Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Geforce 8800 GTS + nette Mods und Co

  1. #1
    frank_schleck Schaut sich um
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    80
    Danksagungen
    0

    Standard Geforce 8800 GTS + nette Mods und Co


    2x 1,8 GHZ
    Nvidia Geforce 8800 GTS
    4 GB Ram
    400 GB HDD
    Windows 7 Home

    +schicke Case-Beleuchtung..

    Was ist das Dingen noch wert?

  2. #2
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    11.003
    Danksagungen
    941

    Standard

    Du musst schon mal genauer werden, eine Glaßkugel haben wir nicht..
    Welche HDD genau? Welcher Arbeitsspeicher? Welcher Prozessor? Welches Case?

    Raten mag ich gerade nicht

  3. #3
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    11.050
    Danksagungen
    697

    Standard

    2x 1,8 GHz 0€ (man kann keinen Takt verkaufen)

    8800GTS 40€

    4GB RAM 25€

    400GB HDD (wusste gar nicht das es die Größe als einzelne Platte gibt) 25€

    win7 home 60€

    + schickes Case mit Belechtung 15€

  4. #4
    frank_schleck Schaut sich um
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    80
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ja - tut mir auch leid, habe jedoch relativ grobe Informationen erhalten.
    Bei den zweifachen Takten, die ich erwähne handelt es sich um einen Doppelkernprozessor mit 2 x 1,8 GHZ, den mal doch sehr wohl käuflich erwerben kann.

    Dementsprechend bin ich aber auch schon ganz zufrieden mit den Antworten, da ich weiß, dass man mit so ungenauen Infos keine genaue Auskunft erwarten kann.
    Im Prinzip wollte ich nur sichergehen, ob man mit ~175€ die ich für den PC so einplane jemanden übers Ohr haut.

  5. #5
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    11.003
    Danksagungen
    941

    Standard

    Gut, ohne genauere Angaben kann und will ich da nichts schätzen.
    Hast ja aber schon eine Schätzung erhalten.

  6. #6
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    Zitat Zitat von frank_schleck Beitrag anzeigen
    Ja - tut mir auch leid, habe jedoch relativ grobe Informationen erhalten.
    Bei den zweifachen Takten, die ich erwähne handelt es sich um einen Doppelkernprozessor mit 2 x 1,8 GHZ, den mal doch sehr wohl käuflich erwerben kann.


    Dementsprechend bin ich aber auch schon ganz zufrieden mit den Antworten, da ich weiß, dass man mit so ungenauen Infos keine genaue Auskunft erwarten kann.
    Im Prinzip wollte ich nur sichergehen, ob man mit ~175€ die ich für den PC so einplane jemanden übers Ohr haut.

    Ja nur das es ziemlich viele Dual Core CPU´s gibt die auch eine Unterschiedliche Leistung und somit auch einen unterschiedlichen Wert haeben

  7. #7
    frank_schleck Schaut sich um
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    80
    Danksagungen
    0

    Standard

    Will mich da auch gar nicht beschweren - ich weiß auch wie grob die Angaben sind. Aber danke für eure teils dafür noch recht genauen Einschätzungen. Hat mich schon weitergebracht

  8. #8
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.787
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Naja, was bedeutet "weiter gebracht"?
    Das überhaubt jemand Preise genannt hat finde ich er sehr "sträflich".
    Eigentlich weis man nur, dass man nichts weis.
    Von der CPU mal ganz abgesehen, ist weder etwas über das verbaute Mainboard bekannt (so hätte man auch fast auf die CPU schließen können), noch weis man auch nur ansatzweise etwas über ein Netzteil.
    Zudem fehlt eine Herstellerangabe zu den Komponennte.
    Handelt es sich bei RAM um vier Riegel zu 1GB oder zwei Riegel zu 2GB? Im letzteren Fall wäre der Arbeitsspeicher klar wertiger.
    Auch zur Festplatte fehlt neben dem Hersteller eine weitere sehr wichtige Angabe, weshalb ich nicht verstehen kann, warum da auch wieder ein Preis genannt wird, ist es eine IDE oder S-ATA Platte?
    Änliches gilt für das Win7, ist es eine 64 oder 32 Bit Version? Home Edition oder gar Ultimate?
    Einzig bei der Graka kann man noch einen Preis schätzen, wobei es meines Wissens da auch zwei Varianten der 8800GTS gab, eine mit 320MB und eine mit 640MB, letztere wäre dann auch wieder wertiger als erstere Variante.
    Man kann fast sagen, unterm Strich könnte dein Rechner einen Wert von 50€ bis 200€ alles haben

  9. #9
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    11.050
    Danksagungen
    697

    Standard

    Zitat Zitat von Urkman Beitrag anzeigen
    Naja, was bedeutet "weiter gebracht"?
    Das überhaubt jemand Preise genannt hat finde ich er sehr "sträflich".
    Eigentlich weis man nur, dass man nichts weis.
    Von der CPU mal ganz abgesehen, ist weder etwas über das verbaute Mainboard bekannt (so hätte man auch fast auf die CPU schließen können), noch weis man auch nur ansatzweise etwas über ein Netzteil.
    Zudem fehlt eine Herstellerangabe zu den Komponennte.
    Handelt es sich bei RAM um vier Riegel zu 1GB oder zwei Riegel zu 2GB? Im letzteren Fall wäre der Arbeitsspeicher klar wertiger.
    Auch zur Festplatte fehlt neben dem Hersteller eine weitere sehr wichtige Angabe, weshalb ich nicht verstehen kann, warum da auch wieder ein Preis genannt wird, ist es eine IDE oder S-ATA Platte?
    Änliches gilt für das Win7, ist es eine 64 oder 32 Bit Version? Home Edition oder gar Ultimate?
    Einzig bei der Graka kann man noch einen Preis schätzen, wobei es meines Wissens da auch zwei Varianten der 8800GTS gab, eine mit 320MB und eine mit 640MB, letztere wäre dann auch wieder wertiger als erstere Variante.
    Man kann fast sagen, unterm Strich könnte dein Rechner einen Wert von 50€ bis 200€ alles haben
    Win7 Home hat er doch angegeben und ob jetzt 32 oder 64 Bit ist doch eigentlich egal, das verändert den Preis nur minimal.

    4 oder 2 Riegel, das macht den Kohl jetzt auch nicht fett da sind evtl. 5€ Unterschied.

    Er wollte auch nichts übers Mainboard bzw. Netzteil erfahren.

  10. #10
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.787
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von Simlog Beitrag anzeigen
    Win7 Home hat er doch angegeben und ob jetzt 32 oder 64 Bit ist doch eigentlich egal, das verändert den Preis nur minimal.

    4 oder 2 Riegel, das macht den Kohl jetzt auch nicht fett da sind evtl. 5€ Unterschied.

    Er wollte auch nichts übers Mainboard bzw. Netzteil erfahren.
    Macht schon einen Unterschied, nur wenige würden sich noch ein 32 bitiges Betriebssystem kaufen, was den Preis drückt und das gleiche gilt für den Arbeitsspeicher, da weder die Anzahl der Riegel noch den Hersteller angegeben hat, was beides ebenfalls zu einem deutlichen Preisunterschied führen kann.
    Im übrigen scheint es hier um ein kompletten Rechner zu gehen, er schrieb ja "alles komplett für 175€", daher wäre es ebenfalls wichtig etwas über das Mainboard und das Netzteil zu erfahren.
    Da man hier praktisch bei allen Komponennten mehr oder weniger im dunkeln tapt, was einen evtl. Preis anbelangt, sollte man auch nicht so vorschnell mit einer Prognose sein.

  11. #11
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    11.050
    Danksagungen
    697

    Standard

    Bei dem Ram höchstens wenn man ihn im 4er Kit verkauft, denn einzelne 1GB Module gehen noch gut weg.(was aber wichtig wäre ob der Ram jetzt DDR1, 2 oder 3 ist)

    Ich denke ja nicht das eine 64Bit Version mehr gefragt ist wie ne 32Bit Version, weil außer Gamer und Bildbearbeiter braucht eigentlich keiner mehr als 3,3 GB Ram.

    Warum das NT bzw. das Mobo einfluss auf den Preis der CPU, HDD oder Graka nimmt kapier ich immer noch nicht ?

    Bei der HDD hast recht, da ist eine mit IDE weniger wert, allerdings bekommst ne 400GB IDE Platte auch nicht für umsonst, da könntest dann mit so 15€ rechnen.


    Falls es sich um einen Komplettverkauf dreht hast natürlich Recht.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!

Ähnliche Themen

  1. 2x GeForce 8800 GTS ?? Lohnt es sich ??
    Von greeceboy20 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 11:10
  2. XFX GeForce 8800 GTS 320 MB PCI-E > NEUER KÜHLER
    Von fixer im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 11:43
  3. XFX GeForce 8800 gts und mehr...
    Von killerbob im Forum Angebote
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 10:22
  4. GeForce 8800 GTS, 320MB VS GeForce 8800GT, 512MB
    Von XQAS im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 10:03
  5. Update der GeForce 8800 GTS
    Von Barus im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 12:20

Stichworte