Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Asus Pro55 Temperatur Probleme

  1. #1
    Botox84 Foren-Neuling
    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Asus Pro55 Temperatur Probleme


    Halli hallo,

    ich habe folgendes Problem. Mein Rechner macht was er will, was die Temperatur betrifft, bis er dann irgendwann abstürzt und ne Fehlermedlung für ca. 1 Sekunde kommt. Ich komme also nicht zum lesen, da das Bild viel zu schnell wieder verschwunden ist.

    Ich denke, dass liegt alles an der CPU-Temperatur, da der Rechner nach so einem Absturz auch nicht mehr hoch fährt und ich warten muss, bis er wieder kalt ist.

    Ich habe mein Rechner platt gemacht und das System wieder neu eingespielt, da ich dachte ich habe einen Virus oder ähnlich.

    Das Notebook ist ca. 2 Jahre alt, vielleicht auch 2 1/2. Eigentlich im Dauerbetrieb, also 24h am Tag. Jap, er steht auf einer geraden Fläche(Glastisch) und die Lüfter sind auch frei.

    Habs schon selbst mal aufgeschraubt, Lüfter sind sauber und es kommt auch gut Luft raus.

    Ich merke schon lange, dass der Lüfte fast immer auf 100% läuft, aber das soll wohl bei diesem Typ (Asus Pro055 Notebook) normal sein.

    Hier mal eine Übersicht vom Notebook:

    www.fluesterbase.de/Downloads/rechner/uebersicht.jpg


    Allerdings ist mir noch was aufgefallen, die CPU-Temperatur ist im Idle schon recht hoch, siehe Screen.

    www.fluesterbase.de/Downloads/rechner/idle.jpg

    Nach ca. 5 Minuten ohne etwas zu machen, dreht der Lüfter dann hoch und die Temperatur steigt auch enorm. Ich habe im Hintergrund eigentlich keine weiteren Programme laufen und der Energiesparmodus ist auch aus. Es dürfte also nichts passieren und müsste bei der "normalen" Idle-Temperatur bleiben. Bewege ich dann wieder die Maus oder mache was am Rechner, sinkt die Temperatur dann wieder auf "normal" Zustand.

    Siehe Screen nach ca. 5 Minuten

    www.fluesterbase.de/Downloads/rechner/idle_1.jpg


    Weiss zufällig Jemand, woran das liegen kann? Sind diese Temperaturen normal? Achja, nach einem langen Benchmarktest, ist die CPU -Temperatur max. auf 88°C gestiegen und wie gesagt, wenn ich 5 Minuten einfach nichts mache, geht die Temp auch schon auf 85°C.

    Liebe Grüße

  2. #2
    dumpfi Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    02.04.2008
    Ort
    Helfenberg
    Beiträge
    568
    Danksagungen
    65

    Standard

    Welches Anti-Virus Programm nutzt du?

    Deine Beschreibung deutet irgendwie daraufhin das im Hintergrund sobald du nichts mehr machst nach Viren oder dergleichen gesucht wird. Ein Virenscann fordert der CPU ja einiges ab.

    Und natürlich würde das Programm auch darauf reagieren wenn du wieder arbeitest indem es den Scann anhält. Sprich die CPU wird nicht mehr gefordert und der Lüfter kühlt das System wieder auf Normaltemperaturen herunter.

    Wobei es dabei eigentlich nicht zu Systemabstürzen durch Überhitzung kommen sollte.

  3. #3
    Botox84 Foren-Neuling
    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich nutze das ganz normale Antivir, aber eigentlich schon immer und damals hatte ich das Problem nicht.

    Auch der Bluescreen mit der Fehlermeldung würde mich mal interessieren, der kommt aber nur ganz selten und dann auch nur 1 Sekunde.

    Ich weiss echt nicht weiter, was das sein kann.
    Wenn ich mit dem Notebook ganz normal arbeite, läuft er auch...Selbst den Benchmarktest übersteht das Notebook ohne Probleme.

  4. #4
    Cooper86 Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich hatte im November 2010 mit meinem pro55sr genau das gleiche Problem. Hab ihn dann eingeschickt und der Fan wurde ausgetauscht. Ich habe jetzt wieder genau das gleiche Problem. Leider bin ich nun aus der Garantizeit draußen. Ein Anruf in der Service-Zentrale brachte mir die Information, dass Asus hier eine 0%-Toleranz hat, sprich ich muss die Reperatur selbst bezahlen. Für mich steht fest, dass ich mir sicher kein Produkt mehr von Asus holen werde.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Asus P5B deluxe Probleme mit Arbeitsspeicher
    Von smamue im Forum Mainboards
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 00:19
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 15:47
  3. Asus P5Q Probleme mit der Treiber CD
    Von B1on1C im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 16:44
  4. Temperatur Probleme
    Von Adriano01702 im Forum Mainboards
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 20:20
  5. Asus P5B deluxe Probleme die Zweite
    Von Lysir im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 09:40