Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Einsteiger-Gaming-PC Konfiguration absegnen

  1. #1
    Bestdestroyer Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Ausrufezeichen Einsteiger-Gaming-PC Konfiguration absegnen


    Hallo,

    ich will mir einen neuen Einsteiger-Gaming-PC zulegen. Ich habe mich ein bisschen in verschiedenen Foren schlau gemacht und mal im Internet nach Angeboten (bis 600€) geguckt, aber nichts was meinen Vorstellungen entspricht gefunden, also muss ich mir wohl selbst einen bauen. Hab mich erkundigt und (von Freunden) erfahren, dass es gar nicht (so) schwer ist einen zu bauen.


    Ich habe mir folgende Teile für den PC ausgesucht. Jetzt meine eigentliche Frage, passen die Teile zusammen und gibt es noch Verbesserungen (Gesamtpreis:600€).


    Prozessor: Intel Core i5 3450 (http://www.alternate.de/html/product...5-3450/965967/?)

    Mainboard:
    ASUS P8H61-M LE/USB3 Rev.3.0
    (http://www.alternate.de/html/product/ASUS/P8H61-M_LE-USB3_Rev.3.0/847982/?)7

    Grafikkarte
    : SAPPHIRE HD6870
    (http://www.alternate.de/html/product...HD6870/834212/?)

    Festplatte: Western Digital WD5000AAKX 500 GB
    (http://www.alternate.de/html/product...500_GB/738026/?)

    Laufwerk: LiteOn iHAS122
    (http://www.alternate.de/html/product...HAS122/795532/?)

    Arbeitsspeicher: Team Group DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit
    (http://www.alternate.de/html/product...33_Kit/764706/?)


    Netzteil: LEPA N500-SA-EU
    (http://www.alternate.de/html/product...-SA-EU/838030/?)

    Gehäuse: Sharkoon Vaya
    (http://www.alternate.de/html/product...n/Vaya/860508/?)



    Vielen Dank für alle Antworten schon mal im Voraus.



  2. #2
    Avatar von Morti
    Morti Forenkenner
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.485
    Danksagungen
    427

    Standard

    Hallo und willkommen bei PCM!

    Ich verweise hier mal auf unseren Kaufberatungsguide - das 600€ System hat deutlich mehr Gamingleistung!
    Win7 64Bit kommt übrigens überall noch drauf wenn du es noch nicht hast.
    Geändert von Morti (15.06.2012 um 20:57 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Hejho und willkommen bei den PCMasters.

    Ob das Case gefällt ist natürlich Deine Entscheidung.
    Ich würd was Breiteres bevorzugen.
    Nach meiner unmaßgeblichen Meinung, solltest Du das auch machen.
    Evt sogar was mit etwas weniger Plastik ...(?)
    Wenn es bei diesem Case bleibt, wärs gut einen Lüfter für die Rückwand mit zu bestellen.
    Ohne den wirds schwer (und bei besonders warmen Umgebungstemperaturen gar unmöglich), Wärmestaus sicher zu vermeiden.
    Preis- und empfehlenswert wäre beispielsweise ein [120mm Apollish (Rot)], der dann gleich mal farblich zum Frontlüfter passen würde.

    Der Tag, an dem Dir das Fehlen eines potenten und leisen CPU-Coolers soweit die Nerven raubt, daß Du Dich zur Nachrüstung entscheiden wirst, liegt (geschätzt) garnicht so sehr weit in der Zukunft.
    Blöd dann, wenn Du zu sehr eingeschränkt bist und beispielsweise einen ziemlich unpreiswerten Top-Down-Blower aus Noctuas Arsenal nehmen mußt.

    Mainboard, CPU, Grafikkarte und Ram sind gut zusammen gesucht.
    Das Netzteil, wenn auch billig, immerhin ziemlich effizient.
    Gegen blaue Caviar-Festplatten spricht, außer dem zu erwartenden Geräuschpegel, nichts.
    Aber zumindest immer noch entschieden besser als beispielsweise eine schwarze Caviar.
    (Alternative: [Seagate Barracuda Spinpoint 500GB (ex Samsung Spinpoint F3)]
    Bei DVD-Brennern ists sowieso egal, wer die Dinger hergestellt oder labeln lassen hat.

    Fazit:
    Geht so bzw kann man so machen.
    Müssen aber ausdrücklich nicht.
    Immerhin gibt unser Guide was Leistungsfähigeres zu etwa gleicher finanzieller Belastung her.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Neuen Gaming PC gesucht!!! So billig wie möglich, bis 1100euro mit Bildschirm!!!
    Von miiit im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 09:55
  2. Gaming PC Konfiguration
    Von Immulator im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 10:15
  3. Low Budget Gaming PC zulegen..
    Von B-Powder im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 15:24
  4. HIGH END Gaming PC
    Von HansBär im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 16:32
  5. Neuer Gaming PC
    Von Jw2212Gs im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 18:55

Stichworte