Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Taktrate wird nicht richtig erkannt

  1. #1
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.967
    Danksagungen
    851

    Standard Taktrate wird nicht richtig erkannt


    hey leute.
    mal wieder n problem..
    hab meinen prozzi auf 22x182.4 getaktet, was ja 4.012 ghz sind..
    cpu-z zeigt das auch so an, aber das sidebar gadget cpu meter, das bios, windows und knoppix zeigen alle ein bissl mehr als 3.8ghz an.. was stimmt da nicht?

  2. #2
    Avatar von goe
    goe 101010
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    43
    Danksagungen
    3

    Standard

    etwa vlt um genauzu sein 3830,4 ghz ?

    also spontan würd ich sagen auslese fehler bei cpuz weil die mehrzahl ja was anderes sagt darum sag ich mal auslesefehler von cpuz aber man weis ja nie ?

    3830,4 ist dann 21 statt 22 ^^ als multi

  3. #3
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.967
    Danksagungen
    851

    Standard

    ja, alber multi *frequenz oder wie auch immmer wäre ja =takt und als ich damals getaktet habe, hab ich so gerechnet, dass ich auf 4ghz komme und nicht 3,8..

  4. #4
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.789
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Ich gehe mal davon aus, dass du irgend einen Intel i System hast, also 1156 oder 1366.
    Je nach CPU, hat man ja einen 20er, 21er oder 22er Multi.
    z.B. Taktet ein i5 760 mit 2,8Ghz, was eben 21x mal 130 endspricht.
    Man kann zwar im Bios den Multi des 760er auch auf 22x setzen, dieser wird aber nicht übernommen, weil der 760er eben einen 21er und keinen 22er Standartmulti hat.
    Das der Multi aber auch auf 22x angezeigt und eingestellt werden kann, liegt daran, dass die Intels den Tourbomodus haben, welcher mit den um Faktor eins höheren Multi ereicht wird.
    Das bedeutet aber noch lange nicht, dass dein System aber den 22er Multi auch übernimmt.
    Manche MoBos tun das, andere nicht.
    Wenn dir CPU-Z und Everest eben 3,8Ghz anzeigen, dann wird der 22er Multi bei dir mit SIcherheit nicht übernommen.

  5. #5
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.967
    Danksagungen
    851

    Standard

    nein , cpu-z zeigt die 4ghz aber bios, windoof und linux nicht...
    hmm.. also multi auf 21 runter und dafür frequenz rauf? dann stimmt aber die spannung wohl nicht mehr ganz.. mal schauen.. und ja, habe i7860

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 08:48
  2. Usb Stick wird nicht RICHTIG erkannt
    Von masterries19 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 16:37
  3. Drucker wird nicht erkannt! Dringende Hilfe
    Von KoH im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 13:09
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 05:01

Stichworte