm ich auf ungefähr 73000 Punkte...

ABer zur 7600 Gt, schau mal auf Computerbase.de nach der 7600Gt


z0Ink