News Hardware

Gamescom 2016: HP Präsentiert OMEN X Komplettsystem für Gamer

HP nutzt die Games-Messe in Köln um neue leistungsstarke Produkte für anspruchsvolle Gamer zu präsentieren. Der mit Abstand größte Hingucker am Stand ist der Omen X Komplett-PC mit außergewöhnlichem Design.

HP Omen XDie Zielgruppe für Omen X sind anspruchsvolle Gamer und eSport-Enthusiasten die leistungsstarke und zuverlässige Rechner wollen. Das durchaus imposante Gehäuse ist ein um 45° gedrehter Würfel, dieser steht somit nicht auf der ganzen Fläche einer Seite sondern nur auf einer Kante. Anschlüsse und Wechselrahmen für Festplatten befinden sich auf einer der oberen Seiten, das optische Laufwerk öffnet sich nach unten. Die Hardware wird in verschiedenen Konfigurationen angeboten.

Durch die 45° Drehung ist mit dem Abnehmen des Deckels, was völlig ohne Werkzeug möglich ist, ein bequemer Zugang zur Hardware, zum Beispiel zum Aufrüsten oder Austauschen einzelner Komponenten gegeben. HP Omen XStolz ist man bei HP auch auf die von HTC bestätigte VR-Ready Kennzeichnung des Systems. Das innere Design des Gehäuses besteht aus mehreren Kammern die voneinander getrennt belüftet und daher effektiver gekühlt werden. Die Beleuchtung des Gehäuses kann softwareseitig verändert werden. Durch verschiedene Hardware-Konfigurationen ist das OMEN X Komplettsystem an das individuelle Budget bzw. die persönlichen Hardware-Bedürfnisse anpassbar. Mit Außnahme des Netzteils und möglicherweise auch des optischen Laufwerks ist die Hardawre auch vom Nutzer selbst veränderbar.

Diesen Artikel teilen:

Welovetech