Apps
News

Google Nexus 7: Baldiger Start mit Android 4.1 für 199 US$

Es ist wie immer - kaum rückt der Start eines neuen mehr oder weniger heiß erwarteten Gerätes näher verdichten sich auch die entsprechenden Gerüchte dazu. Schon seit über sechs Monaten ist ein entsprechendes Google Tablet im Gespräch, nun scheint es fast so weit zu sein. Die Kollgen von Gizmodo haben ein Bild aufgetrieben, bei dem es sich aber durchaus auch um einen gut gemachten Fake handeln könnte.

Angesichts der Tatsache, dass die Google I/O Entwicklerkonferenz vom 27. - 29. Juni stattfindet sollte das Geheimnis aber schon bald gelüftet werden. Die inneren Werte scheinen hingegen schon sicher festzustehen. Ausgeliefert wird das Tablet mit Android 4.1 Jelly Bean, WLAN und NFC Unterstützung, als Prozessor kommt ein Nvidia Tegra 3 SoC zum Einsatz.

Insgesamt besteht eine recht hohe Ähnlichkeit zum ASUS Eee Pad MeMO ME370T, laut Bild würde auch das Nexus Tablet von ASUS gefertigt werden. Das Display besitzt dem Namen nach eine Diagonale von 7 Zoll und setzt auf ein IPS Panel mit 1.280 x 800 Pixeln. Ansonsten findet sich in der Front eine 1,2 Megapixel Kamera, die hintere fehlt. Der Akku soll uns bis zu neun Stunden Laufzeit ermöglichen, was einen recht ordentlichen Wert darstellt.

Das interessanteste an diesem Gerät könnte allerdings der Preis werden. Lediglich 199 US$ soll die 8 GB Variante kosten, für den doppelten Speicher sollen dann 249 US$ fällig werden. Möglicherweise ist es bereits im Juli in einigen Ländern erhältlich, dazu gibt es aber in den nächsten Tagen sicherlich mehr Informationen.

Quelle: Gizmodo

Diesen Artikel teilen:

Welovetech