Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 97

Thema: [Projekt] V351 Blue Force Leistungsstarke Wakü in µATX Case!!!

  1. #1
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard [Projekt] V351 Blue Force Leistungsstarke Wakü in µATX Case!!!


    Einleitung

    Ich habe jetzt mittlerweile schon ein recht lange Zeit Erfahrung mit Wasserkühlungen sammeln können.
    Ich hab mit einem Big Tower angefangen dort war es vergleichsweise einfach die Wakü intern zu verbauen.
    Danach folgte eine Midi Tower dort musste man schon deutlich mehr Hand anlegen.
    Jetzt folgt mit diesem Projekt die ultimative Herausforderung
    Ziel ist es in das LianLi V351 eine brauchbare Wasserkühlung intern zu verbauen!
    Während des aktuellen Semesters werde ich vermutlich nicht sehr viel machen können. Die Hauptarbeit werde ich also vermutlich nach meiner letzten Klausur in diesem Semester ende März beginnen!
    Aber ich denke regelmäßiges rein schauen wird sich trotzdem lohnen!

    Geplante Hardware
    Das Projekt nutze ich auch gleichzeitig um auf Sandy Bridge aufzurüsten!


    • ASUS P8P67-M Pro
    • Intel 2500K
    • 8 GB DDR 3 Ram
    • 128GB SSD
    • Nvidia GTX 570
    • Seasonic X Fanless 460



    Geplante Wasserkühlung
    Ich werde zum Teil die Komponenten die ich aktuell nutze soweit es möglich ist auch für da neue Projekt nutzen!
    Aktuell ist erst einmal geplant nur de CPU + GPU zu kühlen, aber es kommt vielleicht noch das Board dazu!


    • CPU Kühler: EK Supreme HF
    • GPU Kühler: GTX 580/570 Watercool Hole Edition
    • Radiator: Phobya Xtreme 200
    • Radiator: Magicool Slim 240
    • Lüfter: Vermutlich NB/Enermax
    • Pumpe: Phobya DC12-260
    • AGB: Aquatube
    • Schlauch: 16/10er
    • Steuerung: Aquaero LT mit Powerbooser



    Modding

    Das ganze Gehäuse soll entweder in einem Blauton oder eventuell in verschiedenen Blautönen lackiert werden.
    Ich hatte überlegt es pulvern zu lassen, aber wenn ich es selbst lackiere bin ich flexibler und mir ist es auch lieber so viel wie möglich selbst zu machen, da es ja ein Worklog ist und kein "ich lasse Worken log"
    Die Seitenteile werden durch UV aktives Plexi ersetzt. Die Seitenteile werden komplett Clean seien. Es gibt also keine Aussparung für die Laufwerke (da ich keines verbauen werde) und die seitlichen USB Anschlüsse fallen auch weg.
    Interessant wird es mit dem Seasonic X Fanless, da dieses in dem Gehäuse so verbaut wird, dass es direkt unter dem Gehäusedeckel sitzt und es dadurch ein sehr schlechten Airflow hätte! Es handelt sich ja um ein passives Netzteil....
    Ich werde also extra ein "Loch" in den Deckel für das Netzteil schneiden damit die warme Luft oben hin abziehen kann.
    Des Weiteren werden die Kabel des Netzteiles gekürzt und gesleevt.


    Inhaltsverzeichnis

    Ich werde es so handhaben, dass ich meine Fortschritte als Antwort auf den Thread Poste und diese dann hier direkt verlinken werde. Dies sollte die Ladezeit vom Startpost ein gutes Stück beschleunigen

    Projektplanung und Vorbereitung
    Farben sind da und erste Lackierversuche
    Ankunft der Waküteile
    Vier Lüfter auf einen Phobya 200 Extreme -.-
    Kleine Pause und Änderungen an Projektdetails
    Das Seasonic X 460 Fanless ist da!!!!
    Die neuen Seitenteile sind da!
    Bau des Shrouds
    Front bearbeitet
    Planung für den Deckel
    Erster Hardwaretest
    Löcher Deckel und Planung der Änderungen am Heck
    Umbauarbeiten Heck
    Einbau Blenden Aquaero + Aquabox
    Erster Wakü Test
    Lüfter Benchmark
    Testeinbau ins Gehäuse
    Lackierung
    Final

    Falls es Anregungen, Kritik oder Vorschläge gibt immer her damit!!!
    Ich bin auch gerne bereit Fragen zu beantworten!




    Ich möchte mich bei Aquatuning für die Bereitstellung der Teile Bedanken!!!
    Aquatuning - Der Wasserkühlung Vollsortimenter

    Vielen Dank auch an Seasonic für die Bereitstellung des genialsten Netzteils, dass es momentan auf dem Markt gibt!
    Das Seasonic X Fanless ist einfach ein Traum für Silentfreaks!
    Geändert von Xandrus (26.09.2011 um 18:37 Uhr)

  2. #2
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.543
    Danksagungen
    343

    Standard

    Herzlich Willkommen im PCM und viel Spaß bei deinem Projekt!
    Die kleinen LianLi's gefallen mir auch immer mehr...

  3. #3
    Avatar von nsj
    nsj Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Mülheim/Ruhr
    Beiträge
    854
    Danksagungen
    45

    Standard

    klingt interessant, bei mir müsste die Tage en V350 eintrudeln fürn mod.
    Kann man sich ja mal austauschen.

  4. #4
    Avatar von VGOo
    VGOo Forenkenner
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Piringsdorf
    Beiträge
    2.198
    Danksagungen
    207

    Beitrag

    bin schon neugierig viel glück damit
    thema ist schon abonniert.

  5. #5
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard

    Hey,
    vielen Dank für die Nette Rückmeldung bin gerade dabei den Worklog der schon in anderen Foren läuft rüberzukopieren ist immer etwas lästig

    So jetzt mal Bilder von den ersten kleineren umbauten und zur Planung allgemein.

    Das Gehäuse hab ich hier im Forum gebraucht gekauft, da ich es eh blau lackieren möchte war der Zustand egal und ich muss auch nicht auf Kratzer achten das ist auch sehr angenehm beim basteln


    Das ganze wurde dann leer geräumt und die Planung sieht dann wie folgt aus:



    Vorne soll dann der 200er Phobya Radi rein. Ich muss noch überlegen wie ich am schönsten den Lufteinlass vorne mache.... Entweder ich versuche mit dem Dremel irgend eine schöne Art von Lüftergitter direkt rein zuschneiden oder ich schneide ein Viereckiges Loch und bastle mir dann ein Lochgitter rein.
    Die 2. Variante wird vermutlich einfacher!

    In der Seitenansicht sieht man dann die entscheidenden Dinge:


    Die Markierungen sind nicht wirklich Maßstabsgetreu und auch nur um grob zu veranschaulichen was ich meine!
    Das Aquaero würde ich dann versuchen über der Pumpe an der vorderen Gehäusewand zu befestigen, aber das muss ich mir nochmal genauer anschauen....
    Direkt über der Pumpe wäre dann der AGB verbaut.
    Die SSD zu verbauen wird mit Sicherheit kein Problem, aber bei der HDD mach ich mir etwas Sorgen, da nirgends wirklich Platz ist.... Ich werde versuchen die HDD hochkant an der markierten Position verbauen, aber da bekomme ich möglicherweise Probleme mit der Grafikkarte... Des Weiteren wird durch die HDD auch der Luftstrom blockiert.

    Dann das noch mal eine Übersicht von oben:



    Auf dem Bild ist rechts hinten und links vorne.
    Ich muss links Platz lassen, da ich für den Phobya Radi + Lüfter ca. 6cm Platz brauche.
    Ich muss leider einen Magicool Slim Radi nehmen, da ich neben dem Netzteil maximal 12,5cm habe. Der Magicool hat 12,1 angegeben und man muss da leider immer noch Toleranzen mit rein nehmen....

    Dann noch mal ein Bild von hinten:



    Hier sieht man, dass ich nach unten relativ viel Platz auf der rechten Seite habe, aber die kann ich leider kaum sinnvoll nutzen... Ein dickerer Radiator geht leider nicht, da diese alle auch breiter sind =(

    Die erste echte Bearbeitung hab ich am Gehäuse auch schon vorgenommen




    Dort war vorher die Halterung für die seitlichen USB Anschlüsse die man noch auf dem 1. Bild sehen kann.

    So richtig Interessant wird es erst wenn ich die Hardware + den Wakükram habe, da sich viele Probleme erst dann zeigen werden!
    Des Weiteren möchte ich mich für die relativ schlechte Qualität der Fotos entschuldigen ich gelobe Besserung


    Ich kann ja leider momentan noch nicht so viel machen, aber damit ihr nicht den Eindruck bekommt das gar nichts passiert möchte ich euch informieren das ich heute die Farben bei Molotow bestellt habe!
    Ich hab folgende Farben bestellt: tulpenblau, night "SEEN" blue, wild-"Wane" blue und ultramarinblau.
    Welche Farbe ich als Hauptfarbe nehme und welche bzw. wie viele ich wirklich nutze wird sich entscheiden wenn ich ein Paar Alu Teile probeweise färbe
    Geändert von Xandrus (18.01.2011 um 20:14 Uhr)

  6. #6
    Avatar von nsj
    nsj Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Mülheim/Ruhr
    Beiträge
    854
    Danksagungen
    45

    Standard

    ICh hoffe mal für dich dass die Molotow Farben auf dem alu en gutes Sprühbild abgeben, ich habe egtl. lange genug damit gesprüht um zu wissen, dass das Sprühbild für Wände reicht, aber um en schönes Ergebnis auf Glatte Flächen zu kriegen ist es meist zu grob.

  7. #7
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard

    Zitat Zitat von nsj Beitrag anzeigen
    ICh hoffe mal für dich dass die Molotow Farben auf dem alu en gutes Sprühbild abgeben, ich habe egtl. lange genug damit gesprüht um zu wissen, dass das Sprühbild für Wände reicht, aber um en schönes Ergebnis auf Glatte Flächen zu kriegen ist es meist zu grob.
    Das Problem ist, dass es nicht so richtig Alternativen gibt!
    Ich werde es einfach mal mit denen Versuchen und falls es mir nicht gefällt muss ich wohl die Anbieter durch testen bis ich etwas hab was mir gefällt....
    Pulvern lassen wäre zwar auch schön, aber ist deutlich zu unflexibel....
    Aber schon einmal danke für die Rückmeldung dann weiß ich worauf ich mich einstellen kann
    Hast du eine Alternative für glatte Oberflächen gefunden?
    Ich werde mir das ganze dann vermutlich Freitag anschauen können und mache dann natürlich auch Fotos auch wenn es nichts werden sollte!!!
    Man muss ja nicht nur den Erfolg zeigen
    Ich werde natürlich erstmal die Farben auf ein bisschen Alu was ich noch herum liegen habe testen!

  8. #8
    Avatar von nsj
    nsj Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Mülheim/Ruhr
    Beiträge
    854
    Danksagungen
    45

    Standard

    Also ich werde meins pulvern lassen.

    Was ist dir dadran denn zu unflexibel?

  9. #9
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard

    Zitat Zitat von nsj Beitrag anzeigen
    Also ich werde meins pulvern lassen.

    Was ist dir dadran denn zu unflexibel?
    Das Problem ist zum einen, dass man mehrere Farben (bei mir Blautöne) nicht realisieren kann und das andere Problem ist, dass man Plastikteile nicht pulvern kann wobei das nicht ganz so schlimm ist, da man davon ja nicht unbedingt viel hat
    Pulvern sieht optisch sicherlich ein gutes Stück schöner aus!

  10. #10
    Avatar von nsj
    nsj Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Mülheim/Ruhr
    Beiträge
    854
    Danksagungen
    45

    Standard

    Ja gut, mit mehreren Farben wirds natürlich sehr teuer.
    Plastikteile werden von mir einfach lackiert, werden aber eh nur lüfter sein.

    Sieht besser aus und ist vorallendingen viel robuster.

  11. #11
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.608
    Danksagungen
    123

    Standard

    mhm
    sieht gut aus

    Aber ein fanless 460W Netzteil für eine GTX570 und ein i5 ?

  12. #12
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Lächeln

    Zitat Zitat von Phantom666 Beitrag anzeigen
    mhm
    sieht gut aus

    Aber ein fanless 460W Netzteil für eine GTX570 und ein i5 ?
    ich weiß hört sich sehr gewagt an, aber es ist machbar!
    Wenn man sich die Tests der GTX 570 so anschaut und dann die Angaben zum Stromverbrauch des Gesamtsystems sieht man das es passt!

    Computerbase


    Testsystem

    Intel Core i7 965 Extreme Edition (übertaktet per Multiplikator auf 3,87 GHz, Quad-Core)
    Asus Rampage 2 Extreme (Intel X58, BIOS-Version: 1639)
    3x 2.048 MB Corsair DDR3-1600 (8-8-8-24)

    Stromverbrauch
    Last Crysis Warhead 387 Watt

    TweakPC

    Testsystem

    CPU: Intel Core i7-920, 4x 2.67GHz, boxed @ 3,6 GHZ ( 180 MHz x 20 )
    Mainboard: EVGA X58 SLI Classified 4-Way SLI, X58
    G.Skill Trident DIMM Kit 12GB PC3-12800U CL7-8-7-24 (DDR3-1600) (F3-12800CL7T2-12GBTDD)

    Stromverbrauch

    Last FarCry 2 330 Watt

    Hardwareluxx


    Testsystem

    Intel Core i7 Extreme 965 3,2 GHz übertaktet auf 3,875 GHz
    ASUS P6T6 WS Revolution
    Corsair XMS3 Dominator 4 GB PC3-12800U CL 7-7-7-20

    Stromverbrauch
    Normale Last 437,7 Watt



    Wenn man sich jetzt die 3 zufällig ausgewählten Benchmarks anschaut wo zur Ermittlung der Last das Gesamtsystem herangezogen wurde dann sieht man das es reichen wird!
    Man muss folgende Fakten bedenken:

    1. In den Tests wurde die Leistungsaufnahme an der Steckdose gemessen also müsste man nochmal die Effizienz der Netzteiles abziehen
    2. In den Test werden ziemlich dicke und leistungshungrige CPUs verwendet!
    3. Es werden dicke Mainboards benutzt die im Vergleich zum µATX ein gutes Stück mehr Leistung ziehen sollten
    4. Ich werde nicht 24/7 Furmark + Linx "spielen"
    5. Das Seasonic X Fanless könnte man auch über 460 Watt laufen lassen
    6. Die SB wird wohl recht genügsam sein

    Ich denke also das es passen wird!
    Ich hab auch ein Strommessgerät hier und werde dann natürlich auch die Werte posten wenn ich fertig bin

  13. #13
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.608
    Danksagungen
    123

    Standard

    Naja

    Die Spiele lasten das System aber auch nicht zu 100% aus.
    Außerdem scheints mir so das bei den Tests garkeine Graka dabei ist ?!

  14. #14
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Phantom666 Beitrag anzeigen
    Naja

    Die Spiele lasten das System aber auch nicht zu 100% aus.
    Außerdem scheints mir so das bei den Tests garkeine Graka dabei ist ?!
    ? oO
    Ich hat die nur nicht erwähnt, da ich dachte das es klar ist, dass es der Test der GTX 570 ist
    Normalerweise lastet man CPU + GPU eh nie 100% aus daher ist z.B. Furmark + Linx gar nicht so wirklich relevant, aber wie gesagt ich werde es dann sehen!
    Ich bin der Meinung, dass es passen wird

  15. #15
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Da bin ich mal gespannt auf den Mod!
    Hört sich ja schonmal gut an.

    Ich bin mir 100% sicher, dass 460 Watt ausreichen!

    Felix

  16. #16
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard

    So die Farben sind angekommen!
    Natürlich wird jetzt noch nichts wichtiges lackiert, da vorher die ganzen Arbeiten am Case gemacht werden müssen!
    Wenn die Arbeiten am Case abgeschlossen sind werde ich mir auch noch das genaue Farbkonzept überlegen!





    An sich sollte das an Farben ausreichen, da ich dank µATX ja nicht viel Fläche habe

    Ich hab als Testmaterial ein paar Aluteile genommen die ich noch herumliegen hatte! Ich bitte zu beachten, dass es sich um eine Oberfläche in recht schlechtem Zustand handelt! Es dient ja nur für Testzwecke!






    Die 4 Teile habe ich jetzt mit den 4 vorhanden Farben lackiert
    Ich hab das Ganze auf die schnelle gemacht, daher ist die Oberfläche ein wenig mit Blasen bedeckt, aber die ganze Geschichte dient mir nur dazu, dass ich die Farben direkt auf Alu sehe und dann später keine Überraschung erlebe!



    Alle 4 Farben sind recht brauchbar, da aktuell quasi kein Licht vorhanden ist sieht man die Farbunterschiede nicht ganz so gut....
    Dieser Test hat mir auch gezeigt, dass es mit einhalten der Trocknungszeit und einer guten Vorbearbeitung der Oberflächen ein durchaus gutes Ergebnis möglich ist!
    Natürlich wird das Ergebnis niemals an etwas professionelles herankommen, da ich keinen staubfreien Raum mit Abzug habe und auch keine Lackierpistole, aber dafür macht man es immerhin selbst!
    Ich werde morgen früh im Licht nochmal schöne Fotos von den Farben machen!

    Die Waküteile sind jetzt auch auf dem Weg!
    Ich denke spätestens nächstes Wochenende kommen die wirklich interessanten Arbeiten!
    Geändert von Xandrus (18.01.2011 um 20:19 Uhr)

  17. #17
    Avatar von VGOo
    VGOo Forenkenner
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Piringsdorf
    Beiträge
    2.198
    Danksagungen
    207

    Beitrag

    ist mal ein interessantes projekt, gutes gelingen wünsch ich dir sieht schonmal gut aus

  18. #18
    Avatar von >PC_Freak<
    >PC_Freak< Findet sich zurecht
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    420
    Danksagungen
    35

    Standard

    Da kann ich balti nur zustimmen!
    Wirklich ein sehr schönes Projekt hast du hier.
    Freue mich auch mehr Bilder!

    EDIT//:
    Habe vergessen zu schreiben, welche Farbe mMn gut aussieht ()
    Ich würde entweder die 1. oder die 3. von links nehmen. Du musst wissen, ob es dunkler oder heller sein soll
    Geändert von >PC_Freak< (04.01.2011 um 16:11 Uhr)

  19. #19
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.543
    Danksagungen
    343

    Standard

    Also ich tendiere ja nur 2. Farbe von rechts aus gesehen. Recht kräftiges und sattes Blau, aber nicht zu dunkel und nicht zu hell.

  20. #20
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard

    @ balt_93 danke danke!
    @ >PC_Freak< auch vielen dank! Bilder werden spätestens am Wochenende kommen, da es dann richtig losgehen wird

    Wegen der Farbe würde ich auch sagen das 2. und 4. definitiv wegfallen die würde ich vielleicht um gezielt irgendwelche Akzente zu setzen nehmen, aber ich glaube eher nicht
    Aber man sieht daran das man die Farben auf dem Material das man verwenden möchte sehen muss, da es vorher einfachen keinen Sinn hat die Farbe richtig zu beurteilen....
    Also ich würde gerne beide Farben nehmen also 1. + 3. die Frage ist noch welche ich als Hauptfarbe nehme und welche für Akzente....
    Ich mag zwar eher dunklere Blautöne, aber dunkle Akzent auf hellem Grund sehen eventuell besser aus....
    Ich werde mir die Sache dann wenn es soweit ist durch den Kopf gehen lassen, aber das dauert ja noch etwas, da erst einmal alle sonstigen Arbeiten abgeschlossen seien müssen!

  21. #21
    Avatar von VGOo
    VGOo Forenkenner
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Piringsdorf
    Beiträge
    2.198
    Danksagungen
    207

    Beitrag

    also ich würde auch sagen das dunkelblaue akzente auf helleren grund besser aussehen aber ist geschmackssache

  22. #22
    Avatar von >PC_Freak<
    >PC_Freak< Findet sich zurecht
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    420
    Danksagungen
    35

    Standard

    Da stimme ich dir & balti zu..
    Aber letztlich, ist das ja eh deine Entscheidung , welche wir dir nur vereinfachen oder erschweren können. (was ich aber nicht hoffe )

  23. #23
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.543
    Danksagungen
    343

    Standard

    Bin auch für 3 als Hauptfarbe und 1 als Akzente.

  24. #24
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard

    Heute durfte ich nach der Uni was schönes vom Nachbarn abholen:




    Das wertvollste lag natürlich gleich ganz oben in meinem Blickfeld:



    Die 2. Schicht sieht wie folgt aus:



    Das ganze dann nochmal in der Gesamtübersicht:




    Die Gummibärchen sind übrigens schon erfolgreich verbaut, aber ich wollte euch da Bilder ersparen
    Der Warenkorb sah übrigens wie folgt aus für die Leute, die es etwas genauer haben möchten:
    Aquatuning - Der Wasserkühlung Vollsortimenter

    Ich hoffe, dass ich bis zum bzw. am Wochenende genügend Zeit habe um euch mit reichlich Bildern zu versorgen!
    Übrigens nicht über die Lüfter wundern. Ich werde den Phobya 200 mit 2x120er und 2x80er Lüftern betreiben!
    Geändert von Xandrus (18.01.2011 um 20:25 Uhr)

  25. #25
    Avatar von >PC_Freak<
    >PC_Freak< Findet sich zurecht
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    420
    Danksagungen
    35

    Standard

    Sieht gut aus
    Ich selbst, freue mich immer riesig auf Pakete, leider dauert es von der Bestellung bis zur Lieferung ca. 4-5Tage

  26. #26
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard

    Zitat Zitat von >PC_Freak< Beitrag anzeigen
    Sieht gut aus
    Ich selbst, freue mich immer riesig auf Pakete, leider dauert es von der Bestellung bis zur Lieferung ca. 4-5Tage
    Hihi die Wartezeit macht es doch nur noch schöner
    Btw ich durfte mich heute sogar 2 mal freuen
    Erstes Paket was ich von AT bekommen hab kam mit UPS, aber der Inhalt sagte mir, dass es eignetlich nicht an mich gehen sollte und das 2. was ich aufgemacht hab war dann meins

  27. #27
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.543
    Danksagungen
    343

    Standard


  28. #28
    frontsoldat Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.06.2010
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    381
    Danksagungen
    35

    Standard

    Hallo

    1. Tolles Projekt

    2. Der dritte Farbton von links sieht klasse aus. Schwarz & Dunkelblau wirkt immer so aggressiv, das hellere Blau kommt mir frischer und staubunanfälliger vor.

    3. Nochmal tolles Projekt, bin gespannt wie du das alles da "reinstopfst"

    4. Pakete sind geil (so lang sie nicht von zalandoo sind)

    das motiviert mich jetzt mal zum weitermachen...hab über den Dezember ne lange ModPause eingelegt

  29. #29
    Xandrus Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    2

    Standard

    So jetzt kommt der interessante Teil zum Phobya 200 Extreme!
    Ich möchte, wie schon erwähnt, 2 x 120mm und 2 x 80mm Lüfter auf dem Radiator verbauen!
    Die meisten werden sich jetzt wohl denken "Wieso zum Teufel macht der das oO"
    Hier meine kleine Erläuterung:

    Radiatorwahl

    Ich hab mich für einen eher ungewöhnlichen 200er Radiator entschieden, da dieser einfach das maximale an Fläche bietet was ich vorne verbauen kann.
    Dieser Radiator hat sogar etwas mehr Oberfläche als ein 280er Radiator.
    200mm x 200mm = 40000mm² vs. 2 x 140mm x 140mm = 39200mm²
    Ich denke jetzt sollte klar sein wieso ich den Radiator genommen habe.

    Lüfterwahl
    Jetzt der interessante Teil. Wenn ich schon den Radiator nehme, wieso dann keinen 180er Lüfter drauf schnallen???
    Ich hab bei meiner momentanen Wakü festgestellt, als ich von 120er Radiatoren auf 140er gewechselt bin, dass bei Lüftern auf Radiatoren sehr schnell der Luftzug lauter wird als das Lager der Lüfter.
    Ich hatte einige Zeit NB PK1 im Rechner gehabt, aber das leidige Problem, dass sie gerade so noch auf 350RPM liefen, aber es nicht tiefer ging.
    Bei dieser Drehzahl konnte ich den Luftzug wahrnehmen, aber kein Geräusch der Lager...
    Für die Leute die sich jetzt denken "350RPM oO Lüfter sollen sich doch drehen und einen Luftzug erzeugen...."
    Den Leuten sei gesagt, dass es mir bei der ganzen Geschichte um die Kühlung bei geringer Last geht! Dabei ist das Problem, dass passiv einfach nicht funktioniert und bereits ein geringer Luftzug deutliche bessere und akzeptable Temperaturen bringt!
    Selbstverständlich ist mir klar, dass man unter Last deutlich mehr RPM braucht besonders im Sommer.
    Für meine Ansprüche sind also schon 350RPM bei einem 140er Lüfter zu viel.
    Wie soll ich dann mit einem 180er Lüfter leben können?
    Ob das ganze jetzt wirklich so leise wird, wie ich es geplant habe wird sich zeigen...


    Die Blende für 180er Lüfter zeigt, dass man auch bei einem 180er Lüfter relativ viel Fläche verliert.



    Jeder der das mit den 2x120er und 2x80er Lüftern gelesen hat wird sich sicher gedacht haben, dass es nie im Leben passen kann, da die zwei 120er Lüfter sich im Wege stehen.
    Das stimmt natürlich, aber mit selbst gebastelten Langlöchern und einer entfernten Kante passt es doch relativ gut!



    Die Kante ist optisch nicht schön, aber das ist auch nicht unbedingt relevant, da man die Lüfter eh niemals wirklich sehen wird.



    Für alle für die diese Kante noch nicht Schrecken genug war das ganze nochmal etwas näher




    Die Langlöcher sind auch nicht wirklich schön, aber da gilt das gleiche wie bei den Kanten.






    Ich möchte auf jeden Fall noch so etwas wie einen Shorud bauen um den Rand abzudichten, da ein Lüfter etwas übersteht und ich möchte so die Totpunkte etwas verringern.
    Wie gut es in der Praxis alles funktioniert werde ich dann später sehen...
    Notfalls kann ich ja immer noch auf einen 180er wechseln
    Ich denke mal, dass ich mich morgen um den Shroud kümmern werde und dann über das Wochenende die Radiatorausschnitte oben und vorne.
    Geändert von Xandrus (18.01.2011 um 20:33 Uhr)

  30. #30
    Avatar von >PC_Freak<
    >PC_Freak< Findet sich zurecht
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    420
    Danksagungen
    35

    Standard

    Du bist echt verrückt!
    Aber deine Idee erscheint mir plausibel und durch überlegt, mal sehen ob's klappt

    P.S. Machst echt schöne Pic's mit deiner Canon

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. WaKü Case selbst bauen ?!
    Von Phantom666 im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 13:30
  2. Neues Case und neue Wakü
    Von dayday im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 22:43
  3. [Projekt] Plexi case Selfmade
    Von Goodcat im Forum Case-Modding
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 16:42
  4. NZXT Lexa Blue Line Gutes Case?
    Von redbull320 im Forum Case-Modding
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 17:46
  5. Case: NZXT Lexa Blue Line Guts Case??
    Von redbull320 im Forum Gehäuse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 09:33

Stichworte