Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Hatte vor mir nen neuen Pc zu kaufen!

  1. #1
    Noodles Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Hatte vor mir nen neuen Pc zu kaufen!


    Hi,

    ich hatte vor mir einen neuen Pc zu kaufen und habe deshalb erstmal Amazon durchwühlt und fand auch schnell ein Angebot das mir zusprach.

    Produktbeschreibungen:
    ° CPU AM3 AMD Black Edition Athlon II X4 640, (4x 3.00GHz)
    ° CPU-Kühler: Silent-Kühler für Sockel AM3 PWM
    ° Festplatte: 1000 GB SATA, 7.200 U/min.
    ° ArbeitsSpeicher: 4096 MB DDR3-RAM PC-1333 KINGSTON memory
    ° Grafik: NVIDIA GEFORCE GTS 450 1024MB GDDR5 , PCIe 16x CARD Direct X 11.0
    ° Mainboard: ASROCK AM2+ N68C-S UCC (µ/R/V/DDRII/DDRIII)
    ° DVD Brenner: 24x SATA-DVD Brenner Multi Format Dual Layer (CD-R, CD-RW, DVD±R, DVD±RW, DVD+R9 (DL)
    ° Sound: integrierter OnBoard 5.1 Controller AC97 Surround Sound
    ° Netzwerk: 10/100/1000 GigaBit LAN Ethernet LAN, DSL fähig
    ° Gehäuse: ATX Design-Midi-Tower (A-DIS 905), Seitenteile einzeln abnehmbar, Farbe schwarz/silber
    ° Netzteil: 600 Watt Silent-Netzteil (Stromverbrauch PC System im Bertrieb ca.125 Watt)

    Win 7 ist nicht installiert(das hatte ich dann vor zuhause zu tun)!

    dieser PC für einen Preis von 470 Euro.

    Ich fand den Preis eigentlich absolut ok und dachte auch das der Pc ziemlich in Ordnung wäre für meinen Gebrauch.

    Ich bin jetzt kein Hardcoregamer und vertrage auch ein paar kleine Lags und etwas längere wartezeiten aber dieser Pc würde dochwohl für jedes Spiel der jetztigen Zeit reichen oder?

    Könnte es sein das ich da vielleicht in irgendeinen Falle reintappe?

    Möglicherweise wollte ich noch mit dem Händler kleine veränderungen vornehmen also aus der GTs 450 eine GTX 470 machen und daraufhin hat er gesagt das ich noch ein neues meinboard bräuchte.
    Denkt ihr das wäre angebracht?

    Achso die Firma ist Ankermann (www.ankermann-edv.de)

    Lg Billy
    (Vielen Dank im voraus)

  2. #2
    Avatar von CoolerMasterX
    CoolerMasterX Findet sich zurecht
    Registriert seit
    18.11.2010
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    365
    Danksagungen
    44

    Standard

    Hallo Billy und Willkommen im Forum !

    Das ist kein gutes System, für das Geld kriegst du ein System mit dem du keine Lags haben würdest. Ich stelle dir mal was zusammen. Sekunde.


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    1 x Xigmatek Asgard II schwarz
    1 x AMD Athlon II X3 450, 3x 3.20GHz, boxed (ADX450WFGMBOX)
    2 x Enermax T.B.Silence 120x120x25mm, 900rpm, 71.54m³/h, 11dB(A) (UCTB12)
    1 x Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 (DDR3-1333) (KVR1333D3N9K2/4G)
    1 x LG Electronics GH22NS50, SATA, schwarz, bulk
    1 x ASUS M4A77T, 770 (dual PC3-10677U DDR3) (90-MIBCA0-G0EAY0GZ)
    1 x Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2 (Sockel 775/1156/1366/939/AM2/AM2+/AM3)
    1 x Cougar A400 400W ATX 2.3
    1 x Microsoft: Windows 7 Home Premium 64Bit, DSP/SB, 1er Pack (deutsch) (PC) (GFC-00603)
    1 x Samsung Spinpoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
    1 x Gigabyte GeForce GTX 460 OC, 1024MB GDDR5, 2x DVI, Mini-HDMI, PCIe 2.0 (GV-N460OC-1GI)

    Preislich leider ein bisschen drüber. 562,62€ bei VV-Computer wegen Windoof.


    Allerdings ist dieses System tausend mal stärker und wensentlich leiser als das Amazonangebot. Ich würde generell die Finger von Fertig-PC's lassen, da dort minderwertige Hardware verbaut ist, wie zum Beispiel das Netzteil, oder in deinem Fall auch der ganze Rest.
    Geändert von CoolerMasterX (02.01.2011 um 21:21 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  3. #3
    Avatar von anbu
    anbu Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    408
    Danksagungen
    32

    Standard

    Ja ja, typisch Ankermann-PC. Viel Elektroschrott zum gesalzenen Preis
    Das System von Coolermaster kannst du definitiv so nehmen, daran wirst du viel länger deine Freude haben als an dem Amazonsystem.

  4. #4
    Noodles Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also müsste ich mir den Pc dann hier zuhause zusammenbauen??

    Aber der liegt vollkommen im Budget ^^ eigentlich war das Budget bei 600 Euro solange win 7 im Preis enthalten wäre.

  5. #5
    Avatar von CoolerMasterX
    CoolerMasterX Findet sich zurecht
    Registriert seit
    18.11.2010
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    365
    Danksagungen
    44

    Standard

    Ja müsstest du. Stellt aber kein Problem dar. Wir können dir alle dabei helfen und im Internet wirst du auch an jeder Ecke Hilfe finden. Ausserdem würde ich eher sagen zusammenstecken. Ich habe auch gerade meinen ersten PC zusammengebaut und alles hat auf Anhieb geklappt. Das wird kein Problem für dich!


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Es sind ja jetzt preislich noch ca. 40€ drin. Dann nimmst du bitte den [Scythe Mugen 2 Rev. B] als Prozessorkühler, da der nochmal eine Ecke leiser und kühler ist. Dann ist es perfekt.
    Geändert von CoolerMasterX (02.01.2011 um 22:07 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  6. #6
    Noodles Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ok jetzt müsstet ihr mir nurnoch sagen ob jeder Anbieter gleichgut ist, also überall das billigste Teil oder soll ich nach Bewertungen gehn ??

    Und ich liege doch richtig wenn ich diesen ''scythe'' Lüfter gegen den ''arctic cooling freezer'' tausche ?

  7. #7
    Avatar von CoolerMasterX
    CoolerMasterX Findet sich zurecht
    Registriert seit
    18.11.2010
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    365
    Danksagungen
    44

    Standard

    Ja, da liegst du richtig.

    Am besten bestellst du alles bei [VV-Computer]. Allerdings solltest du da dann über Geizhals einsteigen damit du eine Menge Geld sparst.

  8. #8
    Noodles Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hmm ich hab mir das alles jetzt bei Geizhals angeguckt und ein wenig geforscht und wäre planet 4 one auch ok? Und könnte ich mir auch dieses Gehäuse nehmen http://www.planet4one.de/planet/wbc.php?sid=3483279c27559&tpl=pdetail.html&pid=881 971 ??
    Dann kann ich alles bei planet 4 one bestellen und kann noch ein wenig sparen.

  9. #9
    Avatar von CoolerMasterX
    CoolerMasterX Findet sich zurecht
    Registriert seit
    18.11.2010
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    365
    Danksagungen
    44

    Standard

    Ja und Nein. Bei Planet4one kannst du bestellen, ist auch ein guter Shop. Von dem Gehäuse würde ich dir abraten, da nimmst du lieber dieses:

    http://www.planet4one.de/planet/wbc....2396&recno=167

    Qualitativ hochwertiger und günstiger.

  10. #10
    Noodles Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ok vielen Dank ich werde mir mal die ganzen Teile bestellen sobald die Teile da sind melde ich mich wieder. Besonderen Dank an CoolerMasterX.

    lg Billy

  11. #11
    Avatar von CoolerMasterX
    CoolerMasterX Findet sich zurecht
    Registriert seit
    18.11.2010
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    365
    Danksagungen
    44

    Standard

    Mach das, kein Problem.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Hardwareberatung für neuen PC
    Von FlyingFruit im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 15:25
  2. gamer pc kaufen , 1000-2000euro
    Von hilfe1234 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 13:17
  3. Möchte mir einen neuen PC kaufen
    Von baloso im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 16:18
  4. Wollte mir neuen Pc kaufen , Hilfe Bitte ;]
    Von draggi1000 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 13:15
  5. PC aufrüsten oder neuen kaufen??
    Von benzfahrer im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 20:15

Stichworte