Apps
News

Microsoft Surface: Mehr als 3 Millionen Stück noch dieses Jahr?

Am 26. Oktober 2012 soll Windows 8 in den Ladenregalen stehen. Zusammen mit Windows 8 veröffentlicht Microsoft eine Art Hybrid aus Laptop und Tablet: Microsoft Surface. In ähnlicher Farbenvielfalt soll Surface den Markt stürmen. Mehr als drei Millionen dieser Geräte möchte Microsoft noch dieses Jahr bauen lassen. Das zumindest erzählte ein Analyst der International Data Corporation (kurz: IDC) dem Online-Magazin CNET.

Hohe Erwartungen – geringer Preis Der Analyst gab nicht nur eine Prognose über die Produktionsmenge ab, er nannte auch einen geschätzten Verkaufspreis der Surface-Tablets: Für nur 199 US-Dollar, umgerechnet derzeit rund 160 Euro, sollen die Hybriden auf dem Markt zu haben sein. Microsoft Surface basiert auf dem kommenden Betriebssystem Windows 8. Es ist offensichtlich, dass Microsoft Windows 8 nun verkaufen möchte, wofür es auch konzipiert wurde: nämlich für Tablets.

Die Surface-Tablets werden einen Steckplatz für eine Tastatur verfügen. Hat man die Tastatur einmal am unteren Ende angeschlossen, so hat man einen kleinen Laptop. Über die Hardware ist nur wenig bekannt. Für einen Preis von 199 US-Dollar darf allerdings nicht allzu viel erwartet werden. Leistungstechnisch könnten die günstigsten Surface-Geräte mit guten Netbooks zu vergleichen sein. Solange es aber keine offiziellen Informationen hierzu gibt, ist dies lediglich Spekulation.

Quelle: CNET

Diesen Artikel teilen:

Welovetech