Apps
News

Amazon bringt neuen Kindle Fire & Kindle Fire HD

Mit über 10.000 Fünf-Sterne-Bewertungen gehört der Kindle Fire wohl zu den erfolgreichsten Produkten von Amazon - klar also, dass man mit einem Nachfolger den Erfolg fortsetzen möchte. Eben dieser hört nach wie vor auf den Namen Kindle Fire, zusätzlich ergänzt man die Palette aber noch um den Kindle Fire HD, der etwas mehr Optionen bietet.

Der neue Kindle Fire HD bietet ein 7 Zoll Display mit IPS-Panel und 1.280 x 800 Pixeln, welches besonders kontrastreich sein und 25% weniger blenden soll, als herkömmliche Bildschirme. Dazu gibt es einen “leistungsstarken” 1,2 GHz OMAP 4460 Dual-Core-Prozessor mit Grafik-Engine von Imagination Technologies für die flüssige Wiedergabe von HD-Inhalten sowie hochwertiges WLAN mit Dual-Antennen, MIMO-Technologie und Nutzung des 2,4 und 5 GHz Bandes, was durchaus recht bemerkenswert in dieser Preisklasse ist.

Amazon Kindle Fire HD

Die Feature-Liste geht weiter mit Stereo-Lautsprechern und Dolby-Sound, auch wenn fraglich bleibt, inwiefern man von einem Tablet guten Sound erwarten kann. Der interne Akku soll bis zu 11 Stunden Laufzeit bieten, dennoch ist das Kindle Fire HD 10,3 Millimeter flach und wiegt nur 395 Gramm. Abgerundet wird das Paket durch Bluetooth und HDMI sowie eine HD-Frontkamera für Videotelefonie per Skype.

Kosten soll der Kindle Fire HD dann 199 Euro in der 16 GB Version bzw. 249 Euro in der 32 GB Version. Er lässt sich bereits auf Amazon vorbestellen und wird dann ab dem 25. Oktober verschickt.

Ganz abseits davon hat man aber auch die neue Auflage des Kindle Fire veröffentlicht, welcher großteils auf eine ähnliche Hardware in Form eines 1,2 GHz OMAP 4430 Dual-Cores setzen soll und dadurch deutlich schneller als sein Vorgänger wird. Das 7 Zoll Display bietet hier aber nur 1.024 x 600 Pixel mit IPS-Panel, in Sachen Speicher sind lediglich 8 GB vorhanden.

Amazon Kindle Fire (2012)

Der neue Kindle Fire wird 11,5 Millimeter dick, 400 Gramm schwer und soll bis zu 9 Stunden Laufzeit bieten, womit er in allen Kategorien unter der HD-Version liegt. Der Preis für dieses Paket liegt bei 159 Euro, auch hier kann man jetzt vorbestellen und erhält das Produkt am 25. Oktober.

Neben der reinen Hardware liegt der Fokus aber auch auf der Software-Ausstattung. Um zu vermeiden, dass Spielstände verloren gehen unterstützt man auf dem Kindle HD die Whispersync-Technologie, die sie automatisch synchronisiert. Dazu kommen der Cloud-beschleunigte Silk-Browser sowie die Integration von Microsoft Exchange mit einem neuen E-Mail Client und einer neuen Kalender-App.

Abgesehen davon bekommt man auch einen Monat Mitgliedschaft bei Amazon Prime und kann einen Monat lang kostenlos LOVEFiLM nutzen, was das Multimedia-Angebot recht vielfältig gestaltet. Der Zugriff auf über eine Million Bücher, Comics und MP3s wird ebenfalls gewährleistet.

Quelle: Amazon

Diesen Artikel teilen:

Welovetech