Überflüssige Dienste beim Start beenden

GeKo

New member
Hallo Community,

ich suche ein Tutorial oder ein Programm, mit dem man überflüssige Dienste von Windows bzw. vom Benutzer beenden kann.

Ich glaube viele dienste die Windows startet braucht man eigentlich nicht, da sie ja trotzdem mit gestartet werden nehmen sie unnütz leistung weg, das möcht ich verhindern.

Wisst ihr wie ich das angehe, oder kennt ihr solche Programme, bzw. Tutorials?

Btw.: Eine Liste mit Diensten die man Beenden DARF, wäre auch nicht schlecht!

Danke im Vorraus
Patrick


PS: Ich weiss nicht unter welchen Schlagwörtern ich suchen soll desshalb Poste ich jetz diesen Thread, nimmt es mir nicht übel das ich nichts gefunden hab! :(
 

SoftAir Booster

New member
Das ist ganz leicht...

Start -> Ausführen (unter Vista "Programme / Dateien durchsuchen") -> "msconfig" eingeben

Dort auf Systemstart drücken und schon hast du eine Liste aller startenden Programme.
Beenden kannst du fast alles, bis auf die Programme bei denen "Microsoft Corporation" beim Hersteller steht, oder Treiber, was du aber z.B. an "Realtek Semiconductor" oder sowas erkennst... wenn du dir nicht sicher bist, kannst du hier im Forum aber nochmal nachfragen... ;)
 

SoftAir Booster

New member
Achso, tut mir leid...

Zum Dienste abschalten gäbe es auch noch ein Programm, das das automatisch macht... hier.
Ich habe es schon oft benutzt und es hat nie negative Auswirkungen gehabt... aber ich habe schon gelesen, dass andere Probleme hatten(?)
 

Heimdall

Super-Moderator
Das ist ein Programm für Windows XP/2000
Wenn er jetzt Vista hat....

Es ist einfach sicherer alles manuell zu machen, dauert länger aber dafür weiss man was man abschaltet
 

Black Nova

New member
Heimdall:
msconfig beinhaltet ebenfalls das "dienste" Tab, in dem sehr wohl die Dienste stehen, die deaktiviert werden können ;)

Screen wurde aus VNC heraus gemacht.
Hinten sieht man meine Vista Maschine (Aero-Basic oberfläche) und vorne meine WinXP-Maschine.
Sprich: Oben ist Vista 32bit und unten ist WinXP 32bit.




BlackEternity aka Nova
 
Zuletzt bearbeitet:

SoftAir Booster

New member
Ja, Dienste werden dort ebenfalls angezeigt.

@Heimdall
Ich weiß, dass das Programm eigentlich für Windows XP und Windows 2000 ist, aber ich hatte es vor längerer Zeit mal unter Windows Vista benutzt und ich hatte keine negativen Nebenwirkungen, daher die Idee, das Programm zu benutzen.
Aber du hast natürlich Recht, es ist immer sicherer, sich die "Arbeit" zu machen und das selbst zu erledigen. :)
 

GeKo

New member
wow, danke das ihr so fleißig darüber diskutiert ich werde einige sachen mal ausprobieren und mich dann noch mal melden ich danke euch erstmal für die links ;)
 
X
Keine passende Antwort gefunden?