Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Spezieller Festplatten-Einbau

  1. #1
    Skalbhunter Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    177
    Danksagungen
    13

    Standard Spezieller Festplatten-Einbau


    Guten Tag liebe Community,

    Aus einem Video und dem Hintergrund, dass ich auf der Suche nach einem neuen Case bin, habe ich ein interesantes Video gefunden, indem die Festplatte und die SSD auf eine mir bis jetzt unbekannte Art verbaut sind:
    http://www.youtube.com/watch?v=DpV7XMOcAYo" title="View this video at YouTube in a new window or tab" target="_blank">YouTube Video
    http://www.youtube.com/watch?v=DpV7XMOcAYo"> http://www.youtube.com/watch?v=DpV7XMOcAYo" /> ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

    Wie macht man das? Und schaffe ich das als Laie auch?

    MfG Skalb

  2. #2
    Avatar von pc- freak
    pc- freak Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.039
    Danksagungen
    45

    Standard

    das sind einfach nur 2 hdd´s die auf den gehäuseboden gelegt wurden, mehr nicht.
    zu dämmen benutzt du einfach den hier :
    http://www.caseking.de/shop/catalog/...er::11892.html

    Ich hab bei mir auch einen verbaut

  3. #3
    Skalbhunter Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    177
    Danksagungen
    13

    Standard

    In den Kühler würde eine Samsung F3 auch gnaz locker rein passen oder?
    Wenn ich den auf den Boden verlege werden sich dann die Vibrationen auf das Gehäuse übertragen oder fängt der Kühler die auf?

    Danke für den Tipp, denn so kann ich den Festplattenkäfig ausbauen und ne längere Grafikkarte einbauen.

  4. #4
    Avatar von [I]ns4ne?!
    [I]ns4ne?! PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.885
    Danksagungen
    275

    Standard

    Zitat vom Produkt bei Caseking:

    Der Kühler wird mit flexiblen Gummihalterungen befestigt, wodurch man die Ausrichtung des Kühlers im Gehäuse individueller gestalten und Inkompatibilitäten aus dem Weg gehen kann. Dank der Gummihalterung werden Vibrationen absorbiert und nicht an das Gehäuse weitergegeben.

  5. #5
    Avatar von nsj
    nsj Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Mülheim/Ruhr
    Beiträge
    854
    Danksagungen
    45

    Standard

    die gummihalterugen sind aber an den schrauben Die fallen auf dem boden ja weg

    in dem Video wurden die Festplatten hiermit: http://www.caseking.de/shop/catalog/...and::7076.html versehen und auf den Boden gestellt,


    PS. Ins4ne check ma deine Nachrichten

  6. #6
    Skalbhunter Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    177
    Danksagungen
    13

    Standard

    Vielen Dank Leute.
    Ich glaub so werde ich das auch basteln, um den Airflow im Gehäuse zu optimieren.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Festplatten und Partitionen unter Windows 7 - Apophis' Guide
    Von LordApophis im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 12:50
  2. PC ATX Netzteil macht Festplatten kaputt !
    Von ATX-NT Fehler im Forum Netzteil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 13:07
  3. Pc bootet nicht nach neuem Festplatten einbau
    Von callmejonas im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 00:19
  4. Nach neuer Festplatten /Brenner Einbau stürtz Rechner immer ab.
    Von benOr im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 18:08
  5. Vizo Uranus Festplatten Gehäuse
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 18:47

Stichworte