Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Suche airplex evo1800

  1. #1
    navisoldier Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    marlow
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Ausrufezeichen Suche airplex evo1800


    hi,
    suche dringend einen airplex evo1800
    wer weiß wo man so einen radiator noch her bekommt oder möchte seinen los werden???
    wenn mir irgend jemand weiterhelfen kann,
    bitte melden!!!

  2. #2
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

  3. #3
    navisoldier Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    marlow
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Unglücklich

    leider nichts dort gefunden

  4. #4
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Da wo der Link ist steht es doch?^^

    Als letztes verkaufe ich hier meinen Evo 1800 da ich es irgendwie nicht hinbekomme ihn zu verbauen, es findet sich einfach kein Platz der mich wirklich überzeugen kann.. und bevor er bei mir versauert freut sich vl der ein oder andre Bastler und/oder Sammler, wenn er sich ein vorfristiges Weihnachtsgeschenk machen kann, normal im Handel gibts das gute Stück ja leider nicht mehr...
    Vielleicht findest du es jetzt!:p

    Felix

  5. #5
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    11.095
    Danksagungen
    960

    Standard

    Zitat Zitat von navisoldier Beitrag anzeigen
    leider nichts dort gefunden
    Du musst dort natürlich registriert sein, sonst geht es nicht, bzw du siehst nichts.

  6. #6
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Darin liegt gar nicht wirklich das Problem. Vielmehr muss man Zugang zum Marktplatz haben. Falls man den nicht besitzt, so muss man - zusätzlich zur Registrierung im HWL - noch bestimmte Bedingungen erfüllen. Heißt: Registrierung muss eine bestimmte Zeit her sein und man muss - je nach Forum - eine festgelegte Beitragszahl erreicht haben.

  7. #7
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Da hat der liebe Homer wieder recht.^^
    Okay dann wird es schwer!

    Felix

  8. #8
    navisoldier Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    marlow
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Böse

    na ich hab mich ja gleich dort angemeldet und da ging nichts,schätze mal das ich erst genügend beiträge schreiben muss
    na super....das wars dann wohl damit
    denn bis ich soweit bin is der sicher weg

  9. #9
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Hättest du meinen Beitrag gelesen, hätte dir das schon vorher klar sein sollen.
    Der Evo wird dir aber schon nicht davonrennen, da es einfach bessere Alternativen wie den Mora 3 gibt. Der Evo wird von dem User im Luxx auch schon seit 2010 angeboten. Ich persönlich würde ihn mir wegen anderer Radiatoren auf dem Markt auch nicht kaufen. Aber das musst du entscheiden!

    P.S.: Forenregeln helfen einem auch gerne, Infos zum Marktplatzzugang zu erhalten.
    Geändert von homer the pc noob (10.03.2011 um 23:17 Uhr)

  10. #10
    navisoldier Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    marlow
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Frage nicht der king im ring???

    also das wundert mich doch sehr...hab viel gelesen im netz und laut konstruktion und der wahnsinnigen größe soll der unschlagbar sein?!
    hatte vorher auch über mora 3, aber mit 140er nachgedacht, aber der preis komplett is echt teuer und gebrauchte rar.
    da ich nen bigtower habe hab ich ja den nötigen platz,passt wie angegossen

    mhh...hatte gelesen das man mit nur 300rpm mit dem 1800 trotz üppigem system recht gute werte erziehlen kann,knapp über raumtemp.bei der mora liest man meist von 4°-8° über raumtemp.
    will damit 2x gtx 480/570(zotac amp), 4hhd's(ich weiß...is quatsch),4x ram, mosfets und nen i7 870 kühlen,im idle fast passiv und übertaktet(>3,8ghz) auf max 38°/40° runterkühlen.
    nutze dazu ne laing ultra,ek supreme hf nickel, und heatkiller für die grakas,aquadrive x4....der rest folgt später.
    vieles is unnötig,aber der weg is das ziel,hab zeit und langeweile.habe im jan hardwaretechnisch bei null angefangen,also neuaufbau
    überlege auch ob es sinnvoll ist nach der cpu nen 140er kühler ein zu binden,damit die grakas danach nicht nachteile haben.
    es is wohl auch sinnvoller ram,hdd und mosfets vor der der cpu und gpu zu legen da die nicht viel abwärme erzeugen.sonst würden die ja sogar erwärmt werden wenn die nebensachen nach der cpu und den gpu's kommen.allerdeings müsste das auswirkungen auf den durchfluss und somit die strömung im ek supreme haben.

    Oder sehe ich das alles falsch???bitte um ratschläge wie ich das am besten machen kann,bin ja nen wakü-noob was den aufbau angeht.(wie ne wakü standartgemäß aufgebaut wird weiß ich)
    Geändert von navisoldier (11.03.2011 um 16:22 Uhr) Grund: schreibfehler ohne ende ^^

  11. #11
    cpX Ehemals Evoluti0n
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.427
    Danksagungen
    253

    Standard

    Der 140er ist nicht nötig, da sich eine einheitliche wassertemp in dem kompletten System einpendelt

  12. #12
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Genau...zumindest wenn du eine Pumpe in den Kreislauf bindest, die für genug Durchfluss sorgt.

  13. #13
    navisoldier Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    marlow
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Frage

    gut zu wissen ,nur eine frage noch...
    wenn nen radiator einen anschluss oben und einen unten hat...wo am besten den zufluss anschliessen?
    normal is die temp unten am geringsten da kälteres wasser sinkt,also könnte das doch gut für den kreislauf und die kühlung sein,oder ist diese annahme falsch in einer wakü?

    und warum sollte nen evo1800 nicht besser als ne mora3 sein???die evo reihe ist doch ne super sache und die unglaubliche größe und die massige anzahl an lüfter kann doch nichts ersetzen(gesamtfläche).

  14. #14
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Genannte Temperatureigenschaften des Wassers spielen in einer WaKü keine Rolle, da das Wasser nicht ruht, sondern eben durch die Pumpe in Bewegung ist.
    Das einzige was man nun noch beachten muss ist, dass für eine gute Entlüftung zu sorgen ist. Luft steigt nach oben, wodurch du den Zufluss unten am Radi installieren musst. Wenn du das nicht tust, wird dir die Luft im Kreislauf viele Probleme bereiten: hohe Lautstärke und hohe Temperaturen.

    Der Evo ist keineswegs schlecht, aber optisch gefällt er mir persönlich nicht. Falls du keinen Evo mehr bekommen solltest, würde sich ein Blick auf den 9x140er Mora3 lohnen.

  15. #15
    navisoldier Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    marlow
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Rotes Gesicht *freu

    hab bei ebay doch noch einen evo1800 bekommen.
    er ist im vergleich zu den mora3pro nicht so schick,aber passt bei mir am bigtower besser ran.hatte auch über den 9x140 nachgedacht,aber wenn dann hätte ich den gern in weiß gehabt,was nur bei 120er geht und der is auch zu breit,ragt quasi etwas über die seitenkanten des gehäuse.die sehen ansonsten wirklich super aus,aber der wirkliche mora is der 1800 und da zählt für mich mehr die performance und der sieht dazu noch einfach gewaltig und kräftig aus.der macht schon was her.nur hab ich das problem das die mobilität meines rechners jetz wohl wirklich dahin ist.denn mit diesem mora steigt das rechnergewicht auf gut mehr als 20kg grob geschätzt.hatte überlegt den wie einen koffer mit rollen und ausziehbarem griff zu versehen,aber ich glaub die vibration, die beim rollen auf asphalt oder so entsteht,ist wohl nicht gut für festplatten und co

  16. #16
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Na dann Glückwunsch und viel Spaß mit dem Teil. Für wieviel hast ihn denn erstanden?
    Das mit dem Rollen würde ich lassen.

  17. #17
    navisoldier Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.12.2010
    Ort
    marlow
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard

    hab da nen super erhaltenen 1800er für 73euro bei ebay bekommen.
    das das mit den rollen wohl nicht so gut ist dachte ich mir ja schon,aber wie kann ich den sonst transportieren bei solch gewicht???is ja auch nicht grad klein und handlich.hab mir auf jedenfall gedacht das ich vor und nach dem abg sperrhähne einbau,damit kann sich das wasser nur im agb bewegen und luftverteilung im system ist ausgeschlossen.zumindest sollte es dann so sein.

    @homer,bist sehr aktiv im forum und ich hab schon viel gelesen,freut mich wenn jemand mit ahnung soviel weiterhelfen kann,grade bei noobs wie mir

  18. #18
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Du wirst doch noch 20kg tragen können?
    Musst die ja keine 500m weit tragen.

    Also finde ich jetzt nicht sinnvoll, sich da mühe zu machen, um irgendein halbwegs funktionierendes Rollen-System zu basteln.
    Im Notfall benutz einfach einen Sackkarren.^^

    Felix

  19. #19
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Sackkarren ist gar keine schlechte Idee, da Vibrationen so nicht unmittelbar übertragen werden. Zusätzlich kann man ja noch Handtücher oder ähnliches verwenden, um dem noch weiter vorzubeugen.
    Aber falls nur ein paar wenige Meter zu bewältigen sind, ist normales Tragen echt das einfachste/sicherste.

    Und bezüglich Kugelhähnen:
    Würde ich ausschließlich für Entleeren eines Kreislaufs verwenden. Für einen besseren Transport hingegen eignen sich Schnellkupplungen viel besser. Mit ihnen lässt sich der Radi ganz einfach und ohne Wasserverlust vom PC trennen.
    Kostenpunkt bei 2 SK-Paaren: ~25-30€

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Suche RAM
    Von Hendrix im Forum Gesuche
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 22:11
  2. mainboard suche!
    Von snoopie im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 13:37
  3. Suche EK Waterblocks 4870
    Von cpX im Forum Gesuche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 11:48
  4. Suche 5.1 Soundsystem
    Von RaZeR im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 22:22
  5. Suche Realtek Onboard sound treiber!
    Von priden1 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 20:18

Stichworte