Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Neues Spielesystem

  1. #1
    BTSV67 Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard Neues Spielesystem


    Neues Spielesystem

    Hallo Leute, hab Mir ne System Zusammengestellt und wollte mal fragen Ob man das So lassen kann, oder ob Man vielleicht Doch noch Mehr verändern könnte. Festplatte und Graka sind Vorhanden.

    Hier erstmal Die Zusammenstellung:

    -Intel Core i7-950 Box 8192Kb 3.06 GHz
    -Scythe Mugen 2 rev.B SCMG-2100 - Prozessorkühler
    -ASUS P6X58D Premium - Motherboard - ATX - iX58
    -6GB-Kit Corsair DDR3 PC1600 C9 Classic
    -Cooler Master Elite 334 - Midi Tower - ATX 20.3 cm x 48.6 cm x 41.3 cm
    -Corsair Netzteil 500 CX - 500 Watt oder
    -Corsair Netzteil TX650W - 650 Watt

    bei Den Netzteilen, bin ich mir net So Ganz Sicher, Ist Das Ausreichend wen Ich Nur Das 500 Watt- Netzteil nehme? Hab Als Graka die Sapphire Radeon HD 5770 1GB und möchte mir diese Karte Nochmals Holen.
    Schon Mal Danke Im Vorraus für eure Vorschläge
    MfG: Olli

  2. #2
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    1. Das 500W Netzteil reicht.
    2.Für was soll der PC verwendet werden?
    3. wenn keine Video-Bild-Soundbearbeitung gemacht werden soll, dann nim den i5 760, weil der i7 dem i5 nur HT voraus hat und das sogar in manchen spielen "nachteilig" sein kann.
    ausserdem ist der i5 und i7 gleich schnell.
    Ich würde es so machen

    Intel I5 760 (kein Leistungsverlust durch den Tausch zum I5er denn im Gaming sind sie beide gleich schnell)
    -Gigabyte GA-P55-USB3
    Seasonic 520W
    LG GH22NS50
    Kingston Valueram DDR3-1333 oder 1600 4GB
    Scythe Mugen 2

  3. #3
    Avatar von CoolerMasterX
    CoolerMasterX Findet sich zurecht
    Registriert seit
    18.11.2010
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    366
    Danksagungen
    44

    Standard

    Das Mainboard ist eine schlechte Idee wenn er Crossfire betreiben will. Da nimmst du lieber dieses hier:

    http://geizhals.at/deutschland/a560280.html

  4. #4
    BTSV67 Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard

    @Stumbi 4444
    Also Verwendet Wird er Für Video-Bild-Soundbearbeitung , Gaming,
    Ich weiss Nicht Würde den auch 1800 Low Voltage Ram gehn?

    @CoolerMasterX
    Graka wird geändert auf Ne Nvidia auser 500 Reihe, weiss nur noch nicht welche.

  5. #5
    Avatar von anbu
    anbu Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    408
    Danksagungen
    32

    Standard

    Zitat Zitat von BTSV67 Beitrag anzeigen
    @Stumbi 4444
    Also Verwendet Wird er Für Video-Bild-Soundbearbeitung , Gaming,
    Ich weiss Nicht Würde den auch 1800 Low Voltage Ram gehn?

    @CoolerMasterX
    Graka wird geändert auf Ne Nvidia auser 500 Reihe, weiss nur noch nicht welche.
    Ne 1800 sind unnötige Geldverschwendung.
    Wenn wirklich viel Bearbeitung betrieben wird, wäre der i7 wieder nötig.
    Als Grafikkarten nimmst du 2x GTX 460 OC von Gigabyte, damit haste sehr viel Grafikpower.

  6. #6
    BTSV67 Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard

    mhhh, Wollte eig was aus der 500 Reihe weil aktueller und besser oder net ?
    und why is das Geldverschwendung mit dem 1800 Ram?

  7. #7
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.970
    Danksagungen
    851

    Standard

    die 500er reihe ist schon stärker, nur sind 2 460er wieder stärker.. ok.. 2 aus der 500er reihe würden das wieder toppen, aber das wär viel zu übertrieben und schweine teuer.. wenns geld reicht evtl 2 470..

  8. #8
    BTSV67 Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard

    Wen Ich 2 auser 500 reihe nehm, wär da nen 650 Watt Netzteil Ausreichend ?

  9. #9
    BTSV67 Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von anbu Beitrag anzeigen
    Ne 1800 sind unnötige Geldverschwendung.
    Wenn wirklich viel Bearbeitung betrieben wird, wäre der i7 wieder nötig.
    Als Grafikkarten nimmst du 2x GTX 460 OC von Gigabyte, damit haste sehr viel Grafikpower.
    Finde 1800 nimmt sich net viel Im Preis Zu 1600.
    und ausserdem dann einfach noch bissel schneller und mehr OC-Potenzial find Ich.

  10. #10
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.166
    Danksagungen
    1.101

    Standard

    joa jenach Preis beim Ram kann man auch gleich zu höher getakteten greifen ...
    Graka ... ja 2 gtx460 sind schon brachial schnell , aber bietet eben auch microruckler ... ich würde an deiner Stelle auch eher zu einer gtx570 greifen , die hat auch alleine schon verdammt viel Power ... für 2 gtx570 würde ich schon zu einem ~700W Markennetzteil greifen , bei nur einer Graka reicht auch ein ~550W Markennetzteil locker ...

    wenn jetzt wirklich aufwändige Videobearbeitung etc betrieben wird , lohnt sich ein i7 4 oder 6 Kerner evtl schon , ansonsten reicht ein i5 ...
    kommt halt echt drauf an was für eine Art und wieviel Video/Bildbearbeitung etc du machst , denn für nbissl ab und an Photoshop etc lohnt sich ein i7 ansich nicht ...
    btw seit win7 ist HT/SMT auch bei Spielen kein Nachteil mehr , allerdings auch seltenst ein Vorteil , ich selber weiss nur von Anno1404 , BFBC2 und MS FSX die vom HT wirklich profitieren , BF3 wird davon aber auch profitieren , aber das sind dann zZ eher so 5-20fps mehr dank HT/SMT , also meist auch keine Welt und eben nur bei sehr wenigen Spielen ...
    aber bremsen tut HT/SMT seit Win7 eben auch nicht mehr , unter vista führte HT/SMT nämlich noch in einigen Fällen zu FPS Einbrüchen ...
    ich würde mir mal die neuen SandyBridge CPU's anschauen , sehr flotte Teile für ~200€ ( ab den 9.1. )

  11. #11
    BTSV67 Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    14
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Push Beitrag anzeigen
    joa jenach Preis beim Ram kann man auch gleich zu höher getakteten greifen ...
    Graka ... ja 2 gtx460 sind schon brachial schnell , aber bietet eben auch microruckler ... ich würde an deiner Stelle auch eher zu einer gtx570 greifen , die hat auch alleine schon verdammt viel Power ... für 2 gtx570 würde ich schon zu einem ~700W Markennetzteil greifen , bei nur einer Graka reicht auch ein ~550W Markennetzteil locker ...

    wenn jetzt wirklich aufwändige Videobearbeitung etc betrieben wird , lohnt sich ein i7 4 oder 6 Kerner evtl schon , ansonsten reicht ein i5 ...
    kommt halt echt drauf an was für eine Art und wieviel Video/Bildbearbeitung etc du machst , denn für nbissl ab und an Photoshop etc lohnt sich ein i7 ansich nicht ...
    btw seit win7 ist HT/SMT auch bei Spielen kein Nachteil mehr , allerdings auch seltenst ein Vorteil , ich selber weiss nur von Anno1404 , BFBC2 und MS FSX die vom HT wirklich profitieren , BF3 wird davon aber auch profitieren , aber das sind dann zZ eher so 5-20fps mehr dank HT/SMT , also meist auch keine Welt und eben nur bei sehr wenigen Spielen ...
    aber bremsen tut HT/SMT seit Win7 eben auch nicht mehr , unter vista führte HT/SMT nämlich noch in einigen Fällen zu FPS Einbrüchen ...
    ich würde mir mal die neuen SandyBridge CPU's anschauen , sehr flotte Teile für ~200€ ( ab den 9.1. )
    Das Sandybride klingt Gut Und Danke Für deine Beratung, werde aber beim i 7 bleiben, und mir wohl nen 700 watt Markennetzteil holen , allein wegen OCen und eventuell noch ne 2 GTX ^^

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Neues System oder upgrade? welche komponenten?
    Von Dreffi88 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 18:40
  2. Neues Netzteil
    Von Coolermaster im Forum Netzteil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 20:18
  3. Neues Netzteil was muss man beachten?
    Von Horkruxe im Forum Netzteil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 18:07
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 00:25
  5. Neues System optimieren ... (crossfire / neues Gehäuse)
    Von bukowski im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 21:31

Stichworte