Top-Aktuell: Robocraft im Kurztest
Apps
News

Cooler Master CM Storm Scout II vorgestellt

Eines der beliebtesten Gehäuse von Cooler Master kriegt ein Facelift: Das moderne Design mit durchdachter Kühlung vom ursprünglichen CM Storm Scout möchte man auch beim Nachfolger, dem CM Storm Scout II, beibehalten. Das neue Gehäuse misst 213 x 531 x 518 mm und fällt damit im Vergleich zu anderen Modellen etwas kleiner aus. Für den Prozessorkühler hat man entsprechend weniger Platz: 147 mm mit dem optionalen Seitenlüfter (162 mm ohne) bleiben zur Verfügung. Für die Grafikkarte bleiben allerdings, dank durchdachter Unterteilung der HDD-Einschübe, bis zu 399 mm und damit ausreichend Platz.

Wer das Gehäuse mit Lüftern bestücken möchte wird beim CM Storm Scout II in Front, Deckel, Boden und Seitenteil fündig. Hier lassen sich überwiegend 120mm-Lüfter anbringen. Ein Lüfter mit roter LED-Anzeige, die sich wahlweise auch deaktivieren lässt, wird mitgeliefert. Hinter dem Schiebedeckel findet man zwei USB 3.0- und 2.0-Anschlüsse und HD-Audio-Buchsen. Bis zu sieben Einschübe für Festplatten finden sich im 8,5 Kilogramm schweren Stahlgehäuse. Den Tower kann man ab Mitte nächsten Monats für 99,90 Euro kaufen.

Quelle: Cooler Master

Diesen Artikel teilen:

Welovetech