Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Hilfe bei Kaufentscheidung

  1. #1
    Berti86 Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    27
    Danksagungen
    0

    Standard Hilfe bei Kaufentscheidung


    Hallo,
    Ich habe da mal etwas zusammen gestellt.
    Könnt ihr mir bitte, bitte helfen und sagen, ob Dies gut so ist ?
    Ich habe da nicht so viel Ahnung und müsste bald bestellen...

    ArtikelVerfügbarkeitStückpreisMengePreisSumme: 1.423,15 €
    Konfigurierter Artikel 1.423,15 €
    1.423,15 €
    HV1029UYDE ASUS GTX670-DC2T-2GD5, GeForce GTX 670, 2048MB DDR5 verfügbar ab 16.05.2012
    439,73 €
    1HV13W1BCDE WD Caviar Blue 1TB SATA 3 6Gb/s sofort lieferbar
    82,53 €
    1HV203FD1DE FRACTAL DESIGN Gehäuse DEFINE R3 Black Pearl sofort lieferbar
    92,58 €
    1HV207LS3DE LG BH10LS38 Blu-Ray Brenner Retail sofort lieferbar
    73,49 €
    1HV25CGFHDE Creative Fatal1ty Gaming Headset sofort lieferbar
    25,07 €
    1HV1132RQDE ASRock H77 Pro4/MVP, Sockel 1155, ATX verfügbar ab 16.05.2012
    77,31 €
    1HV30SC66DE Scythe Mugen 3, für alle Sockel geeignet sofort lieferbar
    32,62 €
    1HVZPCDE Rechner - Zusammenbau sofort lieferbar
    20,00 €
    1HVR500E9DE be quiet! STRAIGHT POWER BQT E9-500W 80+Gold sofort lieferbar
    74,81 €
    1HVSE7HH6DE OEM Microsoft Windows 7 Home Premium 64-bit inkl. Vorinstallation sofort lieferbar
    79,90 €
    1HV20Y35KDE Intel Core i5-3570K Box, LGA1155 sofort lieferbar
    215,17 €
    1HV20CO73DE 8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL9 sofort lieferbar
    42,82 €
    1HV21VE2HDE ASUS VE248H sofort lieferbar
    167,12 €
    1

    Preislich passt es so noch gerade so in mein Budget...
    Würde mich über eure Meinungen sehr freuen!
    Ich möchte vorallem BF3, MWF3 usw damit spielen
    mfg berti


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Ich hoffe mal, dass sich Phenom noch zu Wort meldet, da ich nicht weis ob meine PN an Ihn angekommen ist
    mfg
    Geändert von Berti86 (15.05.2012 um 22:36 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  2. #2
    Avatar von MilaS
    MilaS Findet sich zurecht
    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    385
    Danksagungen
    54

    Standard

    Schöne Zusammenstellung finde ich,viele werden wieder sagen das & dies geht besser & günstiger, aber wenn Du das Geld zur Verfügung hast.Die Spiele laufen natürlich Top auf dem System.
    >den CPU Kühler musst du selbst montieren<
    Geändert von MilaS (15.05.2012 um 22:42 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    6.982
    Danksagungen
    447

    Standard

    Das ist nun auch nichts, wo ich sagen würde, das muss man nun zwingend austauschen. Dass du den Kühler selber montieren musst, ist ein guter Hinweis, denn dafür muss das Mainboard raus, soweit ich weiß.

    Das K-Modell der CPU muss es nur sein, wenn du übertakten möchtest, wovon ich bei dem Kühler aber mal ausgehe

  4. #4
    Berti86 Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    27
    Danksagungen
    0

    Standard

    Was meinst Du jetzt genau mit: "Das ist nichts, wo Du sagen würdest, dass man es austauschen muss" ???
    Steh grad ein wenig aufm Schlauch
    mfg berti

  5. #5
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.643
    Danksagungen
    3.447

    Standard

    Die Kombination aus i5-3570k und H-Mainboard ist allerdings nicht besonders intelligent gewählt. Prozessoren mit angehängtem 'k' zeichnen sich nämlich gerade durch ihre Übertaktbarkeit, die dem freien Multiplikator geschuldet ist, aus - aber gerade dieser lässt sich mit dem H77-Board nicht nutzen. Du hast zwei Möglichkeiten:

    1. Du wählst ein Z77-Mainboard und wahrst dir die OC-Option.
    2. Du entscheidest dich für den i5-3450, verzichtest auf diese, hast aber gefühlt dieselbe Leistung.

    Ich würde aufgrund des wesentlich besseren Preis/Leistungsverhältnisses Variante 2 wählen.

    Wie bereits von meinen Vorpostern erwähnt, bauen die Hardwareversender den Mugen 3 nicht mit ein, was dich zwingt, nachträglich nochmal selbst Hand anzulegen. Prinzipiell kein Problem, das Mainboard muss dafür nicht raus - wer allerdings schonmal 'nen Mugen nachträglich verbaut hat, weiß, was für ein elendiges Prozedere das ist. Meine Empfehlung: lass es bleiben!
    Ich rate dir, den Rechner komplett selbst zusammenzubauen. Das ist gar nicht schwer und auch ohne Vorkenntnisse gut zu schaffen, da das allermeiste auf einem simplen Stecksystem beruht und sich praktisch von selbst erklärt (wenn nicht - wir helfen gerne!). So könntest Du außerdem sichergehen, dass alles richtig und vorallem mit Sorgfalt verbaut wird - die jüngsten Bilder von Hardwareversand-Bauten fand ich fast schon fast erschreckend (äußerst unvollständig, teilweise falsche Schrauben genutzt etc.)...

    Auch wenn ASUS mit dem DCII-Kühler durchaus zu überzeugen weiß, sind 440 € für eine GTX670 einfach zu viel. Ich würde daher auf Gigabyte oder Palit setzen; bzw. Powercolor aus dem roten Lager. 'Vernunftsentscheidung' wäre die Sapphire HD7870, denn auch diese schafft die genannten Games auf höchsten Einstellungen...

    Evtl. noch diesen Monitor sowie dieses Netzteil, der Rest ist völlig in Ordnung.

  6. #6
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    6.982
    Danksagungen
    447

    Standard

    Wie befestigt man den Mugen denn nun ? Gibt es da wieder diese elenden Push Pins ?

  7. #7
    Berti86 Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    27
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich muss ganz ehrlich sein! Ich weis nicht, ob ich das mit dem "selbstzusammenbauen" auf die Reihe bekomme
    Sowas hab ich halt eben noch niemals gemacht... Ist der Zusammenbau von Hardwareversand wirklich so schlimm ?
    mfg berti

  8. #8
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.026
    Danksagungen
    367

    Standard

    Zitat Zitat von Berti86 Beitrag anzeigen
    (...)Ist der Zusammenbau von Hardwareversand wirklich so schlimm ?
    mfg berti
    Ja und ausserdem weisst du dann zum ersten mal wie man einen Computer zusammen baut und kannst sie spaeter problemlos wieder austauschen oder wen sogar helfen.

    Wage den Schritt.

  9. #9
    HD-Junkie Schaut sich um
    Registriert seit
    23.04.2011
    Beiträge
    64
    Danksagungen
    1

    Standard

    Kann dir zwar bei der Hardwareentscheidung nicht helfen aber ich wollte nurmal anmerken, dass ich vor kurzem mit einem Kumpel (beide absolut 0 Erfahrung beim Zusammenbau) seinen Rechner zusammen gebaut hatten und absolut keine Probleme hatten. Wenn man sich etwas Zeit nimmt und jeden Schritt nach Anleitung (Wir haben uns Youtube-Videos dabei angschaut) kann eigentlich gar nichts schief gehen

  10. #10
    Berti86 Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    27
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich werde den Schritt dann mal wagen und das ganze selbst zusammenbauen
    Also hier dann mal die angestrebte Konfiguration:


    Artikel-Nr. HV202MD3DE Microsoft Wireless Desktop 3000 Blue Track USB (DE)
    sofort lieferbar - ASUS GTX670-DC2T-2GD5, GeForce GTX 670, 2048MB DDR5
    - WD Caviar Black 1TB SATA 3 8,9cm(3,5")
    - FRACTAL DESIGN Gehäuse DEFINE R3 Black Pearl
    - LG BH10LS38 Blu-Ray Brenner Retail
    - Creative Fatal1ty Gaming Headset
    - ASRock Z77 Pro4, Sockel 1155, ATX
    - Scythe Mugen 3, für alle Sockel geeignet
    - be quiet! STRAIGHT POWER BQT E9-500W 80+Gold
    - Intel Core i5-3570K Box, LGA1155
    - 8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL9
    - ASUS VE248H

    Falls es noch Verbesserungsvorschläge eurerseits geben sollte, immer her damit
    Morgen will ich dann bestellen !
    mfg berti
    p.s. Falls es nicht klappen sollte mit dem Selbstzusammenbau, muss einer von euch wohl auf ein Bier vorbeikommen und mir helfen
    Geändert von Berti86 (17.05.2012 um 17:57 Uhr)

  11. #11
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.643
    Danksagungen
    3.447

    Standard

    Wenn Du nicht mehr auf den Zusammenbau-Service angewiesen bist, bist Du auch nicht mehr auf Hardwareversand angewiesen.
    Dies eröffnet dir die Möglichkeit, an der einigen Stellen zu sparen oder fürs gleiche Geld bessere Komponenten zu bekommen.

    Ganz wichtig: Lass die Finger von der blöden Caviar Black! Die ist nicht spürbar schneller als andere Festplatten, macht aber permanent durch starke Vibrationen und eine hohe Geräuschentwicklung unangenehm auf sich aufmerksam. Lieber geschickt sparen und dafür eine SSD mit hereinnehmen, welche lautlos arbeitet und in einer ganz anderen Geschwindigkeits-Liga spielt.

    Außerdem kann ich nur nochmal wiederholen, dass der i5-3570k seinen saftigen Aufpreis gegenüber dem i5-3450 (Mehrkosten für Mainboard und CPU-Kühler sind zu beachten!) nicht wert ist. da das Übertakten einer Ivy Bridge-CPU angesichts der unglaublich hohen Leistung auf Standardtakt beim Spielen nicht für allzu große Leistungszuwächse sorgt - meistens ist eh die Grafikkarte der limitierende Faktor.
    Apropos Grafikkarte: Ehrlichgesagt würde ich mir auch überlegen, ob es wirklich eine GTX670 sein muss. In meinen Augen wäre die HD7870 die klügere Entscheidung, denn auch diese kann BF3 (sowie alle anderen aktuellen Games) flüssig auf höchsten Details darstellen - über MW3 lachen sogar 100€-Karten...

    Aktualisierter Systemvorschlag:

    1 x Western Digital Caviar Green 1000GB, 150MB/s, SATA 6Gb/s (WD10EZRX)
    1 x Logitech G400 Optical Gaming Mouse, USB (910-002278)
    1 x Fractal Design Define R3 USB 3.0 schwarz, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R3-USB3-BL)
    1 x Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (CML8GX3M2A1600C9)
    1 x Scythe Mugen 3 Rev. B (Sockel 775/1155/1156/1366/2011/AM2/AM2+/AM3/FM1) (SCMG-3100)
    1 x Dell UltraSharp U2312HM schwarz, 23"
    1 x Sapphire Radeon HD 7870, 2GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x mini DisplayPort, lite retail (11199-00-20G)
    1 x Intel Core i5-3450, 4x 3.10GHz, boxed (BX80637I53450)
    1 x be quiet! Straight Power E9 450W ATX 2.3 (E9-450W/BN191)
    1 x Cherry G85-23100DE-2 eVolution Stream XT Corded MultiMedia Keyboard, PS/2 & USB, DE
    1 x Crucial m4 SSD 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT128M4SSD2)
    1 x ASRock H77 Pro4/MVP, H77 (dual PC3-12800U DDR3)
    1 x Samsung SH-B123L schwarz, SATA, retail (RSBP)

    Summe: ~ 1200€ inkl. Versand bei Mindfactory und Hardwareversand.
    Zwei Händler, einmal Versandkosten - bei Mindfactory bestellst Du zwischen 0 und 6 Uhr portofrei.
    Ein 1333'er-Kit wäre nochmal ~ 15€ preiswerter; wenn Du tatsächlich Blu-rays brennen möchtest, müsste wieder das 10LS38 her.

    Meinetwegen auch mit i5-3570k nebst Z77-Board, meinetwegen auch mit GTX670 - dann aber mit weitaus schlechterem P/L.

  12. #12
    Berti86 Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    27
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke schonmal für die guten Tips
    Jetzt noch eine Frage?
    Kannst Du auch einen guten 24er Bildschirm empfehlen?...Kann ja dann auch ein wenig mehr kosten
    mfg berti

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Kaufentscheidung Asrock/Asus Hilfe
    Von HadwenigAhnungXY im Forum Mainboards
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 19:36
  2. Hilfe bei Ram Kaufentscheidung
    Von docchivago im Forum Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 16:26
  3. Hilfe bei Kaufentscheidung
    Von bulldog06 im Forum Mainboards
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 22:26
  4. Kaufentscheidung , bitte um Hilfe !
    Von wanx im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 17:17
  5. Grafikkarte Kaufentscheidung Hilfe
    Von davidjohn15 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 14:46

Stichworte