Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Windows 7 Pro 64 bit als Server und Win XP Client, Problem mit "Server Speicher"

  1. #1
    ruvi Foren-Neuling
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Windows 7 Pro 64 bit als Server und Win XP Client, Problem mit "Server Speicher"


    Hallo zusammen,

    bin langsam am verzweifeln.
    Habe einen Windows 7 Pro 64bit als Dateiserver hier stehen.
    Als Clienten 3 x Win XP Home und ein Win 7 Home.

    Der Win 7 Home läuft einwandfrei, die drei XP Rechner haben ab und zu das Problem mit dem "Server Speicher", also die Fehlermeldung nicht genügend Server Speicher zu verfügung.

    Alle drei können dann immer gleichzeitig nicht auf den Server zugreifen, wobei der Win 7 Client es immer kann.

    Habe schon den virtuellen Speicher des Clienten sowie beim Server erhäht auf 6000 MB.

    irpstackSize ist auf beiden seiten auf 50.
    Alle in der gleichen Arbeitsgruppe.
    Als Virensystem ist das Norton 360 installiert auf allen Rechnern.

    Bitte vielleicht hat ja jemand noch Ideen...

    Grüße

    ruvi

  2. #2
    Avatar von VGOo
    VGOo Forenkenner
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Piringsdorf
    Beiträge
    2.199
    Danksagungen
    207

    Beitrag

    es könnte sein das es etwas mit den rechten bei win7 zu tun hat, hast du alle notwendigen rechte freigegeben?

  3. #3
    ruvi Foren-Neuling
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Rechte, ja Rechte habe ich einfach den ordner "freigegeben für jeden".

    Also da sollte es nicht dran scheitern oder muss ich noch etwas einstellen???

  4. #4
    ruvi Foren-Neuling
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    hat keiner eine Idee???

  5. #5
    Ninjascroll PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    322
    Danksagungen
    49

    Standard

    Windows 7 hat standartmäßig die Passwortgeschützte Freigabe aktiviert.
    WinXP hat da manchmal probleme damit.
    im Netzwerk und Freigabecenter kannst du das links unter dem Link "Erweiterte Freigabeeinstellungen blah" umstellen (dort runterscrollen und "Passwortgeschützte Freigabe deaktivieren" oder so anklicken)
    falls aktiviert kannst du auch die Verschlüsselte Netzwerkübertragung deaktivieren, vielleicht gibts da auch probleme mit.

    Füge zu den berechtigten nutzern auch mal "Gast" hinzu.
    "Jeder" sollte eigendlich "Gast" beinhalten, aber da bin ich mir nicht ganz sicher.

  6. #6
    ruvi Foren-Neuling
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    es ist gelöst :

    Man muss sozusagen Windows mitteilen, dass es auch als Server gebraucht wird.

    Setzt den folgenden Key auf ’1′:

    HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management\LargeSystemCache

    Und den folgenden auf ’3′:

    HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\LanmanServe r\Parameters\Size

    Danach ein Neustart.

    Ich hatte nach diesen Registry Änderungen nie mehr Probleme!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Benutzerinformationen bei WIn 7 von 32 Bit auf 64 Bit Version übertragen
    Von Straight to Hell im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 19:58
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 15:44
  3. Windows 7 32 Bit & Windows 7 64 Bit
    Von Nightvision im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 20:37
  4. Windows 7 64 bit?
    Von tamim94 im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 00:39
  5. Umstieg auf Windows XP Prof 64 Bit Edition
    Von pr1me im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 11:12

Stichworte