Top-Aktuell: Robocraft im Kurztest
Apps
News

Nintendo: 3DS Fotowettbewerb für 2. April angekündigt

Aus allen Ecken klingt es nach Gewinnspielen, Wettbewerben oder Umfragen mit Sachgewinnen. Publisher Nintendo will wohl unter Anderem für seinen neusten Ableger des Nintendo DS, der 3DS Werbung machen. Ebenso wie diverse Spielehersteller und Hardware Produzenten. Ob sich Sony für seine neuste Mobile Version der PlayStation auch schon ähnliches überlegt hat bleibt abzuwarten. Doch hat sicherlich niemand etwas gegen einen weiteren kostenlosen Wettbewerb.

Zur Teilnahme am, am 2. April startenden, 3D-Fotowettbewerb wird bisher lediglich ein Nintendo 3DS und eine Internetverbindung benötigt. Gut vorstellbar ist auch ein Account auf der offiziellen Nintendo Webseite, in dem Anschrift wie auch E-Mail Adresse hinterlegt ist.

Jetzt aber zu den sicherlich interessanten und bisher bekannten Details. Um den Wettbewerb möglichst kreativ zu gestalten, ist einem selbst überlassen unter welcher Kategorie man sein eigenes Foto veröffentlicht. Hierzu gibt Nintendo sechs verschiedene Kategorien vor: Tiere, Menschen, Orte, Gegenstände, Pflanzen und Erweiterte Realität. Was genau Nintendo unter Erweiterter Realität versteht, lässt sich nach bisherigem Informationsstand nur vermuten.

Und so funktioniert es: Foto in 3D Modus knipsen, auf der Wettbewerbsseite hochladen und schließendlich noch bis zum Ende des Wettbewerbs in drei Monaten abwarten. Weitere Details zu den Regeln, dem Upload sowie den heiß ersehnten Preisen will Nintendo im Laufe der ersten Aprilwoche noch folgen lassen. Man darf also gespannt sein. Wer seinen kreativsten Schnappschuss gerne noch vor Juli mit den der Anderen vergleichen will, kann dies auch auf der offiziellen Wettbewerbsseite tun.

Quelle: Nintendo

Diesen Artikel teilen:

Welovetech