Menü
Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Welche Arbeitsspeichererweiterung

  1. #1
    losder Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Welche Arbeitsspeichererweiterung


    Hallo,
    Ich habe folgendes Motherboard:
    M4A77TD Pro (ASUS-Board ATX/AM3/GBL/Sd.7.1/PCI-E/DDR3)
    Grafikkarte ist: HD5830 1024MB
    Mein CPU ist: AM3 Phenom2 965 (3,4GHz/Box).
    und folgenden Arbeitsspeicher:
    2x2GB DDR 4GB/1600G (DDR3-SDIMM 4GB PC10660/1600MHZ(G-Skill/ Ripjaw)).
    Ich möchte gerne mit meinen 2 verbleibenden Steckplätzen um 8GB auf insgesamt 12GB erweitern.
    Günstig, gut und kompatibel wären ideall.
    Kann mir bitte jemand einen 8GB Kit Empfehlen?

  2. #2
    CoreI7 Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    1.218
    Danksagungen
    126

    Standard

    Nimm den RAM (4GB RipJ.) nochmals. 8GB reichen für die nä Jahr(zehnte) locker aus.

  3. #3
    losder Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich würde gerne und werde 8GB nehmen kennt jemand einen Artikel oder nicht.

  4. #4
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.866
    Danksagungen
    1.462

    Standard

    Also wenn du so eine Aufrüstung anstrebst, dann würde ich deine jetzigen 4GB verkaufen, die sollte man problemlos los bekommen, und ein 8GB Kit bestehend aus zwei mal 4GB zulegen.
    Die Vollbestückung aller Speicherbänke ist durchaus mit Problemen behaftet.
    Nicht selten büßen solche Systeme ihren stabielen Betrieb ein und manche Rechner wollen gar nicht mehr starten.
    8GB sind eh schon überzogen, gerade in Gamer-Rechnern und machen allenfals noch in Systemen Sinn, mit denen Video und Bildbearbeitung gemacht wird, für den "normalen" Gamer-PC sind diese 8GB schon oversite.
    Letzten endes wird dir auch jeder hier im Forum der sich halbwegs mit der Materie auskennt das selbe sagen.
    Ein gutes 8GB Kit ist dieses,
    [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]

  5. #5
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    988

    Standard

    Kann Urkman nur zustimmen, 8GB bringen keinerlei Geschwindigkeitsvorteile bei Spielen.

    Und selbst Videobearbeitung lässt sich locker mit 4GB bestreiten. Nur wenn VORWIEGEND Video/Bildbearbeitung an einem Rechner gemacht werden soll und dann auch noch in HD plus sehr großen Dateien KÖNNEN sich 8GB auszahlen.

    In einem Gamer werden die 8GB ein sehr beschauliches Dasein fristen, 4GB davon sollten sich sehr lange Zeit langweilen...

    Falls es doch 8GB werden sollen(warum auch immer) würde auch ich von einer Vollbelegung abraten - zuviel Probleme. Also erst das vorhandene 4GB-Kit verkaufen und dann ein 8GB-Kit(2x4GB) verbauen.

  6. #6
    losder Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Vielen Dank.

    Von der Problematik der Vollbelegung habe ich auch gehört.
    Dies werde ich auf jeden Fall vermeiden.

    Ich habe mehrere Instanzen von Photoshop und diverse Prozesse gleichzeitig geöffnet.

    Also bringen 12GB wirklich kein Geschwindigkeitsvorteil?

    Weil ein Freund von mir, mit beserer Hardware und 8GB Arbeitsspeicher ausgerüstet laufend an seine Grenzen gerät.
    Mir wurde zu 12GB geraten, wobei es sein kann, dass diverse Systeme (Betriebssystem/ Hardware) die vollständigen 12GB nicht unbedingt anzeigen und/ oder benutzen können.

    Daher 12GB.

  7. #7
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.866
    Danksagungen
    1.462

    Standard

    Nein, 12GB bringen dir rein gar nichts. Wenn man mit Photoshop und deratigem gerade am arbeiten ist, sollte man natürlich nicht noch irgend ein Game spielen wollen und den Rechner rechnen lassen.
    Normal sollten 8GB selbst zum Videobearbeiten dicke reichen. Wenn dein Bekannter da anGrenzen stößt, wird das er daran liegen, dass er neben der Videobearbeitung dann einfach zu viel andere Dinge nebenbei macht.
    So manch einer sollte in solch einem Fall lieber über einen Zweitrechner nachdenken.

  8. #8
    losder Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ist das nicht egal.

    Ich möchte mit einem System mehrere Anwendungen betreiben.
    Auch mein Freund denkt so.
    Z.B. Ich schaue über eine externe Festplatte einen BlueRay am Fernseher (Monitor 2) und arbeite währenddessen am PC mit diverser Software und lade aus dem Internet Service Pack 3 runter.

    Der Speicher ist momentan bis wahrscheinlich Februar preislich sehr interessant.

    Kann mein Betriebssystem und die Hardware einen Arbeitsspeicher von 12GB verarbeiten und kann jemand 12GB Arbeitsspeicher empfehlen.

    Laut dem www habe ich einige Seiten gesehen, wo steht dass eine Aufrüstung von diversen Komponenten nicht verkehrt ist.
    Es gibt auch Pcs mit 12GB, die schneller arbeiten.

  9. #9
    Avatar von Young
    Young Forenkenner
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Werne
    Beiträge
    2.795
    Danksagungen
    133

    Standard

    Für dein vorhaben würden auch 4GB ausreichen ! Erweiter halt auf 8GB aber mehr wäre pure Geld verschwendung.

  10. #10
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.866
    Danksagungen
    1.462

    Standard

    Die Frage ist immer, "was für Anwendungen lasse ich gleichzeitig laufen"!
    Wenn du neben dem umcodieren eines Films, z.B. einen anderen Film siehst und nebenbei noch was aus dem Inet lädst, ist das weder für die CPU noch dem Arbeitsspeicher zu aufwändig und wie @Young schon sagt, sollten dazu selbst 4GB dicke reichen.
    Wer aber im Hintergrund einen Film Bearbeitet, am downloaden ist und nebenbei denkt er könne noch problemlos GTA4 in höchster Stufe daddeln, der brauch sich nicht wundern wenn sein Game am lagen ist.
    Da ist mit Sicherheit seine CPU schon mit überlastet ohne auf den Arbeitsspeicher zu schauen.

  11. #11
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    Ich stimme den anderen da zu. Wenn das alles bei euch so dermaßen an der grenze läuft dann habt ihr eher die falschen komponenten zusammengeschraubt oder euer windows ist bis unter die decke zugemüllt. Bei meinen 6gb sind mit video codieren, zocken und surfen höchstens 3,5-4gb belegt. Das läuft aber auch nur so problemlos weil unter anderem ein übertakteter i7 verbaut ist. Kauf dir 8gb und spar den rest für was anderes.

  12. #12
    Avatar von des2k
    des2k Schaut sich um
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Rhein-Neckar-Kreis
    Beiträge
    57
    Danksagungen
    4

    Standard

    Diese hier zum Beispiel:
    [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]

    Wie Urkman schon sagte, Vollbestückung vermeiden.

  13. #13
    Avatar von Wishmaster84
    Wishmaster84 Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hi

    bin per Google auf euch gestoßen und es ist ja nie falsch in einem PC-Forum zu sein

    Habe auch direkt ein Anliegen, und zwar habe ich momentan 2 x 2 GB OCZ XTC Platinum OCZ3P1333LV2G als RAM. Diesen möchte ich gerne etwas aufrüsten, muss es dann auch wieder ein 1333 MhZ sein.

    Und würde es eine rolle Spielen ob ich einen 8 GB Riegel bzw. 2 x 4 GB was die Geschwindigkeit angeht.

    Vorab Vielen Dank

  14. #14
    Avatar von des2k
    des2k Schaut sich um
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Rhein-Neckar-Kreis
    Beiträge
    57
    Danksagungen
    4

    Standard

    Willkommen im Forum Wishmaster84

    Es ist zu empfehlen, gleichwertige Riegel zu verwenden (Takt und Timings), sonst würden die schnelleren Speicher durch die langsameren gebremst werden.

    Mal davon abgesehen, dass ich persönlich noch keine 8GB Riegel gesehen habe, würdest Du (auf AMD-Systemen) bei 2 × 4 GB von Dual Channel profitieren, was sich auf die Geschwindigkeit auswirken sollte.

  15. #15
    Avatar von Wishmaster84
    Wishmaster84 Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Standard

    Vielen Dank,

    ich meinte auch 2 x 4GB sry ....könnt ihr mir da was gutes empfehlen was auch nicht so teuer ist. Da die OCZ doch recht teuer sind.

  16. #16
    Avatar von des2k
    des2k Schaut sich um
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Rhein-Neckar-Kreis
    Beiträge
    57
    Danksagungen
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Wishmaster84 [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    ich meinte auch 2 x 4GB sry ...
    meinst du, dass du schon 2x 4GB hast und auf 16GB aufrüsten willst? und geht es um ein AMD System?

  17. #17
    Avatar von Wishmaster84
    Wishmaster84 Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ne also bisher habe ich 2 x 2 GB von OCZ drin, komplett auf 16 GB aufrüsten ist bei mir momentan nicht möglich. Daher würde ich gerne erstmal 2 x 4 GB sprich 8 GB hinter herschieben. Denke 12 GB sollten erstmal reichen ^^


    EDIT: nutze AMD gar ned, habe ne Intel CPU, oder habe ich jetzt was falsch verstanden

  18. #18
    Avatar von des2k
    des2k Schaut sich um
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Rhein-Neckar-Kreis
    Beiträge
    57
    Danksagungen
    4

    Standard

    Ich ging von AMD aus; mit Intel kenne ich mich nicht so gut aus. Für gewöhnlich kommt bei Intel Mainboards Triple Chanel zum Einsatz; dort wäre es von Vorteil 3 Speicherbänke zu verwenden. (Müsstest schauen wie viele Speicherbänke dein Mainboard hat).

    Ich würde dir von 12 GB abraten, da es absolut unnötig ist. Für den Fall, dass du 6 Speicherbänke hast, würde ich noch 2 GB von den Speicherriegel dazu nehmen, die du hast. Für den normalen Benutzer sind 6 GB mehr als genug.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage: